Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz – Preis-/Leistungsverhältnis passt

Einen derartigen cd-player hätte ich mir schön längst kaufen sollen. “gottlob” hat mein alter cd-player hat den geist aufgegeben und so bin ich auf diesen cd-player gestoßen, den ich über ganz normale audio-cinch-kabel in meine pioneer-anlage integrieren konnte. Ganz bequem kann ich nun neben der cd-funktion meine mp3-musiksammlung, welche sich auf einem 16 gb-stick befindet, abspielen. Alle funktionen sind superschnell: Öffnen des cd-fachs, einlesen der cd, start. Auch das durchblättern der folder (ordner) auf dem stick geht ruckzuck – und schon hat man seine lieblingsmusik gefunden. Hilfreich ist eine papier-liste mit der ordnernummerierung, damit eine bestimmtes konzert / band etc. Die titel des angewählten ordners starten automatisch, man kann jederzeit mit pause unterbrechen und an der stelle fortsetzen, bequemer geht’s nicht. Jeder titel wird beim spielbeginn kurz im display angezeigt, danach kann man aber per fb sich die bezeichnung des ordners bzw. Des titels (fb mehrfach auf “display” drücken) zurückholen.

Das gerat passt gut zu meiner schon vorhandenen stereoanlage gleichen fabrikats, mit dem ich sehr zufrieden bin. Der austausch des defekten cd-spielers hat sich gelohnt. Neu ist an diesem austauschgerät, dass ein anschluss für einen datenstick vorhanden ist.

Entspricht meinen erwartungen und passt zu meinem amplifier ax 497 mit pure direct schaltung und der fernbedienungdie cd wird sehr gut wiedergegeben.

Leistung stellt mich zufrieden. Bedienung ist übersichtlich. Erfeulich ist der usb-anschluss. In einem yamaha-gesamtkonzept würde ich das gerät wiederkaufen.

Merkmal der Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

Mit freude habe ich den player ausgepackt angeschlossen und genossen1a verarbeitungsuper soundwas ich in den vorgänger bewertungen nicht verstehe ist die kritik das der ganze player zu kopliziert sein solldie gebrauchsanweisung ist Übersichtlich und leicht zu verstehenauch wenn man einen mp3 player angeschlossen hat findet er ihn sofort und in den ordnern findet man ruck-zuck das was man willalle cd’s die ich bisher abgespielt habe nimmt er problemlosbei meinen alten player undenkbarob selbst gebrannt oder mp3 dateien alles wirklich 1awas vielleicht ein kleiner abzug wäre, ist der fehlende kopfhöreranschluss der bei den alten modellen vorhanden wardie ladezeit für cd’s oder über den usb eingang ist normal,ca:7sec aber die zeit hat man doch oder?leider geht der counterzähler des displays der abspielenden cd von 0 bis ende des songsfrüher honnte man das einstellen ich lasse halt lieber die zeit von 3:00min lieber auf 0 laufenich kann dieses gerät wirklich nur als super anbieten.

Sehr gute, hochwertige verarbeitung. Habe mir den yamaha als nachfolger für dem über 30 jahre alten cd 300 von philips gekauft.

Für den günstigen preis erhält man ein wirklich gutes gerät, der einzige nachteil wieder eine zusätzliche nicht optimale yamaha-fernbedienung. Aber dies wurde hier schon ausführlich beschrieben in anderen rezessionen. Fazit ein rundum gutes gerät.

Technische Details

  • Größe und/oder Gewicht: 26 x 43,5 x 8,6 cm ; 3,5 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 4,9 Kg
  • Modellnummer: CD-S 300 Bl
  • ASIN: B0043DUGHM

Hochleistungs-D/A-Wandler für höchste Konvertierungspräzision bei minimalem Rauschen

Vor einiger zeit habe ich den yamaha cd-s 300 player hier bei amazon erworben. Lieferung erfolgte wie gewohnt schnell. Anspruch:ich besitze bereits einen verstärker von yamaha (500er) und war auf der suche nach einem günstigen und guten cd-player, der optisch zu dem verstärker passt. Ich würde mich nicht als audiophil bezeichnen – habe aber dennoch einen leicht gehobenen anspruch an klag und bedienungsfreundlichkeit. Styling, äußerer eindruck & haptik:der player macht einen soliden eindruck. Alles sehr gut verarbeitet und in sachen styling und design m. Die haptik der metallfront ist sehr gut. Die tasten sind aus kunststoff.

Habe diesen player für meinen mann bestellt. Er hat schon den passenden verstärker dazu. Bedienung sowie klang sind top. Auch ältere und gebrannte cd’s werden abgespielt.

Leider keine laustärkenregkung an der fernbedienung, sonst alles bestens.

Geben Sie Ihr Modell ein,
um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.

Ich suchte einen player der sowohl cds als auch mp3 scheiben abspielt und zusätzlich über einen usb eingang verfügt. Dieses modell erfüllt darüber hinaus in verbindung mit meinem yamaha receiver vom klang her alle erwartungen. Ohne überflüssigen schnickschnack tut er zuverlässig seinen job. Und das zu einen günstigen preis mit pünktlicher lieferung – genuss ohne reue.

Mein alter player hat einige meiner cds nicht mehr gelesen. Ich habe zahlreiche rezensionen bezüglich cd player gelesen und am ende das gerät ausgesucht, bei dem sich die wenigsten darüber beschwert haben, dass ihre cds nicht erkannt werden (diese beschwerde findet sich mit unterschiedlicher häufigkeit bei allen geräten). Meine cds kann ich mit dem gerät wieder spielen.

Nach drei monaten im gebrauch kann ich jetzt meine bewertung abgeben. Mann muß ja erst einmal ausprobieren. Bin sehr zufrieden mit dem gerät. Fernbedienung zugang zu allen funktionen (das war mir wichtig). Die gebrauchsanweisung benötigt man nicht. Habe mich schon wie so offt an die bewertungen von amazon kunden orientiert und bin auch dieses mal nicht enttäuscht worden. Kann ich getrost weiterempfehlen.

Anspruchsvolle Schaltungskreise

Ok ich habe das teil jetzt erst eine knappe stunde und habe als erstes meine erste selbstgebrannte cd ausprobiert. Die ist nun über 20 jahre alt und ich hatte schon lange keinen player mehr. Der dieses alte teil noch angenommen hat. Bin mal gespannt wie er mit meiner restlichen sammlung (bunt gemischt aus original und selbstgebrannt auch einige mp3-cds) zurechtkommt. Auch bei den original-cds sind einige dabei, die über 20 jahre alt sind und mit denen meine letzten player jede menge probleme hatten. Vor allem bin ich gespannt, wie lange das teil so gut funktioniert, früher, als ich noch regelmässig cds gehört habe, hat bei mir kein player länger als 2 jahre gehalten, selbst das schweineteure nobelmodel von sony für das ich anfang ’90 an die 1000 mark bezahlt habe, hielt nicht länger. Einen punkt abzug gibt es für die pobelige fernbedienung, auf der man kaum etwas erkennen kann. Ansonsten bin ich im moment total zufrieden, äusserlich macht das gerät jedenfalls einen sehr wertigen eindruck.

Nachdem ich meinen alten, deutlich teureren cd-plyer von jamaha nach vielen jahren wegen probleme mit der mechanik ersetzen musste, entschied ich mich für den günstigen cd-s 300 und war sehr überrascht über die ausgezeichnete qualität des geräts hinsichtlich klang und verarbeitung. Ich hoffe, dass mich der cd-player über die restlaufzeit der cd ohne störungen begleitet.

Hervorragender cd-player, in dieser preisklasse weit überdurchschnittlich im klang; ausstattung ordentlich, haptik und optik sehr gut, fernbedienung jedoch nichts für schlechte augen; usb-anschluss funktioniert einwandfrei mit mp3-dateien.

Kann alles was ein cd player können sollte. Ein punkt abzug bei der fernbedienung nur, weil es sich nicht automatisch auf den cd input vom yamaha receiver einstellt, wenn man auf play drückt. Sonst ein super gerät, welches noch sehr schön anzuschauen ist und angenehm im regal verschwindet aufgrund der geringen bauhöhe.

Wiedergabeformate: CD, CD-R, CD-RW, MP3 WMA

Das gerät versieht seit 5 jahren klaglos seine dienste. Ist eben kein billig-player. Bedienung gut und schickes design.

Kann viele negative punkte, die andere käufer geschrieben haben, nicht nachvollziehen. Einfache handhabung, sauberer klang – passt, wie wir franken sagen.

Da mein cd-player von kenwood nach langen jahren seinen dienst quittiert hat, brauchte ich ein neues gerät. Nach einigen recherchen im internet bin ich bei amazon auf den yamaha cd-s 300 bl cd-player in schwarz gestoßen, und habe den kauf nicht bereut. Der cd-player ist trotz umfangreicher features einfach zu bedienen, und die gesamtqualität ist meiner meinung nach gut. Neben normalen musik-cd’s schluckt er auch selbstgebrannte cd’s ohne probleme. Als manko empfinde ich das zu kleine display, und die fernbedienung ist aus meiner sicht sehr unübersichtlich. Ansonsten ist dieser cd-player von yamaha bei diesem sehr guten preis-/leistungsverhältnis durchaus empfehlenswert.

Für den preis einfach klasse. Spielt die cds total sauber ab und bringt den klang richtig sauber rüber.

Der player spielt so gut wie fast alles, das ich mir vorgestellt hatte. Auch das design der fernbedienung ist sehr ansprechend.

Es ist einfach zu bedienen und anzuschließen. Erkennt sogar das iphone über usb. Gebrannte cds ohne probleme.

USB-Anschluss für iPod und andere Geräte am Bedienfeld

War auf der suche nach einem passenden player zum r-n 500, bin dann beim cd-s fündig geworden. Ich bin mit dem player vollauf zufrieden, der klang würde ich als sehr gut bezeichnen. . Riesen unterschiede habe ich sowieso noch nie bei cd playern vernommendas laufwerk ist beim abspielen unhörbar. . Was ich persönlich als sehr wichtig empfinde, bis jetzt hat das gerät alle meine scheiben fehlerfrei gelesen. Auch alte zerkratzte selbstgebranntefür das geld ein echt guter player.

Leicht zu bedienender cd-player mit zusätzlicher usb-buchse an der frontdaß man darüber sogar einen ipod anschließen kann und über die fernbedienung bedienen kann ist ein schönes extrawas wir im moment fast mehr nutzen als den cd-player selber.

Toller cd-player, er lädt meiner meinung nach, die cd‘s in einer sehr ordentlichen zeit. Das laufwerk ist im betrieb überhaupt nicht zu hören. Ich kann dieses gerät nur weiterempfehlen.

Der cd-player ist genauso wie ich ihn mir vorgestellt habe. Schlicht, sauberer satter klang und passt auch super zum av receiver yamaha rx-v471. Ich habe ihn über den optischen eingang verbunden. Klasse finde ich auch die möglichkeit über usb musik zu hören. Ich bin rundum zufrieden und kann lange ladezeiten nicht bestätigen. Meine klare kaufempfehlung und keinen halben stern weniger als fünf. Nachtrag: der offene usb-anschluss stört mich jetzt auch nicht mehr. Ich habe mir den “sandisk cruzer fit z33 16gb usb-stick usb2. Der kann gut bestückt immer stecken bleiben und fällt nicht im geringsten auf. Hier der link zum usb stick: http://www. De/gp/product/b005fynsza/ref=oh_details_o01_s01_i00?ie=utf8&psc=1.

Hier gibt es nicht viel zu sagen, what you see is what you get. Wichtig war hier für mich der usb-port für meine sticks zum abspielen. Über meinen yamaha-receiver das optimale klangerlebnis.

Yamaha ebensuper cd player mit tollem klang, einigen funktionen aber keinem schnick schnack. Toller verarbeitung, vor allem die frontseite aus aluminium ist super.

One thought on “Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz – Preis-/Leistungsverhältnis passt”

  1. Rezension bezieht sich auf : Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

    Vom klang und der verarbeitung ist der cd-player in ordnung, allerdings benötigt er sehr lange zum erkennen der cd bis sie endlich abgespielt wird, und selbst wenn gar keine cd im laufwerk ist, lädt er erst suchend, bevor man das laufwerk öffnen kann, um seine gewünschte cd einlegen zu können. Besonders bedienunfreundlich ist jedoch das abspielen von usb. Angeblich soll die reihenfolge nach Änderungsdatum erfolgen (also nicht nach titelnummern oder alphabet – wer denkt sich bei yamaha diesen quatsch aus?). Leider geschieht die wiedergabe aber auch nicht nach Änderungsdatum und -uhrzeit, sondern nach nicht erklärlichem gutdünken des players. Es ist als würde man im zufallsmodus hören. Sehr unpraktich und ärgerlich.
    1. Vom klang und der verarbeitung ist der cd-player in ordnung, allerdings benötigt er sehr lange zum erkennen der cd bis sie endlich abgespielt wird, und selbst wenn gar keine cd im laufwerk ist, lädt er erst suchend, bevor man das laufwerk öffnen kann, um seine gewünschte cd einlegen zu können. Besonders bedienunfreundlich ist jedoch das abspielen von usb. Angeblich soll die reihenfolge nach Änderungsdatum erfolgen (also nicht nach titelnummern oder alphabet – wer denkt sich bei yamaha diesen quatsch aus?). Leider geschieht die wiedergabe aber auch nicht nach Änderungsdatum und -uhrzeit, sondern nach nicht erklärlichem gutdünken des players. Es ist als würde man im zufallsmodus hören. Sehr unpraktich und ärgerlich.
  2. Rezension bezieht sich auf : Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

    Habe mir den player zum yamaha receiver r n 402 d gekauft. Zuvor habe ich mir cds immer über den dvd player angehört und dachte das wäre vom klang her egal. Obwohl ich kein experte auf dem gebiet bin ist im vergleich zum dvd player ein deutlicher unterschied im klang zu hören, was ich nie geglaubt hätte. Verbunden sind die geräte mit einem oehlbach chinch kabel, vielleicht trägt das auch zu dem tollen klang bei.
  3. Rezension bezieht sich auf : Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

    Habe mir den player zum yamaha receiver r n 402 d gekauft. Zuvor habe ich mir cds immer über den dvd player angehört und dachte das wäre vom klang her egal. Obwohl ich kein experte auf dem gebiet bin ist im vergleich zum dvd player ein deutlicher unterschied im klang zu hören, was ich nie geglaubt hätte. Verbunden sind die geräte mit einem oehlbach chinch kabel, vielleicht trägt das auch zu dem tollen klang bei.
    1. Ich schreibe diese rezension weil wieder mal jede menge mist geschrieben wird und ich nicht auf alle antworten möchte. Trotzdem möchte ich anderen interessenten die möglichkeit geben eine entscheidung zu finden. Kurzfassung:pluspunkte +++++- preis leistung- optik/material gehäuse- funktionminuspunkte —— kein standby- schlechte fbausführlich:das gehäuse ist nicht aus plastik. Blende gebürstetes aluminium. Möglicherweise ist das in der silbernen version anders. Ich kenne einige silberne komponenten, auch von anderen herstellern, die bei silbernen fronten einen grauen kunststoff verwenden. Passt hervorragend in das yamaha gesamtkonzept. Ich nutze r-s700, t-d500, np-s303 und cd-s300. Alle funktionen und die verarbeitung sind bei meinem gerät top. Es spielt bisher alle meine cds aus 35 jahren sammeln. Es stimmt das die eingelegte cd immer erst eingelesen wird bevor man einen befahl eingeben kann. Wen das stört sollte vom kauf absehen. Es stimmt das es kein standby funktion gibt sondern “nur” einen normalen netzschalter. Vermutlich dachte man sich das man bei einem cd player in 90 prozent der fälle ja sowieso ans gerät muß weil medium und gerät getrennt von einander sind im gegensatz zu netzwerkspielern oder tunern. Es ist in meiner anlage auch das einzige gerät ohne standby. Wen das stört der sollte vom kauf absehen. Mich stört es nicht da ich nur noch selten cd höre, diese aber immer aus gewöhnheit vor dem ausschalten herausnehme und deshalb auch zum player muß wenn ich wieder eine cd hören möchte. Die usb buchse nutze ich nicht da ich erstens noch eine am netzwerkspieler habe und zweitens meine sammlung digitalisiert auf eine nas liegt.
      1. Ich schreibe diese rezension weil wieder mal jede menge mist geschrieben wird und ich nicht auf alle antworten möchte. Trotzdem möchte ich anderen interessenten die möglichkeit geben eine entscheidung zu finden. Kurzfassung:pluspunkte +++++- preis leistung- optik/material gehäuse- funktionminuspunkte —— kein standby- schlechte fbausführlich:das gehäuse ist nicht aus plastik. Blende gebürstetes aluminium. Möglicherweise ist das in der silbernen version anders. Ich kenne einige silberne komponenten, auch von anderen herstellern, die bei silbernen fronten einen grauen kunststoff verwenden. Passt hervorragend in das yamaha gesamtkonzept. Ich nutze r-s700, t-d500, np-s303 und cd-s300. Alle funktionen und die verarbeitung sind bei meinem gerät top. Es spielt bisher alle meine cds aus 35 jahren sammeln. Es stimmt das die eingelegte cd immer erst eingelesen wird bevor man einen befahl eingeben kann. Wen das stört sollte vom kauf absehen. Es stimmt das es kein standby funktion gibt sondern “nur” einen normalen netzschalter. Vermutlich dachte man sich das man bei einem cd player in 90 prozent der fälle ja sowieso ans gerät muß weil medium und gerät getrennt von einander sind im gegensatz zu netzwerkspielern oder tunern. Es ist in meiner anlage auch das einzige gerät ohne standby. Wen das stört der sollte vom kauf absehen. Mich stört es nicht da ich nur noch selten cd höre, diese aber immer aus gewöhnheit vor dem ausschalten herausnehme und deshalb auch zum player muß wenn ich wieder eine cd hören möchte. Die usb buchse nutze ich nicht da ich erstens noch eine am netzwerkspieler habe und zweitens meine sammlung digitalisiert auf eine nas liegt.
  4. Rezension bezieht sich auf : Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

    Zur ergänzung eins yamaha receivers habe ich den cd-s 300 als warehouse deal erworben. Der cd player hatte keinerlei gebrauchsspuren und spielt lebendig und musikalisch sehrgut auf. Passt optisch sehr gut zum vorhandenen receiver. Unter berücksichtigung derpreisklasse ein sehr gutes produkt. Ps: die von einem käufer angesprochenen “blasen” aufder fernbedienung kommen von einer schutzfolie, die man natürlich abziehen muss.
    1. Zur ergänzung eins yamaha receivers habe ich den cd-s 300 als warehouse deal erworben. Der cd player hatte keinerlei gebrauchsspuren und spielt lebendig und musikalisch sehrgut auf. Passt optisch sehr gut zum vorhandenen receiver. Unter berücksichtigung derpreisklasse ein sehr gutes produkt. Ps: die von einem käufer angesprochenen “blasen” aufder fernbedienung kommen von einer schutzfolie, die man natürlich abziehen muss.
  5. Rezension bezieht sich auf : Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

    Nachdem mein yamaha cd-s 700 leider schon nach wenigen jahren den geist aufgegeben hatte, suchte ich nach einer günstigen alternative. Natürlich sollte der cd player optisch zu meinem verstärker passen (yamaha a-s 700), also fiel meine wahl auf den yamaha cd-s 300, der gerade auch noch im sonderangebot war (um weihnachten 2017). Er ist etwas weniger tief, flacher und leichter als sein großer bruder und die lade sowie die fernbedienung sind nicht ganz so wertig. Ansonsten gibt es aber keine kritikpunkte. Klanglich ist für meine ohren kein unterschied auszumachen. Auch gegen einen deutlich teureren nad c 542 schlägt er sich sehr gut.
    1. Nachdem mein yamaha cd-s 700 leider schon nach wenigen jahren den geist aufgegeben hatte, suchte ich nach einer günstigen alternative. Natürlich sollte der cd player optisch zu meinem verstärker passen (yamaha a-s 700), also fiel meine wahl auf den yamaha cd-s 300, der gerade auch noch im sonderangebot war (um weihnachten 2017). Er ist etwas weniger tief, flacher und leichter als sein großer bruder und die lade sowie die fernbedienung sind nicht ganz so wertig. Ansonsten gibt es aber keine kritikpunkte. Klanglich ist für meine ohren kein unterschied auszumachen. Auch gegen einen deutlich teureren nad c 542 schlägt er sich sehr gut.
      1. Leider ratterte das laufwerk – bei jeder eingelegten cd – wie ein maschinengewehr. Ok, defekt, kann passieren – sollte aber nicht – und spricht nicht für eine (sorgfältige) endkontrolle. Daher mache ich auch keinen 2. Versuch, sondern vergebe nur den zwangspunkt.
  6. Rezension bezieht sich auf : Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

    Leider ratterte das laufwerk – bei jeder eingelegten cd – wie ein maschinengewehr. Ok, defekt, kann passieren – sollte aber nicht – und spricht nicht für eine (sorgfältige) endkontrolle. Daher mache ich auch keinen 2. Versuch, sondern vergebe nur den zwangspunkt.
  7. Rezension bezieht sich auf : Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

    Schöner cd – spieler der alles hat was braucht. Verarbeitung wirkt sehr wertig. Wirklich praktisch ist es das er einen usb – eingang hat,denn dieser fehlt leider bei meinem yamaha receiver.
    1. Schöner cd – spieler der alles hat was braucht. Verarbeitung wirkt sehr wertig. Wirklich praktisch ist es das er einen usb – eingang hat,denn dieser fehlt leider bei meinem yamaha receiver.
  8. Rezension bezieht sich auf : Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

    Dieser artikel ist nur für prime kunden was soll dass ????. Ich bin schon lange kunde, aber so was, nein danke.
  9. Rezension bezieht sich auf : Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

    Dieser artikel ist nur für prime kunden was soll dass ????. Ich bin schon lange kunde, aber so was, nein danke.
  10. Rezension bezieht sich auf : Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

    Ich ärgere mich seit einem jahr über den kauf des gerätes. Die programmierung ist denkbar misslungen. Das gerät hört zunächst auf ” innere stimmen ” bevor es auf die bedienung reagiert. Beispiel : ich schalte das gerät ein und es liegt noch eine cd drinnen. Ich drücke auf auswerfen, das gerät denkt nicht daran, die schublade auszufahren. Zuerst wird die einliegende cd gelesen, das display zeigt “reading”. Ich stehe vor dem kasten und muss warten, bis er zu ende gelesen hat. Dann drücke ich noch einmal auswerfen und werde endlich bedient. Das gleiche spiel wenn ich dann die gewünschte cd dann einlege und abspielen drücke : nein, nicht abspielen, zunächst “reading”.Ich stehe wieder da und sehe dem blinkenden ” reading ” zu.
  11. Rezension bezieht sich auf : Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

    Ich ärgere mich seit einem jahr über den kauf des gerätes. Die programmierung ist denkbar misslungen. Das gerät hört zunächst auf ” innere stimmen ” bevor es auf die bedienung reagiert. Beispiel : ich schalte das gerät ein und es liegt noch eine cd drinnen. Ich drücke auf auswerfen, das gerät denkt nicht daran, die schublade auszufahren. Zuerst wird die einliegende cd gelesen, das display zeigt “reading”. Ich stehe vor dem kasten und muss warten, bis er zu ende gelesen hat. Dann drücke ich noch einmal auswerfen und werde endlich bedient. Das gleiche spiel wenn ich dann die gewünschte cd dann einlege und abspielen drücke : nein, nicht abspielen, zunächst “reading”.Ich stehe wieder da und sehe dem blinkenden ” reading ” zu.
  12. Rezension bezieht sich auf : Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

    Nachdem mich mein 500€ nad c 546bee in den wahnsinn getrieben hat (disk error, 3 mal auf reparatur)wagte ich ein downgradefür gerade einmal 120€ ist das ein wirklich gutes gerätalles kunststoff?. Ja natürlich, aber kaum schlechter als der 500€ nadlaufwerk ist wirklich leiser als beim nad und vor allem kein “disk error”. Läuft wie geschmiert das teil, die lade ist schnell, genauso gut wie die des nadnie hätte ich geglaubt mit diesem player zufrieden zu sein, ich wurde eines besseren belehrtder nad verstärker wurde jetzt ebenfalls gegen ein yamaha gerät getauschtrezession dazu später.
    1. Nachdem mich mein 500€ nad c 546bee in den wahnsinn getrieben hat (disk error, 3 mal auf reparatur)wagte ich ein downgradefür gerade einmal 120€ ist das ein wirklich gutes gerätalles kunststoff?. Ja natürlich, aber kaum schlechter als der 500€ nadlaufwerk ist wirklich leiser als beim nad und vor allem kein “disk error”. Läuft wie geschmiert das teil, die lade ist schnell, genauso gut wie die des nadnie hätte ich geglaubt mit diesem player zufrieden zu sein, ich wurde eines besseren belehrtder nad verstärker wurde jetzt ebenfalls gegen ein yamaha gerät getauschtrezession dazu später.
  13. Rezension bezieht sich auf : Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

    Gerät ist an einem an einem yamaha a-s501 angeschlossen und hat meine alte anlage ersetzt. Für diese preisklasse wirklich sehr gut.
  14. Rezension bezieht sich auf : Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

    Gerät ist an einem an einem yamaha a-s501 angeschlossen und hat meine alte anlage ersetzt. Für diese preisklasse wirklich sehr gut.
  15. Rezension bezieht sich auf : Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

    ++ das laufwerk ist im betrieb nicht zu hören+ das design ist hochwertig – leider finde ich den verstärker aus der serie ziemlich hässlich, da viel zu bullig- lade- und auswerfgeschwindigkeit ist niedrig- da-wandler ist wohl dem eines 200€-gerätes angemessen. Wenn das optische signal auf einen besseren da-wandler geschickt wird (z. Cambridge audio dacmagic 100) ist definitiv noch mehr rauszuholen.
    1. ++ das laufwerk ist im betrieb nicht zu hören+ das design ist hochwertig – leider finde ich den verstärker aus der serie ziemlich hässlich, da viel zu bullig- lade- und auswerfgeschwindigkeit ist niedrig- da-wandler ist wohl dem eines 200€-gerätes angemessen. Wenn das optische signal auf einen besseren da-wandler geschickt wird (z. Cambridge audio dacmagic 100) ist definitiv noch mehr rauszuholen.
  16. Rezension bezieht sich auf : Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

    Das gerät läßt sich über die fernbedieung nicht ausschalten, die haben einfach den ausschalter vergessen. Na klar die cd’s laufen alle.
    1. Das gerät läßt sich über die fernbedieung nicht ausschalten, die haben einfach den ausschalter vergessen. Na klar die cd’s laufen alle.
  17. Rezension bezieht sich auf : Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

    Hab das gerät 2013 gekauft und war mit der audioqualität und den funktionalitäten sehr zufrieden. Was schon von anfang an störte, waren die spaltmaße, die an ein wegwerfartikel erinnern. Was gar nicht geht, ist der verzug der schublade, die immer wieder zu verklemmungen führte, oft lässt sie sich erst nach mehreren versuchen öffnen. Dazu kommt, dass der schlitten sehr träge auf den tastendruck reagiert. (will heißen: ist eine üble minutenlange spielerei). Hat jemand eine lösung für den klemmenden cd-schlitten?. Werde das teil jetzt auseinander nehmen müssen.
  18. Rezension bezieht sich auf : Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

    Hab das gerät 2013 gekauft und war mit der audioqualität und den funktionalitäten sehr zufrieden. Was schon von anfang an störte, waren die spaltmaße, die an ein wegwerfartikel erinnern. Was gar nicht geht, ist der verzug der schublade, die immer wieder zu verklemmungen führte, oft lässt sie sich erst nach mehreren versuchen öffnen. Dazu kommt, dass der schlitten sehr träge auf den tastendruck reagiert. (will heißen: ist eine üble minutenlange spielerei). Hat jemand eine lösung für den klemmenden cd-schlitten?. Werde das teil jetzt auseinander nehmen müssen.
  19. Rezension bezieht sich auf : Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

    Verpackung war sehr ordentlich. Bin zufrieden und habe im portal so die beste auswahl gehabt. Der baustein passt zu meinen anderen, obwohl diese schon einige jahrzehnte auf den puckel.
    1. Verpackung war sehr ordentlich. Bin zufrieden und habe im portal so die beste auswahl gehabt. Der baustein passt zu meinen anderen, obwohl diese schon einige jahrzehnte auf den puckel.
  20. Rezension bezieht sich auf : Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

    Guten tag ich möchte sagen von den ankauf bin ich sehr dankbar, und diese cd jamaha ist sehr gut. Das glaube ich kann geben fünf sterne.
    1. Guten tag ich möchte sagen von den ankauf bin ich sehr dankbar, und diese cd jamaha ist sehr gut. Das glaube ich kann geben fünf sterne.
      1. Optik ok, funktioniert einwandfrei, einfach zu bedienen. Macht was er soll – kein accuphase aber preis leistung absolut in ordnung. Zur langlebigkeit kann ich noch nichts sagen – bisher alles einwandfrei.
  21. Rezension bezieht sich auf : Yamaha CD-S 300 Bl CD-Player schwarz

    Optik ok, funktioniert einwandfrei, einfach zu bedienen. Macht was er soll – kein accuphase aber preis leistung absolut in ordnung. Zur langlebigkeit kann ich noch nichts sagen – bisher alles einwandfrei.

Comments are closed.