Tag Archives: Magnat

Magnat Monitor Supreme Sub 201 A : Super!!!

Für den preis hätte ich ehrlich gesagt mehr power erwarten, die 800 standlautsprecher aus der serie haben einen tief töner eingebaut und machen fast mehr her als der subwoofer.

Das gerät funktioniert sehr gut und ich kann es nur weiter empfehlen. Gerade für den heimgebrauch ist auch die leistung völlig ausreichend.

Der bass macht ordentlich was her. 1 anlage und hämmert wirklich gewaltig. In dem preissegment wird man kaum etwas besseres finden, daher kaufempfehlung für leute die nicht mehr als 100-200€ ausgeben wollen.

Die kleinere version von magnat für einen super subwoofer. Ich wüsste keinen grund eine noch größere ausgabe zubestellen.

War auf der suche nach einem subwoofer für meinen pc mit onboard realtek sound. Als monitore habe ich ein eris 4. 5 paar im einsatz bei dem unten rum für meine begriffe mehr gehen könnte. Also musste ein passender sub her um 2. Meine realtek soundkarte hat 5 buchsen an der rückseite des pc’s – eine der buchsen ist als “sub” betitelt. Also besorgte ich mir ein miniklinke auf 2x cinch kabel und verkabelte alles. Softwareseitig muss man dann noch den realtek-treiber auf 5. 1 umstellen und die rückseitigen speaker deaktivieren und nur den sub dazuschalten. So landet man letztlich bei 2. 1 – was tatsächlich gut funktioniert. Via crossover-stellung kann der subwoofer an bereits vorhandene speaker angepasst werden um wirklich nur die tiefen frequenzen durchzulassen und sich nicht mit den monitoren ins gehege zu kommen. Mit dem level-schalter kann die intensität des basses beeinflust werden. Bei mir steht der sub jetzt unterm schreibtisch – crossover ist etwa auf 1/4 bis 1/3 stellung und der levelschalter unterhalb 50%. Also sind da noch genügend reserven.

Mein wohnzimmer ist 15 m2 und dafür ist er vollkommen ausreichend für mich. Ein und ausschaltautomatik funktioniert perfekt.

Magnat Monitor Supreme Sub 201 A, Aktiver Bassreflex Subwoofer Frontfire, schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Aktiver Bassreflex Subwoofer mit 200 mm Tieftöner, Stabiles und resonanzarmes MDF-Gehäuse in hochwertigem Holzdekor
  • Belastbarkeit (RMS/Max.): 75/160 Watt, Frequenzbereich: 20–200 Hz, Übergangsfrequenz: 50-150 Hz regelbar
  • Satte Bässe garantiert durch High-Power-Langhubwoofer und Front-Fire-Prinzip
  • Abnehmbare Stoffbespannung
  • Lieferumfang: Magnat Monitor Supreme Sub 201A Aktiver Bassreflex Subwoofer, Frontfire 90 dB schwarz

Hab mir den subwoofer geholt, weil mein jbl den geist aufgegeben hat. Ich muss echt sagen der kleine hat es in sich mein wz hat ca 55m2 und hab ihn maximal auf halb stehn und er drückt ohne ende bei film, musik, und spiel. Bin begeistert, würde ihn jederzeit wieder kaufen.

Beim gelieferten subwoofer ging die standby einstellung nicht. Trotz wechsel der cinchkabel schaltete der sub einfach nicht ab. Amazon schickte mir schnell eine ersatzlieferung. Bei diesen sub funktioniert die standby abschaltung einwanfrei. Wenn der sub kein signal bekommt schaltet dieser nach ca. 5 minuten auf standby und verbraucht ca. 0,3 watt anstatt 8 watt stromaufnahme. Der klang ist wirklich super in verbindung mit meinen denon lautsprechern. Einen stern muß ich leider abziehen da dieser ein leises betriebsgeräusch aufweist. Fällt aber nur auf wenn man nahe am sub sich befindet.

Geeignet für anlagen ohne subwooferausgangauch der sony hx70 btr mikroanlage kann man damit eine fette tiefe verpassendas geheimnis: 8 hochpegelein- und ausgänge.

Betreibe ihn in einem raum mit ca. Wer jetzt nicht grad die anlage immer bis obenhin aufreißt wird begeistert sein. Für den “normalen” hörgenuss absolut zu empfehlen. Besser wie mein abgrauchter 3 jahre alter canton.

Ich nutze diesen subwoofer seit kurzem in einem 2. 1 system über high-level ein- bzw. Diese möglichkeit bieten viele subwoofer im unteren preissegment leider nicht, womit wir beim ersten pluspunkte wären: der ausstattung. Mehr kann man nicht erwarten, gerade wenn man den preis beachtet. High-level ein- und ausgang, low-level eingang, standbyschaltung und regler für level und crossover-frequenz sind vorhanden. Auch klanglich kann ich mich kaum beschweren. Die bässe sind schön knackig und klar, wenn auch nicht ultra tief. Die leistung ist zwar auch nicht überragend, aber das sollte bei einem blick ins datenblatt (75 watt rms) jedem klar sein. Der subwoofer eignet sich also weniger für räume über 25qm, aber für kleinere sehr wohl.

Magnat Monitor Supreme Sub 201 A, Aktiver Bassreflex Subwoofer Frontfire, schwarz : Was sollte man bei einem subwoofer dieser größe schon falsch machen?. Der kann ordentlich druck machen,so dass der boden bebt :)dabei sind die einzelnen regler nur halb aufgedreht. :)von daher eine sehr gute qualität. Lieferung war auch sehr gut,alles gut verpackt,gibt nichts zu meckern. Also ganz klar eine kaufempfehlung von mir :).

Ich habe lange überlegt, ob ich den kleinen subwoofer oder den großen (301a) nehme. Habe mich dann schlussendlich für die kleine version entschieden. Verarbeitungalles sauber verarbeitet, nichts zu beanstanden2. Klangdie bässe sind sehr tief, auf jeden fall beeindruckend ist für einen 8 zoll subwoofer. Außerdem werden die bässe sehr klar und direkt wiedergegeben. Das ist mehr als ich erwartet habe, bin wirklich begeistert vom klangman sollte jedoch beachten, dass das bassreflexrohr des subs nach hinten rausgeht. Mindestens 30cm wandabstand sind daher pflicht, ansonsten dröhnt der sub stark3. Lautstärkedie box hat richtig power. Wird von mir in einem 25m² raum eingesetztund der lautstärke regler steht deutlich unter der hälfte.

Nach langem überlegen habe ich mir diesen subwoofer als ergänzung für meine pioneer x-hm 72 anlage bestellt. Er soll die anlage in den tiefen tönen unterstützen und den raum (ca. 30 qm, holzboden geklebt) mit druckvollem bass auch mal über zimmerlautstärke füllen. Nach dem auspacken habe ich ihn sofort angeschlossen, was sehr einfach ging, dann jedoch war ich negativ überrascht da sich der bass zuerst sehr schlecht ins gesamtbild einbrachte und brummte. Doch nach einigen stunden probehören mit allen musikrichtungen und lautstärken und nach sorgfältiger einstellung der drehknöpfe am subwoofer und den einstellungen der anlage kann ich über den subwoofer nur gutes sagen. Er unterstützt die anlage vorbildlich in allen lautstärken, sodass der bass auch bei leiser musik wahrnehmbar ist und er macht auch bei lauterem musikhören ordentlich druck. Einziges manko ist, dass er zu tiefe töne ( z. Katy perry dark horse) in hohen lautstärken nur durch ein brummen wiedergibt. Dies liegt daran dass der subwoofer für diese töne nicht ausgelegt ist, da er zu klein ist.

Fetter sound für einen tollen preis. In meinem wohnzimmer mit ca. 45qm ist der sub fast noch etwas zu groß. Je nach einstellung kann man ihn schön rumpeln lassen oder dezent beim musikhören mitspielen lassen. Ein klasse produkt mit ansprechendem Äußerem.

Der subwoofer hat verschieden anschlussmöglichkeiten. Lautsprecher können durchgeschleift werden, vorverstärker kann angeschlossen werden oder der subwoofer-ausgang eines receivers kann genutzt werden. Ich habe meinen yamaha rx-375 mit dem subwoofer-ausgang an line-in (r) angeschlossen. Dann noch den kaltgerätestecker dran und einschalten. Der standby geht wirklich gut. Sendet die anlage etwas an den sub dann geht die led hinten auf grün. Kommt ein bis 2 minuten nichts mehr geht der sub aus und die led auf grün. (endlich kein ausschaltend es subs mehr ;-)). Der klang des subs integriert sich bei mir sehr gut in meine anlage. Ich habe den regler “crossover” auf 50hz gestellt (d.

Das gerät ist hochwertig verarbeitet, allerdings passte der sound einfach nicht zu meinem restlichen system. Die bässe des subwoofers sind wirklich heftig, allerdings werden die höheren bassfrequenzen gefühlt gar nicht wiedergegeben. Das ist so, als wäre der low pass filter komplett auf niedrige frequenzen gedreht, auch wenn er auf maximum gestellt wurde. Im zusammenspiel mit meinen magnat needle satelliten fehlt dann etwas im frequenzspektrum, so dass alles dünn und kraftlos klingt, bis sehr tiefe bässe abgerufen werden. Wahrscheinlich passt der subwoofer besser zu großen frontspeakern.

Ich muss sagen, für die abmessung, den preis und die anzahl an anschlussmöglichkeiten bietet der magnat 201 sub ein top-preis/leistungsverhältnis. In diese preisklasse fehlen bei 95% der wettbewerber ein durschleifen des hochpegel-signals und bei 50% ein drehregler für einstellung der Übernahme-frequenz. Von einstellung der phase ganz zu schweigen. Wichtig aber vor allem sollte der klang sein. Auch hier kann ich dem kleinen magnat nur positives attestieren. Schon früh geht er druckvoll ans werk. Wo mein alter kleiner canton sub erst bei 40hz losgelegt hat, fängt der magnat schon kurz nach 30hz an. Kein brummendes netzteil, keine brummschleife. Wertiges und ansprechendes design. Unterm strich eine klare empfehlung für jeden der einen günstigen, gut klingenden und platzsparenden sub mit reichhaltigen anschlussmöglichkeiten sucht.

Bin im besitz einer sourround anlage , 4 boxen und 1 center, dieses leisteten schon einen ausreichenden bass, mir hat allerdings ab und zu das gewisse etwass gefehlt. Nach kurzer einstellung im menü sowie am sub belohnen das gehör mit einem satten bass. Kommt auch immer auf den geschmack an, mir persönlich reicht es völlig aus.

Bin sehr zufrieden, dezent und leistungsfähig. Ausschlaggebend für den kauf war auch die funktion auto-standby und die maße.

Wir sind gut zufrieden mit dem magnat monitor supreme sub 201. Wir haben die box jetzt eine woche ausprobiert.

Habe den subwoofer gleich nach der lieferung angeschlossen und muss sagen das der für mein wohnzimmer super passend ist. Der klang ist mit meinem receiver von pioneer genau das was ich gesucht habe.

+ bass-sound ausgezeichnet+ günstiger preis+ markenprodukt- nicht gerade der kleinste subwoofer- bedienelemente vorne (wie beim yamaha yst sw015) wären praktischer.

Hatte eigentlich erwartet, dass der sound besser ist. Muss ich hier einen roman schreiben, um die rezension abzugeben?.

Ich hatte mir vor ungefähr 5 jahren das boxensystem “theater-2” von teufel gekauft- leider ist jetzt (außerhalb der garantie. ) die subwoofer-elektronik defekt. Der woofer war natürlich über jeden zweifel erhaben aber mit seinen 400watt total überdimensioniert für mein 25m² wohnzimmer. Den regler am subwoofer hatte ich auf 1/3tel und auf die hälfte am avr eingestellt. Also musste jetzt ein neuer her. Magnat kannte ich bis jetzt nur von car-hifi produkten. Die lieferung wie immer vorbildlich. Nachts bestellt- am über-nächsten tag wurde der subwoofer schon geliefert. Im lieferumfang befindet sich neben der anleitung nur ein netzanschlusskabel- die chinch verbindung zum receiver fehlt leider. Die box macht einen sehr hochwertigen und sauber verarbeiteten eindruck.

Da der neue verstärker einen aktiven subwoofer erforderte, musste der passive leider einem neuen, mit moderater größe, weichen. Für den preis hätte ich diese leistung nicht erwartet. Völlig unauffällig und harmonisch unterstützt der magnat die alten boxen beim musik hören im bassbereich. Beim filmeabend stellt sich durchaus ein schönes kinofeeling ein. Wer noch informationen für eine kaufentscheidung benötigt, sollte im internet unter “area dvd” “das große subwoofer-special” suchen.

Ich habe mir den sub 201a als ergänzung für meine jbl control one lautsprecher gekauft, um etwas mehr bass bei filmen und beim musikhören geniessen zu können. Der 201a, angeschlossen an meinen ebenfalls neuen yamaha rx-v471, hat meine erwartungen voll erfüllt. Für die abmessungen und den preis wird eine überzeugende klangliche und technische leistung geboten: saubere, kräftige bässe, regelbare lautstärke und Übergangsfrequenz, hoch – und niedrigpegelanschlüsse sowie lautsprecheranschlüsse zum durchschleifen. Ich bin mit dem sub zufrieden und kann den kauf empfehlen.

Hatte mir zuvor einen anderen subwoofer bestellt, jedoch leider ohne frequenzweiche. Da ich meine boxen mit einem mischpult antreibe, dass nur stereosignale verschickt war das natürlich nichts. Nun habe ich den magnat monitor supreme sub 201a bestellt und als er da war gleich ausprobiert und muss sagen, dass es super funktioniert. Er gibt den bass sehr präzise und druckvoll rüber, jedoch ohne dumm vor sich hin zu wummern.

Was dieser subwoofer leistet ist für die größe ganz ordentlich. Leider ist er für einen raum mit 55qm ein wenig zu unterdimensioniert und ging zurück. Jetzt beschallt sein grösserer bruder mein büro. Ich bin happy – magnat, klar zu empfehlen.

Bin erstaunt das einige mit diesen subwoofer nicht zufrieden sind. Bei mir erfüllt er zu 100% seine rolle. Kann jeden dieses gerät empfehlen.

Der magnat monitor supreme 201 a ist ein starker subwoofer für wenig geld. Würde ihn jedem der filme/musik mit einem bass erlebnis erleben will.

Nach versuchen mit einer test-cd,mit sinustönen,musste ich feststellen das der woofer nur bis 30hz runtergeht. Soweit reichen auch meine standboxen. Immerhin wird der bass durch den sub verstärkt. Wer`s also tiefer mag muss was anderes suchen.

Habe lange im internet recherchiert, weil ich meinen passiv-subwoofer m800 von teufel gegen einen aktiven ersetzen wollte. Nach den vielen guten bewertungen habe ich mich für den magnat entschieden und es nicht bereut. Habe noch das geld für das oehlbach subwoofer kabel investiert und nun rumst es richtig in der wohnung. Schöne tiefe harmonische bässe. Egal ob bei musik oder beim fernsehen. Filme in dolby surround bekommen eine völlig neue dimension. Habe die bassregelung nur halb aufgedreht und das reicht voll und ganz um den boden zum vibrieren zu bringen. Absolute kaufempfehlung für diesen preis.

Was soll ich sagen?- schick- massiv- bass qualität berauschend- lautstärke enorm- regelung sehr fein möglichlediglich vom boden entkoppeln musste ich, sind aber die baulichen verhältnisse. Ich wüsste nicht, warum ich nicht erneut zu diesem bass greifen sollte.

Produkt hat sowohl in der qualität, im preis-/leistungsverhältnis, der größe und dem aussehen alle meine erwartungen erfüllt. Kann man nur weiter empfehlen.

Magnat Monitor Supreme 302 A I Aktiver Frontfire Bassreflex Subwoofer mit hoher Klangqualität I 1 Stück – Mocca – Monitor Supreme 1002 Standlautsprecher

Die boxen sind für meinen zweck völlig ausreichen und haben einen sehr guten und für ihre größe sehr vollen klang. Alles bestens und auf jeden fall weiterzuempfehlen.

+ kraftvolle box mit gutem klang. + standsicher (schwer) und optisch ansprechend verarbeitetfür den preis gibt es da aber rein garnichts zu meckern.

Schnelle lieferung und für den preis sehr gut, ich bin zufrieden die mitten und auch im unteren bereich ein klarer klang. Ich benutze sie für mein heimkino und bin damit zufrieden.

Mit dem klang bin ich sehr zufrieden ,mit der verrarbeitung auchstörend finde ich, daß die mitgelieferten absorber spikes etwas klein geraten sind, für einen hochflorteppich sind sie zu kurz, so dass das gehäuse eventuell trotzdem noch mit den teppichfasern in berührung kommt und dadurch der klang vielleicht messbar etwas verändert wird, für das durchschnittsohr denke ich, ändert sich dadurch nicht viel. Die anschlüsse finde ich gut und stabil, der anschluss des schon bewerteten kabels war ohne problem machbar und auch durch zug am kabel bleibt der anschluss kosntant.

Der center hat aus meiner sicht einen ausgewogenen und neutralen klang,die belastbarkeit ist gut. Das preis- leistungsverhältnis ist top.

Lieferung bereits am nächsten tag das letzte paar magnat-boxen hat über zwanzig jahre gehalten. Nun sind alle sicken zerbröselt. Da ich wusste wie gut der klang des alten paares war, unbesehen ein paar neue bestellt. Das ergebnis ist wie erwartet. Einfach super – eben magnat. Sicherlich wird es noch bessere geben, aber nicht für diesen preis.

Ich war auf der suche nach einem günstigen paar lautsprecher für einen partyraum im keller. Audiophile anforderungen hatte ich nicht. Sie sollten ein gewisses maß an lautstärke aushalten bzw. übertragen können und auch einen deutlichen bass besitzen. Bei einem preis von knapp über 100€ für das paar sollte man nicht zu anspruchsvoll sein, aber ich würde angenehm überrascht. Die verarbeitung ist top und die tonqualität mehr als ausreichend. 1000 mal besser als was ich früher in meinem jugendzimmer hatte.

Technische Details

  • Größe und/oder Gewicht: 39,5 x 35,5 x 44 cm ; 16 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 18,2 Kg
  • Modellnummer: Magnat Monitor Supreme Sub 302A mocca
  • ASIN: B00GV8ND3Q

Optimale Anpassung an jeden Raum und jedes Heimkinosystem: Heimkinos oder die eigene Surroundanlage unterstützt der Frontfire-Subwoofer zuverlässig mit seinen bis zu 220 Watt starken Bassklängen.

Der center hat einen guten klang, die sprache kommt klar und deutlich vom center. 3,5 m vom lautsprecher entfernt und kann nur sagen, die größe des center’s reicht vollkommen.

Ich setze die lautsprecher als stereo unterstützung für meine tv/blue ray umgebung ein. In verbindung mit meinem canton “center-speaker” eine sehr gelungene kombo mit einem ausgewogenen klang. Kann ich nur weiterempfehlen.

Für diesen preis kann man definitiv nichts verkehrt machenhabe meine alten, bei denen die membranen gerissen sind, gegen diese regallautsprecher getauscht und bin recht zufrieden was die die mittleren töne, als auch die hohen betrifft.

Geben Sie Ihr Modell ein,
um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.

Sind als rear-boxen im klassischen 2 zu 2 betrieb gekauft worden und sind gut.

Hab mir 2 dieser standlautsprecher bestellt. Einer kam nach 4 tagen bei mir an. Leider doch starke gebrauchspuren. Ein tiefer kratzer auf der seite die plastikumrandungen der aussparrungen für das gitter gebrochen, die furnier bröselt ab und der umstand, dass man zwei stück bestellt und die nicht zur selben zeit geliefert werden ist eigenartig. Bei amazon reklamiert und eine 30€ gutschrift erhalten da ich über die optischen mängel hinwegsehen kann, der lautsprecher funktioniert und ich mir die hin und her senderei ersparen wollte. Die zweite box kam dann 2 tage später. Diese war tadellos verpackt und auch optisch alles in ordnung (für die vergebe ich 5 sterne)zu den boxen selbst kann ich nur sagen, dass sie den erwartungen entsprechen. Druckvoller bass schön differenzierte höhen, (bis auf die beschädigungen. ) tadellos verarbeitet und das zu einem sehr vernünftigen preis.

Ich betreibe den center an einem denon av-r1200. Er macht das, was er soll und das zu einem sehr günstigen preis-leistungs-verhältnis. Alles weitere ist geschmacksache und eine frage der persönlichen parametrierung.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Einsteiger wie auch erfahrene HiFi-Liebhaber werden überzeugt, da alle Komponenten für eine besondere Klangqualität konzipiert wurden

I previously owned monitor supreme 200 series, and these are even better speakers. With this cheap price these are amazing speakers. Bass is very nice and tight. (no need for subwoofer) not even in bigger living room. These are my front speakers. Very suitable for movies, gaming and music.

Der subwoofer bietet für mich einen wirklich tollen bass. Was mich etwas stört ist der automatik einschalt modus. Dieser schaltet gefühlt nach 60 sec. Bereits ab, wenn ein niedriger pegel anliegt. In kombination mit dem relais was sehr laut klackt, führt dies dazu das das ganze ständig hörbar ein- und ausschaltet. Deswegen eher für händisch ein- und ausschalten geeignet.

Ehrlich gesagt war ich überrascht von der qualität, die zu diesem preis geboten wird. Saubere verarbeitung und finish, der lieferung war ein ordentliches stereo-mono-cinch-kabel von 5 m länge beigelegt. Von der leistungsfähigkeit für räume bis max. Nicht brauchbar ist jedoch der automatikmodus. Dieser benötigt viel zu viel pegel, um den sub einzuschalten und nimmt ihn auch viel zu schnell wieder außer betrieb, falls mal ein bassarmes signal anliegt.

Eigentlich sind es ja die front(regal)lautsprecher ein einem surround-system, aber größe und guter klang haben mich bewogen, diese im stereo-betrieb zu betreiben. Für den hausgebracuht (spotify, radio-stream) oder mal zu einem film im tv völlig ausrecihend und eben überraschnd gut im klang.

Lieferumfang: Subwoofer-Box, Gummi-

Ich habe seit jahren die supreme 200 im einsatz, die 202 sind aber noch etwas besser. Je nach aufstellung haben sie einen schönen bass ( nicht dumpf), mitten und höhen sind klar. Die abgerundete rückseite macht die box noch etwas wertiger. Absoluter preis/leistungstipp.

– warmer ausgewogener klang- schön kurze impulslaufzeiten- sehr gut als monitor am audioschnittplatz oder allgemein zur sprachwiedergabe geeignetkein bassreflexgehäuse. Daher tut sich bei dieser geringen größe unterhalb von ca. 70 bis 80 hz nicht mehr viel. Die physik läßt sich nun einmal nicht austrixen. Für eine gute basswiedergabe benötigt man eben deutlich mehr volumen oder den bassreflexkanal, der dann aber wieder neue probleme wie eigenresonanzen oder hohe impulslaufzeiten mit sich bringt. Daher empfinde ich bassreflexboxen in ihrer reaktionszeit immer als ein wenig träge bis schleppend – das system hinkt der elektrischen schwingung etwas hinterher. Auch wenn die boxen nicht so gut zu meinen hörgewohnheiten passen, verdienen sie die fünf sterne.

Hab mir das teil für meine harman kardon 5. Kam pünktlich,sehr gut verpackt. Der klang ist wesentlich besser als der originallautsprecher weil er in den frequenzen mehr darstellen kann und so zum subwoover besser anschliesst. Jetzt bin ich endlich mit dem center lautsprecher zufrieden.

Ich benutze diese lautsprecher als hauptlautsprecher an einem dolby digital verstärker yamaha dsp-z9. Und ich muss sagen, neben wesentlich höherwertigen lautsprechern von z. Teufel, infinity, quadral und yamaha macht diese relativ sehr günstige lautsprecherbox eine sehr gute figur. Ob knallharte und laute actionfilme in dolby oder laute hardrockmusik oder nur normallaute popmusik, die boxen haben einen hervorragenden klang und zeigen keinerlei schwächen. Für den kleinen geldbeutel eine erstklassige wahl.

Macht genau dass was er soll. Ist ein subwoofer und schmeisst prächtige tiefe töne durch die gegend – da gibts überhaupt nichts auszusetzen. Die einstellbare frequenzweiche funktoiniert super, mit dem auto-standby bin ich noch nicht so gut freund, leider ist pegel oder zeit nicht änderbar. Aber: das ding stinkt auch noch 4 wochen nach erstinbetriebnahme nach chemischer elektrofabrik wenn er durch gebrauch warm wird – die ersten 2 wochen waren schlimm – jetzt wirds langsam besser.

Gute sprachwiedergabe, dafür ist er ja da. Das design ist unauffällig und die qualität ist für den preis mehr als ausreichend.

Kompaktes Bassreflex-Gehäuse: Das optisch ansprechende Resonanzgehäuse mit Bassreflexkanal gewährleistet ein hohes Leistungsspektrum und trägt so zu einem noch beeindruckenderen Bass des Subwoofers bei.

Also in sachen verarbeitung und klangqualität war ich für den preis zutiefst überrascht, was die recht grossen boxen und vor allem ihr guter tief-/mitteltöner hergeben. Hut ab magnat, ihr könnt es immer noch sehr gut.

Gut verarbeitet und sehr guter klang natuerlich ist das kein top modell aber fuer meine ohren mehr als ausreichend. Hatte vorher nur zwei lautsprecher philips aus einer alten stereoanlage mit diesem mittellautsprecher ist es ein ganz neues hoererlebnis.

In einem hochwertigen zustand erhalten, sowie ich es als jahrelanger zufriedener kunde, erwartet habe. Nutze sie als surround/rear unterstützung. Den saft bekommen sie aus einem onkyo tr-nr 656 incl magnat monitor supreme 802, center supreme 252 und canton sub alles klanglich top und alles andere ist einstellungssache. Auf jeden eine kaufenpfehlung.

Weil meine alten, damals recht teuren und mit viel mühe ausgesuchten „revox piccolo“-lautsprecher nach über 30 jahren unbrauchbar geworden sind (die gummi- bzw. Schaumwülste [„sicken“] um die membranen der [tief-&]mittel-töner lösten sich auf), sollte würdiger kleinformatiger ersatz her, damit ich weiterhin am schreibtisch ordentlich musik von der stereo-anlage hören kann. Die verkabelung ist ja noch vorhanden. Das angebot an passiv-boxen in der gewünschten kleinen größe erwies sich als recht übersichtlich; auch für deutlich mehr geld (das ich für guten klang ausgegeben hätte) habe ich nichts gefunden. Letztlich getestet habe ich [d] = denon sc-n9 (ca. 76 €) [j] = jbl control one (ca. 91 €) [m] = magnat monitor supreme 102 i (ca. 101 €)sowie die bei mir noch vorhandenen lautsprecher [t] = thomson am 1480,die mal teil einer mehr als 15 jahre alten mini-stereo-anlage gewesen waren. Verglichen habe ich (an einem yamaha-stereo-verstärker bzw. -steuergerät) mit rock-, pop-, rock‘n‘roll- und klassik-cds bei geringen bis kaum mittleren lautsstärken, wie ich sie am schreibtisch brauche.

Bestellt für meinen keller an einem 30 jahre alten yamaha ax-500 um meine alten platten wieder zu hören. Erwartet habe ich für unter 150 nicht viel, bekommen habe ich eine richtige Überraschung. Der bass ist tief und satt, die höhen angenehm und klar. Selbst die oberfläche wirkt hochwertig im matten mokka.

Ein sehr stimmiges preis/leistungsverhältnis. In verbindung mit meinem denon pma520 eine gelungene kombination, die meine leicht gehoben ansprüche als feierabend musikhörer zu 100% erfüllen. Nach über einem jahr immer noch zufrieden. Lediglich eine kleine delle auf der rückseite im bereich des korpus, lässt mich den 5 stern verweigern. Der zurückliegende, günstige einkaufspreis tröstet mehr als darüber hinweg. Würde ich genau so wieder kaufen.

Magnat Quantum 731 A | 1 Stück Aktiver Downfire Subwoofer mit 360 Watt max, Sehr zu empfehlen

Die lautsprecher haben einen guten wirkungsgrad, klingen recht neutral mit einer kleinen betonung der mitten. Sehr druckvoller bass, klare höhen, gehört mit bigband, klassik, rock und pop. Gehäuse schän schlank und nicht zu aufdringlich. Sehr gut verarbeitetes gehäuse.

Ich bin begeistern vom sound dieser lautsprecher. Ich höre damit klassische musik, trance, elektronische musik, saiteninstrumente, chöre, gospel, jazz, thx-soundeffekte. Egal welche musikrichtung, ich bin damit sehr zufriedenbei den thx-soundeffekten beindruckte mich die apollo13-countdown-simulation und rumbling-sound (aus der tube) am meisten, weil man dann den bassmembranen bei ihrer arbeit sogar zusehen kann, so langsam bewegen sie sich hin- und her (unter 20 hz). Man hört die schwingung zwar nicht mehr, jedoch spürt man den bass noch im magen und auch ein leichter luftzug ist zu spüren.

Die kritik von track11 kann ich nicht nachvollziehen. In meinen ohren klingen diese boxen im gegenteil sehr angenehm. Im vergleich zu den für die quantum 757 ausgemusterten, aber bereits alten revox-standboxen fällt mir auf, dass die magnat viel räumlicher klingen, der bass geht sehr tief, ist aber zurückhaltend und ungemein präzise, mitten und höhen klingen ausgewogen. Am besten kann man es damit umschreiben, dass man musik über die magnat lange zeit sehr unangestrengt hören kann; kein bassgewummere, keine überzogenen mitten und höhen oder sonstige soundeffekte. Wichtig ist bei diesen boxen die richtige aufstellung, also der richtige abstand zur seite und nach hinten, eine erste funktionsprobe freistehend hat mich auch zuerst zweifeln lassen. Die anleitung hilft hier weiter.

Ich war auf der suche nach einem “besseren sound”. Die reise begann beim teufel sounddeck – welches ich allerdings wegen dem für mich zu starkem bass zurückschickte und endete bereits bei den standlautsprechern von magnat. Ich war mich nicht sicher, ob diese lautsprecher für mein kleines wohnzimmer (ca 17m2) nicht eine nummer zu groß wären, aber ich muss sagen, ich habe es nicht bereut. Der sound ist einfach großartig – sowohl für musik als auch für filme. Ich betreibe die lautsprecher mit einem denon avr-x3400. Im gegensatz zum teufel sounddeck ist zwar ausreichend bass vorhanden, allerdings ist dieser im nachbarraum kaum noch wahrnehmbar. Ich werde mir allerdings noch eine center-box zulegen, damit die sprache in filmen noch weiter hervorgehoben wird. Einen sub benötige ich definitiv nicht.

Habe lange, auch über das netz, nach guten lautsprechern gesucht und möchte daher an dieser stelle auch meinen senf dazu geben:ich habe die lautsprecher im hiesigen elektrofachgeschäft gekauft, da sie dort deutlich günstiger waren und probe gehört werden konnten (ich empfehle es sehr dies mal auszuprobieren, um zu realisieren, wie unterschiedlich lautsprecher sein können). Im vergleich zu gleichpreisigen lautsprechern hatten diese einen sehr klaren und präzisen klang, aber so wenig bass, dass ich mich durch nachfühlen vergewissern musste, ob die tieftöner überhaupt angesteuert werden (bitte weiterlesen). Obwohl ich sehr gern “basslastig” musik (techno etc. ) höre und auch filme damit hören möchte, habe ich mich paradoxer weise bzw. Wegen dem sauberen klang dennoch dafür entschieden. Nach dem aufstellen (richtigen abstand zur wand) und dem einstellen des verstärkers (pioneer vsx-1131, bi-amping, wichtig: grenzfrequenz auf 200hz) haben die lautsprecher einen absolut satten, kräftigen und sauberen bass abgegeben bei immernoch klaren mitten und höhen. Der bass ist selbst für mich so zufriedenstellend, dass ich zunächst auf einen sub getrost verzichten kann. Ich kann diese lautsprecher ruhigen gewissens und gerade wegen dem guten preisleistungsverhältnis (meiner meinung nach) sehr empfehlen, aber dennoch sind geschmäker verschieden, also probehöhren. (auch wenn die aufstellung und einstellung einen sehr großen einfluss auf den klang haben (wie sie hier lesen konnten)).

Sehr gute verarbeitung trifft auf vollsten ton. Ich bin äusserst angetan von diesem tollen pl verhältnis. Basstechnisch wird auch beachtliches geboten. Habe das ganze 7er set und bin begeistert. Der klang ist sehr detailiert, ausgewogen und erwachsen. Die edle verarbeitung ist ausgezeichnet: 4,5cm starkes mdf, matt und hochglanzlack, oehlbach innenverkabelung. Dieser stand ls sieht verdammt luxuriös aus und sorgt äußerlich sowie tonal für wow momente. Ich würde die sofort wieder kaufen. Das geschriebene steht für das gesamte 7er 5.

Key Spezifikationen für Magnat Quantum 731 A | 1 Stück Aktiver Downfire Subwoofer mit 360 Watt max. Ausgangsleistung | Perfekte Heimkino-Erweiterung für das Stereo-System – Schwarz piano/seidenmatt:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Anspruchsvoller Sound: Das Subwooferchassis mit 300 mm Durchmesser sorgt mit gehärteter Papiermembran, hochfestem Druckgusskorb und ventilierter Hochleistungsschwingspule für ideale Basspräzision.
  • Beeindruckende Konzeption: Er bietet eine klare, moderne Formensprache mit hochglänzenden und seidenmatten Oberflächen in perfekter Lackqualität.
  • Lieferumfang: Quantum Sub 731, resonanzdämpfende Gummifüße, Metallspikes, Netzkabel, Bedienungsanleitung.
  • Ausgewählte Ausstattung: 300-mm-Langhub-Tieftöner im Downfire-Betrieb für präzisen und kräftigen Tiefbass
  • Heimkino Bass: Der Quantum 731A ist das perfekte Tiefbass-Pendant zur Quantum-750-Serie

Kommentare von Käufern

“Lautsptecher gut, Versand katastrophal, Kristallklare Höhen, präsente Mitten, druckvoller Bass auch bei leiser Musik, Preis-Leistung ist beachtlich”

Zwar nicht bei amazon gekauft,musste eini mal stornieren, da der lieferterminseitens amazon nicht eingehalten wurde, aber doch nun bei einemgroßen ebay-magnat-händler bekommen. Freitags bestellt, samstags geliefert,ja amazon, das soll es noch geben. Vorher bestellt, geliefert und gehört (ebay):canton chrono 590. 2: aua, nix für meine ohren, zu streng in den höhen, bass klasse. 2: ohweh, höhen viel zu zahm, keramikhochtöner gezähmt,damit die reference gekauft wird???, bass klasse, klavier grausam, da hat nix perlt,das können die asw 310 mit keramikhochtöner meiner frau viel besser. (ebay kleinanzeigen 650 €)falls es etwas zwischen 590. 2 gegeben hätte, wäre es mein lautsrecher gewesen. Nun zur magnat quantum 757:das ist es, extrem klare höhen ohne zu nerven,extrem guter bass, am anfang etwas mau, für meinen wohnraum optimal, einfach ausprobieren. Gehört wird mif pioneer lx76, subwoofer yamaha ns-sw1000 (bestie, vorher svs pb12 plus, 800watt,display),yamaha a-s1100, pioneer pd01, fiio x1, cd-player magnat mcd-850 und der kleine pioneer-cd-playerzum pioneer pd01, mp3 und flac mi asus xonar essence stu, (muse-chips),und foobar 2000 asio, wahnsinn, passt alles.

Mit einen yamaha rx-as710d war es die beste entscheidung die ich machen konnte. Der klang ist unübertroffen gut. Angeschlossen mit lautsprecher kabel bi wiringden subwoofer konnte ich getrost weglassen. Magnat Quantum 731 A | 1 Stück Aktiver Downfire Subwoofer mit 360 Watt max. Ausgangsleistung | Perfekte Heimkino-Erweiterung für das Stereo-System – Schwarz piano/seidenmatt Bewertungen

Die standlautsprecher waren zu weihnachten günstig bei amazone im angebot. Vor 2 jahren lag der verkaufspreis noch bei über 900€ und das wären sie auch jetzt noch wert gewesen. Die meinung von “track 11” kann ich kein stück verstehen. Der sound ist wie in vielen tests beschrieben super und absolut klar. Das einspielen hat bei mir ein paar tage gedauert und danach wurde der bass immer stärker und die höhen immer klarer. Musste den receiver schon komplett runter regeln weil die so viel druck machen. Dabei klingen die lautsprecher aber immer völlig präzise und kein stück verzerrt. Bei großen konzerten oder livestücken kann man wunderschön die einzelnen instrumente raushören oder das atmen der sängerin hören. Alles klar getrennt ohne irgendwo zu übersteuern. Wer techno oder ähnliches mit hartem bass hören will ist bei den lautsprecher falsch beraten.

Wie schon von anderen hier beschrieben, mußte ich ein zweites mal liefern lassen. Die erste lieferung ging gleich zurück weil die verpackung den transport durch dhl nicht überstanden hat. Die kartons wiesen mehrere faustgroße löcher auf. Auch bei der zweiten lieferung kamen die kartons nicht unbeschädigt an. Glücklicherweise zeigte sich, dass nur eine der boxen einen kleinen schaden aufwies, ein kunststoffnippel zur befestigung der lautsprecherabdeckung war eingedrückt. Es ist zwar ärgerlich aber ich kann damit leben. Über die lausprecher selbst kann ich nur sagen: klangqualität gut, aber nicht überragend. Wenn man mehr will muss man eben mindestens das doppelte ausgeben. Die bässe sind etwas schwachbrüstig und die höhen nicht so kristallklar und transparent wie man es sich wünschen würde.

Magnat Quantum 6725 A Aktiver Subwoofer – und das Universum ist Klang

Ich war beim kauf zunächst noch etwas skeptisch. Nachdem ich die lautsprecher jedoch angeschlossen und meine liebslings-cd`s gehört habe, war ich angenehm überrascht. Ich kann diese lautsprecher unbedingt empfehlen und würde mich heute genau so entscheiden.

Sehen klasse aus und bringen vollen sound für musik und tv – glasklarer klang und toller basswas will man mehr.

Die lautsprecher klingen sehr gut sehr neutral. 4 sterne weil ein fuß (holzplatte) war nicht richtig befestigt wodurch die schrauben raus gerissen sind. Eine scheibe für die spitzen metallfüße fehlt.

Habe sie als ersatz für meine in die jahre gekommenen lautsprecher gekauft und muss sagen, dass sie wirklich sehr gut sind. Sehr detaillierter klang und ein schöner tiefer bass. Hatte vorher canton lautsprecher (auch sehr gut, aber nicht so gut wie die magnat). Noch ein kleiner tipp: wenn man die lautsprecher einfach nur als lautsprecher anschließen will, dann die äußeren anschlüsse (ist in der beschreibung nur schwer zu erkennen) verwenden .

Die lautprecher haben sehr klare höhen und angenehme kräftige bässe. Wesentlich besser vom klang als die teufel t 500 mk 2, die vom preisniveau ähnlich liegen, aber sehr dumpf klingen.

Das ist der vierte center in meiner audioanlage der unteren mittelklasse. Ich will seine vorgänger nicht schlecht machen,aber ich habe sie entweder weil der klang (sprachverständlichkeit) für mich zu unausgewogen war oder eine für michunangenehme geruchsentwicklung (im nichtraucherhaushalt) hatten, zurückgeschickt. Ich habe nur 4 sterne vergeben, weil die gehäusekanten nicht ganz sauber verarbeitet sind und bei gesang die hohen tönebei gehobener lautstärke etwas angestrengt klingen. Ansonsten bin ich mit meiner surroundanlage ganz zufrieden, die nunwegen der aufgeführten mängel aus canton, heco und magnat besteht.

Ergänzt bei mir meine 605 sl und eine magnat sub, an meinem denon system. Klarer und räumlicher klang. Bin seit jahren sehr zufrieden mit magnat.

In general it is quite good. But the german quality was gone. It unfortunately is already not present. On the forward panel where the varnish is not big defect. In one place badly a priklena facing. On a sidewall there is a big scratch.

Ich bin derart zufrieden mit den lautsprechern, dass ich das gerne schreibe. Ich habe das paar quantum 675 mocca in einer aktion um nur 300. Um diesen preis bekommt man halt nicht selbstverständlich was g’scheites. Der klang dieser boxen bereitet mir aber vollste zufriedenheit obwohl ich nur so einen 30 jahre alten analogen verstärker mit 200 watt nennleistung davor geschaltet hab. Ich hab den eindruck, dass da wirklich sehr viel können und wissen im bau von lautsprechern und boxen drin steckt. Und dafür mein aufrichtiger dank an magnat. Leider gibt es diese boxen anscheinend nicht mehr (dez. 17), aber baugleiche nachfolge-boxen haben bestimmt die gleiche qualität.

Die klanglichen erwartungen wurden mehr als erfüllt . klangliches wunderwerk zu einem guten preis – leider nach den feiertagen wieder günstiger als vor weihnachten. Achtung bei bestellung – preis schwankt tageweise .

Nachdem ich seit einigen wochen im besitz dieser lautsprecher bin, kann ich sagen, dass sie voll und ganz meinen erwartungen entsprechen. Beide nehmen wenig platz im regal ein und bringen einen klasse sound, das man eher von größeren stand lautsprechern erwarten würde. Sie sind etwas bass lastig, aber dies kann man am receiver ausgleichen (ist eher geschmackssache). Leise passagen eines songs, wo auch die mittel- und hochtöne gefragt sind, geben sie genausogut wieder wie laute rock musik. Bin voll und ganz zufrieden. Auch am preis gibt es für lautsprecher in dieser qualität nichts auszusetzen. Kann ich nur weiter empfehlen.

Ich habe das paar hier für 438 euro gekauft. Klanglich spielen diese lautsprecher in einer deutlich höheren liga. Man hört wirklich viele details in musikstücken, welche billige lautsprecher einfach verschlucken. Bass, mitten, höhen – alles in der richtigen mischung vorhanden. Auch optisch sind sie sehr gelungen.

Bislang hat mich in der unteren bis mittleren preisklasse die zwar solide aber meiner meinung nach als musikboxen ausgelegte technik und produktverarbeitung der magnatboxen (anschauen in technikmärkten) von einem kauf abgehalten. Da ich nun genaue vorstellungen von den leistungswerten der boxen für meine anlage hatte, bin ich über die technischen daten im internet auf die magnat quantum 673 gekommen und der preis stimmte diesmal bei amazon auch. Ich betreibe die quantum an einem yamaha a-s300 per bi-amping von einem computer aus, über eine creative soundblaster z per stereo-direct. Die hohe empfindlichkeit (effizienz) von 91db und die von magnat endlich in dieser generation (673) auf über 3000hz (3,1khz) angehobene trennfrequenz der weiche, bzw. Der eingänge, für tiefmitteltöner und hochtöner drückt sich meiner meinung nach besonders in einem sehr schön musischen harmonischen leisespielverhalten aus. Ich finde die boxen haben zwar ab mittlerer lautstärke einen sehr schönen harmonischen leistungsvollen bass, aber leiser gedreht phast dieser aus und man stört die nachbarn nicht. Auch auf leise gedreht wird man in einem monitor-setup von der musik umspielt und man muß nicht nach den boxen mit den ohren suchen oder wird vom hochtöner gestört. Mittlere lautstärke (blu-ray): kinofeeling.Verlauf von den mitten bis zum bassgrummelteppich.

Ich habe mich nach viel vergleichen für diese lautsprecher entschieden und bereue die entscheidung kein bisschen. Pro / kontra+ sehr laut wenn man es will. + gute mitten und höhen+ ebenfalls starker bass bis ca. 45hz+ für diese leistung sehr kompakt- wenn man durch den verstärker den bass hochdreht werden die mitten ein kleines bisschen verschluckt. ( nicht sehr stark )fazit : ingesamt sehr gute lautsprecher zu einem super preis (ca. Ich selber benutze die lautsprecher zusammen mit einem klipsch r-12 sw, welcher die boxen im unteren frequenzbereich super ergänzt. Dies nur weil, wie gesagt bei hervorgehobenem bass die mitten ein bisschen in den hibtergrund geraten. Weswegen ich “nur” 4 sterne gebe.

Verarbeitung ist sehr gutder esche korpus ist halt dem preis angemessen. Die front wirkt hochwertigklang: sehr guter tiefgang für einen 17cm tiefmitteltöner. Hochtonbereich absolit brilliant und ehrlichals regallautsprecher ( bei mir als rear ls) ohne einschränkung zu empfehlen. Magnat ist einfach nur gut und leider nur verschrien weil sie wenig werbung haben nun keine zeitschriften mit tests finanzierenin fernost bauen mittlerweise alle – auf kef.

Die lautsprecher sind wirklich sehr gut jedoch das einspielen dauert es viele stunden bis sie ihre volle dynamik erhalten mit richtigen verstärker einen 40 quadratmeter großen raum zu beschallen mit hoher lautstärke kein problem. Natürlich mit einer dynamik von feinsten.

Die quantum 675 werden zu recht in diversen testberichten angepriesen. In ihrer preisklasse überzeugen sie mit hervorragender verarbeitung und beeindruckendem klang. Wunderbar klare höhen und saubere tiefen spielen die magnat boxen. Hauptsächlich im mittleren frequenzbereich zeigen sich schwächen. Wer auf besonders starke bässe wert legt sollte die lautsprecher vielleicht eine nummer größer wählen oder sie mit dem passenden sub ergänzen. Im vergleich mit den teufel ultima und den canton gle 490 überzeugen die magnat quantum 675 ab der ersten sekunde. In meinen augen ein super preis leistungsverhältnis.

Kommentare von Käufern :

  • Sind ihr Geld wert.
  • Aufrichtiger Dank an Magnat!

Die ls kamen sehr gut verpackt mit allem zubehör ( bedienungsanleitung, spike etc. Ich schreibe nicht viel zum klang der ls, da ihr euch zu diesem preis bestimmt genug informiert habt und vor allem auch müsstdennoch ist die qualität mit dem denon x1000 und passenden oehlbach kupferkabeln überragend. Ansonsten gibt es nicht mehr viel zu sagen:die vorderseite ist komplett pianolack style, unten, oben, rechts und links schwarze, seidenmatte eschestruktur. Also einfach kaufen und ausprobierenkaufempfehlung habt ihr von mir :). Besten Magnat Quantum 6725 A Aktiver Subwoofer, Bassreflex, Downfire mocca (front piano schwarz/seitenteile esche dekor mocca)

Der subwoofer ist die optimale ergänzung zu meinen magnat quantum 677. Sowohl akustisch als auch optisch ergänzen sie sich perfekt. Endlich ist der bass so wie ich ihn magachtung kein billigkabel verwenden, dann brummt es. Mit dem oehlbach nf subwooferkabel ist ruhe im subwoofer ;-).

Die magnat quantum 673 haben nach einer einspielzeit von ungefähr 20 stunden einen für den preis sehr guten klang. Die lautsprecher klingen sehr direkt und haben für ihre größe ein gutes bassfundament. Sie klingen natürlich nicht so voluminös wie große standboxen aber sind sehr schnell in der impulsivität.

Produkt wie beschrieben empfehlenswert anschließen und genießen für diesen subwoofer ist die qualität und das preis-leistungsverhältnis sehr gut.

Das design gefällt mir sehr gut, klassische regalboxen. Der sound ist für mich ausgezeichnet. Die boxen geben jede musikrichtung beeindruckend wieder. Die bässe kommen tief und kraftvoll und die höhen zeichnen sich glasklar ab. Ganz klar, die boxen kann ich empfehlen.

Mit dem klang war ich auf anhieb zufrieden. Sie spielen bei mir als alternative zu aktiven studiomonitoren, die halt sehr neutral spielen. Die magnat spielen “emotionaler” ohne dabeu den klang zu verfälschen oder “gesoundet” zu klingen. Bei bedarf läuft noch ein nubert subwoofer mit, um bei leisem musikhören zum einschlafen auch ein ordentliches bassfundament zu haben. Das ist kein mangel der boxen, sondern einfach das menschlich gehör. Beim normalen musikhören brauche ich in meine kleinen zimmer (12 qm) keinen zusätzlichen subwoofer, natürlich abhängig von den eigenen hörgewohnheiten.

Betreibe die boxen mit einem denon pma 720 ae und bin voll zufrieden. Ich spiele die boxen vollkommen neutral (kein equaliser und “sound-direkt” am denon aktiviert) und der sound macht mich jedes mal von neuem glücklich :)auch der bass kommt hervorragend rüber. Ich denke ein extra subwoofer ist nicht notwendig.

Sehr gut verpackt, zeitloses aber dennoch ansprechendes design, brauchen wenig platz und wenn man links/rechts mindestens 15 cm platz lässt und nach hinten 10-20 cm zur wand holt man den besten klang raus. Mit den abstand der rückwand zur wohnungswand lässt sich ein wenig der bass regeln, d. Umso kleiner der abstand desto mehr bass. Allerdings sollte man einen mindestabstand von 10 cm nicht unbedingt unterschreiten. Die hochtöner sollten sich in etwa in höhe der ohren des zuhörers befinden. Ich bin sprachlos wie gut sich ein 2-wege-system anhören kann – vor allem für diesen günstigen preis.

Für eine regalbox ausgewogener klang. Für pop / rock zu wenig bass. Bin insgesamt zufrieden mit magnat.

Ich bin kein audiofanatiker und daher ist die bewertung entsprechend laienhaft. 1x concept e magnum power edition1x decoderstation 3. Durch1x onkyo tx-nr6262x magnat 6731x magnat 67zwischen den zwei system liegen welten. ;)bin zufrieden und würde wieder kaufen. Was jetzt noch fehlt wäre ein update von 3. 1ich denke die magnat quantum der 6xx serie sind bestens dafür geeignet in die hifi welt einzusteigen. :daufgestellt ist das ganze im wohnzimmer ~40m2 und wird hauptsächlich zum filme / serien schauen verwendet und gelegentlich radio hören.

Ich war mir erst unsicher, ob ich mir magnat lautsprecher kaufen soll, da in den ganzen foren magnat nur schlecht geredet wird. Was soll ich sagen, ich habe den kauf nicht bereut und bin restlos begeistertder lautsprecher spielt alles sehr sauber und klar. Super stimmwiedergabe, klare höhen und ausreichend bassklare kaufempfehlung.

Es hat lange gedauert bis ich mich für die magnat quantum 673 (100/180watt) entschieden habe. Ein testbericht in audio ergab für die magnat ein klangurteil von 67 punkten und eine preis/leistung mit sehr gut. Bei mir stehen die boxen 15 cm von der rückwand entfernt und sind nicht angewinkelt. Der klang hat eine natürliche abbildung und einen kräfigen bass. Wenn ich meinen verstärker etwas lauter mache kann ich es fast nicht glauben welch ein sound den raum erfüllt. Mein verstärker hat eine sinusleistung von 2 x 100 watt und bringt damit die magnat voll auf klang. Ich bin sehr zufrieden und kann sie weiterempfehlen.

Sehr schnelle lieferung gut verpackt klappt. Der erste eindruck zu den magnat quantum 677 gefällt mir sehr gut. Bertieben werden die beiden ls an meinen pioneer vsx 932 k raumgrösse 35 m2 ausgerichtet auf hörposition leicht nach oben angewinkelt mit den dazu gelieferten spikes. Der test wo der bass als zu dolle beurteilt wurde kann ich nicht zustimmen weniger bass sollte es nicht sein passt ganz genau mitten und höhen top. Alles zusammen gefasst bin ich bis jetzt sehr zufrieden.

Die regallautsprecher haben einen – in relation zu ihrer größe und ihrem preis – ausgezeichneten klang. Sie fügen sich recht unauffällig ins wohnzimmer-ambiente ein und sehen durch die klavierlack-oberfläche auch ohne frontgitter ausgezeichnet aus. Im vergleich zu den inzwischen schon recht alten (und weit größeren) boxen, die ich vorher hatte, merkt man, wie rasant die entwicklung auf diesem sektor voran geschritten ist. Die boxen haben auch bei hoher lautstärke eine reine basswiedergabe, klingen sehr luftig und einzelne instrumente lassen sich sehr gut orten. Für boxen dieser qualität hätte man vor 15 jahren noch das dreifache zahlen müssen. Für mich eine absolute preis-qualitäts-empfehlung.

Nach anfänglichen zweifeln – in früheren jahren (aber das ist schon lange her) war magnat ein bisschen als bum-bum-box verschrieen – habe ich mich, auch aufgrund des seinerzeitig günstigen preises zum kauf entschieden. Nach ersten anschlussproblemen – irgendwie bin ich mit dembi-wiring nicht klarkommen – kam dann der richtige sound – und der wurde von tag zu tag besser = geschätzte einspielzeit bei mir unter berücksichtigung verschiedener musikstile und lautstärken ca. Seitdem ist die welt klang – wow – und ich geniesse, geniesse, geniesse. Und meine nachbarn “freuen” sich zeitweise auch über die guten lautsprecher. Angeschlossen sind diese lsp an eine yamaha rs-700 / cds-300 anlage und ich kann sagen, der bass hat einen satten, aber nicht übertriebenbum – die mitten und höhen kommen klar und differenziert – und entgegen o. Skepsis will ich zugestehen : magnat – ihr habt eure hausaufgaben sehr gut gemacht – alles in allem sehr empfehlenswert.

Als ergänzung zu den standboxen der magnat quantum 67er-serie für den rearbereich sehr eindrucksvoll – in kombination mit einem yamaha avantage-receiver absolut toller sound. Lieferung rasch und gut verpackt.

Habe die boxen jetzt seit 5 wochen an meinem denon pma -520 verstärker, und freue mich jeden tag über den knackigen präzisen sound. Die bässe sind erstaunlich für die größe der boxen. Ich höre auf meinen cds nuancen und instrumente heraus, die ich vorher auf meiner alten anlage nicht so einzeln wargenommen habe. Vorher hatte ich die canton gle 420 boxen am verstärker, aber diese hier sind für mich deutlich besser im klang. Ich höre hauptächlich rock, pop und singer/songwriter. Ich habe keinen kompletten,marktüberblick aber ich würde sagen, dass das preis-leistungsverhältnis hier wirklich gut ist. Am besten stellt man diese regalboxen mit einem abstand von mindestens. 10-15 cm von der wand auf – dann wirkt der klang für mich am schönsten.

Bringen einen tollen sound an meinem marantz fast schon wie eine große box. top teilfür den preis gibt es kaum vergleichbares.

Gutes preis- und leistungsverhältnis, sehr guter klang, tolle verarbeitung, super design, sehr gute markenware, diese lautsprecher kann man nur weiterempfehlen.

Ich habe den subwoofer zwar nicht hier gekauft aber muss was dazu schreiben. Ich hatte vorher einen von teufel. Je nach dem wie man ihn einstellt. Aber wie gesagt eine einstellugssache. Habe ihn in einem ca 30 qm wohnzimmer. Dieses bringt der subwoofer gut zum vibrieren. Ohne ihn auf volle leistung zu stellen. Ich habe meinen spass damit bei filmen.

Super preis leistungsverhältnis. Gut verarbeitet und das wichtigste: ein hervorragender klang über das gesamte spektrum. Beim fernsehen für uns der wichtigste lautsorecher.

Magnat Monitor Supreme 302 A I Aktiver Frontfire Bassreflex Subwoofer mit hoher Klangqualität I 1 Stück – Schwarz – Ueberzeugender sound

Die lautsprecherboxen haben trotz der geringen abmaße einen sehr vollen klang, der dem klang meiner sehr guten hauptboxen wenig nachsteht.

Der center hat aus meiner sicht einen ausgewogenen und neutralen klang,die belastbarkeit ist gut. Das preis- leistungsverhältnis ist top.

In dieser preisklasse sehr schöner ausgewogener klang. Nutze die lautsprecher als ergänzungfür einen fernseher in verbindung mit einem onkyo av reiceiver.

Magnat monitor supreme 102 und 202 je ein paar zusammen gekauft, für vorn und hinten am verstärker. Jeder muß entsprechend der räumlichkeiten die größe aussuchen.

Bin einfach nur zufrieden 👍😁. Super klangbild für so kleine lautsprecher. Völlig ausreichend für musik und fernseher. Eine klare kaufempfehlung von mir.

Gute sprachwiedergabe, dafür ist er ja da. Das design ist unauffällig und die qualität ist für den preis mehr als ausreichend.

Der center hat einen guten klang, die sprache kommt klar und deutlich vom center. 3,5 m vom lautsprecher entfernt und kann nur sagen, die größe des center’s reicht vollkommen.

Eigentlich für den fernseher gedacht, da die kleine boxen gut daneben sitzen, aber trotzdem reichen sie, um den 40qm raum zu bestrahlen.

Ich betreibe den center an einem denon av-r1200. Er macht das, was er soll und das zu einem sehr günstigen preis-leistungs-verhältnis. Alles weitere ist geschmacksache und eine frage der persönlichen parametrierung.

War ueberrascht ueber die klangqualitaet. Wer einen kernigen bass mag,kommt hier voll auf seine kosten. Die preis leistung ist ganz ok.

Habe nur ein paar lautsprecher gesucht für wenig geld und bin sehr positiv überrascht. Klasse klang, gute verarbeitung, wenig geld. Hier sind die Spezifikationen für die Magnat Monitor Supreme 302 A I Aktiver Frontfire Bassreflex Subwoofer mit hoher Klangqualität I 1 Stück – Schwarz:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Optimale Anpassung an jeden Raum und jedes Heimkinosystem: Heimkinos oder die eigene Surroundanlage unterstützt der Frontfire-Subwoofer zuverlässig mit seinen bis zu 220 Watt starken Bassklängen.
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Einsteiger wie auch erfahrene HiFi-Liebhaber werden überzeugt, da alle Komponenten für eine besondere Klangqualität konzipiert wurden
  • Lieferumfang: Subwoofer-Box, Gummi- und Metallspikes, abnehmbare Stoffbespannung, Netzkabel und Bedienungsanleitung.
  • Kompaktes Bassreflex-Gehäuse: Das optisch ansprechende Resonanzgehäuse mit Bassreflexkanal gewährleistet ein hohes Leistungsspektrum und trägt so zu einem noch beeindruckenderen Bass des Subwoofers bei.
  • Wertiger Sound für Zuhause: Der Subwoofer 302 A beeindruckt mit der gewohnt hochwertigen Magnat-Klangqualität. Sowohl die Lautstärke als auch die Übergangsfrequenz sind regelbar.

+ kraftvolle box mit gutem klang. + standsicher (schwer) und optisch ansprechend verarbeitetfür den preis gibt es da aber rein garnichts zu meckern.

Die boxen sind für meinen zweck völlig ausreichen und haben einen sehr guten und für ihre größe sehr vollen klang. Alles bestens und auf jeden fall weiterzuempfehlen.

Im verhältnis zum anschaffungspreis sind diese boxen qualitativ eigentlich schon zu gut. Ich beschalle damit einen partyraum (auf eigenem grundstück und gut gedämmt) und muss mich echt zurückhalten damit die nachbarn nicht endgültig die nerven wegwerfen. Kann ich nur wärmstens weiterempfehlen.

Ich setze die lautsprecher als stereo unterstützung für meine tv/blue ray umgebung ein. In verbindung mit meinem canton “center-speaker” eine sehr gelungene kombo mit einem ausgewogenen klang. Kann ich nur weiterempfehlen.

Eigentlich sind es ja die front(regal)lautsprecher ein einem surround-system, aber größe und guter klang haben mich bewogen, diese im stereo-betrieb zu betreiben. Für den hausgebracuht (spotify, radio-stream) oder mal zu einem film im tv völlig ausrecihend und eben überraschnd gut im klang.

Weil meine alten, damals recht teuren und mit viel mühe ausgesuchten „revox piccolo“-lautsprecher nach über 30 jahren unbrauchbar geworden sind (die gummi- bzw. Schaumwülste [„sicken“] um die membranen der [tief-&]mittel-töner lösten sich auf), sollte würdiger kleinformatiger ersatz her, damit ich weiterhin am schreibtisch ordentlich musik von der stereo-anlage hören kann. Die verkabelung ist ja noch vorhanden. Das angebot an passiv-boxen in der gewünschten kleinen größe erwies sich als recht übersichtlich; auch für deutlich mehr geld (das ich für guten klang ausgegeben hätte) habe ich nichts gefunden. Letztlich getestet habe ich [d] = denon sc-n9 (ca. 76 €) [j] = jbl control one (ca. 91 €) [m] = magnat monitor supreme 102 i (ca. 101 €)sowie die bei mir noch vorhandenen lautsprecher [t] = thomson am 1480,die mal teil einer mehr als 15 jahre alten mini-stereo-anlage gewesen waren. Verglichen habe ich (an einem yamaha-stereo-verstärker bzw. -steuergerät) mit rock-, pop-, rock‘n‘roll- und klassik-cds bei geringen bis kaum mittleren lautsstärken, wie ich sie am schreibtisch brauche.

Kommentare von Käufern :

  • (noch) gute Kleinlautsprecher
  • Super für den Preis
  • Mächtiger Subwoofer am Computer

Sind als rear-boxen im klassischen 2 zu 2 betrieb gekauft worden und sind gut. Besten Magnat Monitor Supreme 302 A I Aktiver Frontfire Bassreflex Subwoofer mit hoher Klangqualität I 1 Stück – Schwarz

I previously owned monitor supreme 200 series, and these are even better speakers. With this cheap price these are amazing speakers. Bass is very nice and tight. (no need for subwoofer) not even in bigger living room. These are my front speakers. Very suitable for movies, gaming and music.

Ich habe seit jahren die supreme 200 im einsatz, die 202 sind aber noch etwas besser. Je nach aufstellung haben sie einen schönen bass ( nicht dumpf), mitten und höhen sind klar. Die abgerundete rückseite macht die box noch etwas wertiger. Absoluter preis/leistungstipp.

Ich benutze diese lautsprecher als hauptlautsprecher an einem dolby digital verstärker yamaha dsp-z9. Und ich muss sagen, neben wesentlich höherwertigen lautsprechern von z. Teufel, infinity, quadral und yamaha macht diese relativ sehr günstige lautsprecherbox eine sehr gute figur. Ob knallharte und laute actionfilme in dolby oder laute hardrockmusik oder nur normallaute popmusik, die boxen haben einen hervorragenden klang und zeigen keinerlei schwächen. Für den kleinen geldbeutel eine erstklassige wahl.

Haben uns die lautsprecher in verbindung mit einem onkyo stereo-verstärker zum musik hören in einem partyraum bestellt. Echt der hammer, was die an klangbild und druck erzeugen.

Ein toller center lautsprecher preis leistung sehr gut kam schnell und gut verpackt amazon hatte den original karton in einen grösseren gepackt vielleicht aus sicherheits gründen und wegen der stossdämpfung mit papier die hohl räume und ecken in dem grössen carton ausgefüllt , fand ich sehr gut. Nun der centerlautsprecher ist groß und schwer gut verarbeitet und hat ganz schön power. Ich bin mit dem produkt und der schnellen lieferung nebst verpackung von amazon sehr zufrieden.

Bestellt für meinen keller an einem 30 jahre alten yamaha ax-500 um meine alten platten wieder zu hören. Erwartet habe ich für unter 150 nicht viel, bekommen habe ich eine richtige Überraschung. Der bass ist tief und satt, die höhen angenehm und klar. Selbst die oberfläche wirkt hochwertig im matten mokka.

Schnelle lieferung, verwende die boxen als hintere lautsprecher.

Gut verarbeitet und sehr guter klang natuerlich ist das kein top modell aber fuer meine ohren mehr als ausreichend. Hatte vorher nur zwei lautsprecher philips aus einer alten stereoanlage mit diesem mittellautsprecher ist es ein ganz neues hoererlebnis.

Gut ok,wird noch getestet,aber magnat ist eine gute marke.

Für diesen preis kann man definitiv nichts verkehrt machenhabe meine alten, bei denen die membranen gerissen sind, gegen diese regallautsprecher getauscht und bin recht zufrieden was die die mittleren töne, als auch die hohen betrifft.

Ein wunderbarer klang macht sich hier breit und das für diesen hervorragenden preis.

In einem hochwertigen zustand erhalten, sowie ich es als jahrelanger zufriedener kunde, erwartet habe. Nutze sie als surround/rear unterstützung. Den saft bekommen sie aus einem onkyo tr-nr 656 incl magnat monitor supreme 802, center supreme 252 und canton sub alles klanglich top und alles andere ist einstellungssache. Auf jeden eine kaufenpfehlung.

Ein super einsteiger lautsprecher. Super verarbeitet und nach kurzem anpassen an den raum ein echt super klangbild. Erst dachte ich er würde zu groß sein. Aber jetzt wo er da steht passt er einfach perfekt unter meinen 55zoll.

Hab mir das teil für meine harman kardon 5. Kam pünktlich,sehr gut verpackt. Der klang ist wesentlich besser als der originallautsprecher weil er in den frequenzen mehr darstellen kann und so zum subwoover besser anschliesst. Jetzt bin ich endlich mit dem center lautsprecher zufrieden.

Ehrlich gesagt war ich überrascht von der qualität, die zu diesem preis geboten wird. Saubere verarbeitung und finish, der lieferung war ein ordentliches stereo-mono-cinch-kabel von 5 m länge beigelegt. Von der leistungsfähigkeit für räume bis max. Nicht brauchbar ist jedoch der automatikmodus. Dieser benötigt viel zu viel pegel, um den sub einzuschalten und nimmt ihn auch viel zu schnell wieder außer betrieb, falls mal ein bassarmes signal anliegt.

Ich gehöre nicht zu den “audiophilen”, die anscheinend mit dem absoluten gehör das haar in jedem lautsprecher finden – und ich bin absolut zufriedenich wollte ein paar lautsprecher, mit denen ich am computer in sehr guter qualität musik hören kann – meine erwartungen wurden mit den multi monitor 220 voll erfüllt: die bässe sind auch ohne subwoofer satt; obwohl es “monitor”-lautsprecher sind, die das klangbild unverfälscht wiedergeben sollen, kann man den klang anpassen und problemlos zurücksetzen. Bluetooth ist kein problem und die lautstärke ist mehr als genug. Auch auf leiser lautstärke kann man mit ausgewogenem klang musik hören. Zusätzlich habe ich mir einen magnat monitor supreme 302 subwoofer gekauft – den hätte ich mir eigentlich sparen können. Trotzdem rundet er das klangerlebnis noch weiter ab und man kann auch mal weit über zimmerlautstärke musik hören. Ich bin happy und bereue es, so viele rezensionen von computer-lautsprechern gelesen zu haben, wenn ausreichendes hifi so nah war…ich empfehle, sich vorher die abmessungen der lautsprecher aufzuzeichnen und zu prüfen, ob sie auf den schreibtisch passen (für den klang und die leistung ist die größe absolut in ordnung). Ich hatte noch ein paar fragen bzgl. Der brutto-abmessungen an der service, fragen wurden schnell und perfekt beantwortet. : es liegt nur ein stereo-subwoofer-kabel bei, ein mono-subwoofer-kabel muss separat geordert werden (das war ein kleiner abturner).

Ein sehr stimmiges preis/leistungsverhältnis. In verbindung mit meinem denon pma520 eine gelungene kombination, die meine leicht gehoben ansprüche als feierabend musikhörer zu 100% erfüllen. Nach über einem jahr immer noch zufrieden. Lediglich eine kleine delle auf der rückseite im bereich des korpus, lässt mich den 5 stern verweigern. Der zurückliegende, günstige einkaufspreis tröstet mehr als darüber hinweg. Würde ich genau so wieder kaufen.

– warmer ausgewogener klang- schön kurze impulslaufzeiten- sehr gut als monitor am audioschnittplatz oder allgemein zur sprachwiedergabe geeignetkein bassreflexgehäuse. Daher tut sich bei dieser geringen größe unterhalb von ca. 70 bis 80 hz nicht mehr viel. Die physik läßt sich nun einmal nicht austrixen. Für eine gute basswiedergabe benötigt man eben deutlich mehr volumen oder den bassreflexkanal, der dann aber wieder neue probleme wie eigenresonanzen oder hohe impulslaufzeiten mit sich bringt. Daher empfinde ich bassreflexboxen in ihrer reaktionszeit immer als ein wenig träge bis schleppend – das system hinkt der elektrischen schwingung etwas hinterher. Auch wenn die boxen nicht so gut zu meinen hörgewohnheiten passen, verdienen sie die fünf sterne.

Hab mir 2 dieser standlautsprecher bestellt. Einer kam nach 4 tagen bei mir an. Leider doch starke gebrauchspuren. Ein tiefer kratzer auf der seite die plastikumrandungen der aussparrungen für das gitter gebrochen, die furnier bröselt ab und der umstand, dass man zwei stück bestellt und die nicht zur selben zeit geliefert werden ist eigenartig. Bei amazon reklamiert und eine 30€ gutschrift erhalten da ich über die optischen mängel hinwegsehen kann, der lautsprecher funktioniert und ich mir die hin und her senderei ersparen wollte. Die zweite box kam dann 2 tage später. Diese war tadellos verpackt und auch optisch alles in ordnung (für die vergebe ich 5 sterne)zu den boxen selbst kann ich nur sagen, dass sie den erwartungen entsprechen. Druckvoller bass schön differenzierte höhen, (bis auf die beschädigungen. ) tadellos verarbeitet und das zu einem sehr vernünftigen preis.

Macht genau dass was er soll. Ist ein subwoofer und schmeisst prächtige tiefe töne durch die gegend – da gibts überhaupt nichts auszusetzen. Die einstellbare frequenzweiche funktoiniert super, mit dem auto-standby bin ich noch nicht so gut freund, leider ist pegel oder zeit nicht änderbar. Aber: das ding stinkt auch noch 4 wochen nach erstinbetriebnahme nach chemischer elektrofabrik wenn er durch gebrauch warm wird – die ersten 2 wochen waren schlimm – jetzt wirds langsam besser.

Magnat Quantum 6725 A Aktiver Subwoofer – Ich nur weiterempfehlen

Das ist der vierte center in meiner audioanlage der unteren mittelklasse. Ich will seine vorgänger nicht schlecht machen,aber ich habe sie entweder weil der klang (sprachverständlichkeit) für mich zu unausgewogen war oder eine für michunangenehme geruchsentwicklung (im nichtraucherhaushalt) hatten, zurückgeschickt. Ich habe nur 4 sterne vergeben, weil die gehäusekanten nicht ganz sauber verarbeitet sind und bei gesang die hohen tönebei gehobener lautstärke etwas angestrengt klingen. Ansonsten bin ich mit meiner surroundanlage ganz zufrieden, die nunwegen der aufgeführten mängel aus canton, heco und magnat besteht.

Das design gefällt mir sehr gut, klassische regalboxen. Der sound ist für mich ausgezeichnet. Die boxen geben jede musikrichtung beeindruckend wieder. Die bässe kommen tief und kraftvoll und die höhen zeichnen sich glasklar ab. Ganz klar, die boxen kann ich empfehlen.

Ich habe den subwoofer zwar nicht hier gekauft aber muss was dazu schreiben. Ich hatte vorher einen von teufel. Je nach dem wie man ihn einstellt. Aber wie gesagt eine einstellugssache. Habe ihn in einem ca 30 qm wohnzimmer. Dieses bringt der subwoofer gut zum vibrieren. Ohne ihn auf volle leistung zu stellen. Ich habe meinen spass damit bei filmen.

Für eine regalbox ausgewogener klang. Für pop / rock zu wenig bass. Bin insgesamt zufrieden mit magnat.

Merkmal der Magnat Quantum 6725 A Aktiver Subwoofer, Bassreflex, Downfire schwarz (front piano schwarz/seitenteile esche dekor schwarz)

Ergänzt bei mir meine 605 sl und eine magnat sub, an meinem denon system. Klarer und räumlicher klang. Bin seit jahren sehr zufrieden mit magnat.

Habe sie als ersatz für meine in die jahre gekommenen lautsprecher gekauft und muss sagen, dass sie wirklich sehr gut sind. Sehr detaillierter klang und ein schöner tiefer bass. Hatte vorher canton lautsprecher (auch sehr gut, aber nicht so gut wie die magnat). Noch ein kleiner tipp: wenn man die lautsprecher einfach nur als lautsprecher anschließen will, dann die äußeren anschlüsse (ist in der beschreibung nur schwer zu erkennen) verwenden .

Betreibe die boxen mit einem denon pma 720 ae und bin voll zufrieden. Ich spiele die boxen vollkommen neutral (kein equaliser und “sound-direkt” am denon aktiviert) und der sound macht mich jedes mal von neuem glücklich :)auch der bass kommt hervorragend rüber. Ich denke ein extra subwoofer ist nicht notwendig.

Technische Details

  • Größe und/oder Gewicht: 32 x 45,5 x 49 cm ; 19,5 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 20,9 Kg
  • Modellnummer: 14648501
  • ASIN: B00GVER3W2

Aktiver 250mm Subwoofer im Down-fire Prinzip

Bringen einen tollen sound an meinem marantz fast schon wie eine große box. top teilfür den preis gibt es kaum vergleichbares.

Nachdem ich seit einigen wochen im besitz dieser lautsprecher bin, kann ich sagen, dass sie voll und ganz meinen erwartungen entsprechen. Beide nehmen wenig platz im regal ein und bringen einen klasse sound, das man eher von größeren stand lautsprechern erwarten würde. Sie sind etwas bass lastig, aber dies kann man am receiver ausgleichen (ist eher geschmackssache). Leise passagen eines songs, wo auch die mittel- und hochtöne gefragt sind, geben sie genausogut wieder wie laute rock musik. Bin voll und ganz zufrieden. Auch am preis gibt es für lautsprecher in dieser qualität nichts auszusetzen. Kann ich nur weiter empfehlen.

Es hat lange gedauert bis ich mich für die magnat quantum 673 (100/180watt) entschieden habe. Ein testbericht in audio ergab für die magnat ein klangurteil von 67 punkten und eine preis/leistung mit sehr gut. Bei mir stehen die boxen 15 cm von der rückwand entfernt und sind nicht angewinkelt. Der klang hat eine natürliche abbildung und einen kräfigen bass. Wenn ich meinen verstärker etwas lauter mache kann ich es fast nicht glauben welch ein sound den raum erfüllt. Mein verstärker hat eine sinusleistung von 2 x 100 watt und bringt damit die magnat voll auf klang. Ich bin sehr zufrieden und kann sie weiterempfehlen.

Geben Sie Ihr Modell ein,
um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.

Nach anfänglichen zweifeln – in früheren jahren (aber das ist schon lange her) war magnat ein bisschen als bum-bum-box verschrieen – habe ich mich, auch aufgrund des seinerzeitig günstigen preises zum kauf entschieden. Nach ersten anschlussproblemen – irgendwie bin ich mit dembi-wiring nicht klarkommen – kam dann der richtige sound – und der wurde von tag zu tag besser = geschätzte einspielzeit bei mir unter berücksichtigung verschiedener musikstile und lautstärken ca. Seitdem ist die welt klang – wow – und ich geniesse, geniesse, geniesse. Und meine nachbarn “freuen” sich zeitweise auch über die guten lautsprecher. Angeschlossen sind diese lsp an eine yamaha rs-700 / cds-300 anlage und ich kann sagen, der bass hat einen satten, aber nicht übertriebenbum – die mitten und höhen kommen klar und differenziert – und entgegen o. Skepsis will ich zugestehen : magnat – ihr habt eure hausaufgaben sehr gut gemacht – alles in allem sehr empfehlenswert.

Sehr gut verpackt, zeitloses aber dennoch ansprechendes design, brauchen wenig platz und wenn man links/rechts mindestens 15 cm platz lässt und nach hinten 10-20 cm zur wand holt man den besten klang raus. Mit den abstand der rückwand zur wohnungswand lässt sich ein wenig der bass regeln, d. Umso kleiner der abstand desto mehr bass. Allerdings sollte man einen mindestabstand von 10 cm nicht unbedingt unterschreiten. Die hochtöner sollten sich in etwa in höhe der ohren des zuhörers befinden. Ich bin sprachlos wie gut sich ein 2-wege-system anhören kann – vor allem für diesen günstigen preis.

Die lautprecher haben sehr klare höhen und angenehme kräftige bässe. Wesentlich besser vom klang als die teufel t 500 mk 2, die vom preisniveau ähnlich liegen, aber sehr dumpf klingen.

Hochwertig lackierte Schallwand

Die klanglichen erwartungen wurden mehr als erfüllt . klangliches wunderwerk zu einem guten preis – leider nach den feiertagen wieder günstiger als vor weihnachten. Achtung bei bestellung – preis schwankt tageweise .

Super preis leistungsverhältnis. Gut verarbeitet und das wichtigste: ein hervorragender klang über das gesamte spektrum. Beim fernsehen für uns der wichtigste lautsorecher.

Bislang hat mich in der unteren bis mittleren preisklasse die zwar solide aber meiner meinung nach als musikboxen ausgelegte technik und produktverarbeitung der magnatboxen (anschauen in technikmärkten) von einem kauf abgehalten. Da ich nun genaue vorstellungen von den leistungswerten der boxen für meine anlage hatte, bin ich über die technischen daten im internet auf die magnat quantum 673 gekommen und der preis stimmte diesmal bei amazon auch. Ich betreibe die quantum an einem yamaha a-s300 per bi-amping von einem computer aus, über eine creative soundblaster z per stereo-direct. Die hohe empfindlichkeit (effizienz) von 91db und die von magnat endlich in dieser generation (673) auf über 3000hz (3,1khz) angehobene trennfrequenz der weiche, bzw. Der eingänge, für tiefmitteltöner und hochtöner drückt sich meiner meinung nach besonders in einem sehr schön musischen harmonischen leisespielverhalten aus. Ich finde die boxen haben zwar ab mittlerer lautstärke einen sehr schönen harmonischen leistungsvollen bass, aber leiser gedreht phast dieser aus und man stört die nachbarn nicht. Auch auf leise gedreht wird man in einem monitor-setup von der musik umspielt und man muß nicht nach den boxen mit den ohren suchen oder wird vom hochtöner gestört. Mittlere lautstärke (blu-ray): kinofeeling.Verlauf von den mitten bis zum bassgrummelteppich.

Verarbeitung ist sehr gutder esche korpus ist halt dem preis angemessen. Die front wirkt hochwertigklang: sehr guter tiefgang für einen 17cm tiefmitteltöner. Hochtonbereich absolit brilliant und ehrlichals regallautsprecher ( bei mir als rear ls) ohne einschränkung zu empfehlen. Magnat ist einfach nur gut und leider nur verschrien weil sie wenig werbung haben nun keine zeitschriften mit tests finanzierenin fernost bauen mittlerweise alle – auf kef.

Hochwertig lackierte Schallwand

Ich war beim kauf zunächst noch etwas skeptisch. Nachdem ich die lautsprecher jedoch angeschlossen und meine liebslings-cd`s gehört habe, war ich angenehm überrascht. Ich kann diese lautsprecher unbedingt empfehlen und würde mich heute genau so entscheiden.

In general it is quite good. But the german quality was gone. It unfortunately is already not present. On the forward panel where the varnish is not big defect. In one place badly a priklena facing. On a sidewall there is a big scratch.

Die lautsprecher klingen sehr gut sehr neutral. 4 sterne weil ein fuß (holzplatte) war nicht richtig befestigt wodurch die schrauben raus gerissen sind. Eine scheibe für die spitzen metallfüße fehlt.

Die magnat quantum 673 haben nach einer einspielzeit von ungefähr 20 stunden einen für den preis sehr guten klang. Die lautsprecher klingen sehr direkt und haben für ihre größe ein gutes bassfundament. Sie klingen natürlich nicht so voluminös wie große standboxen aber sind sehr schnell in der impulsivität.

Produkt wie beschrieben empfehlenswert anschließen und genießen für diesen subwoofer ist die qualität und das preis-leistungsverhältnis sehr gut.

Als ergänzung zu den standboxen der magnat quantum 67er-serie für den rearbereich sehr eindrucksvoll – in kombination mit einem yamaha avantage-receiver absolut toller sound. Lieferung rasch und gut verpackt.

High-Power Langhubwoofer, linearisiertes Doppel-Magnetsystem

Sehen klasse aus und bringen vollen sound für musik und tv – glasklarer klang und toller basswas will man mehr.

Sehr schnelle lieferung gut verpackt klappt. Der erste eindruck zu den magnat quantum 677 gefällt mir sehr gut. Bertieben werden die beiden ls an meinen pioneer vsx 932 k raumgrösse 35 m2 ausgerichtet auf hörposition leicht nach oben angewinkelt mit den dazu gelieferten spikes. Der test wo der bass als zu dolle beurteilt wurde kann ich nicht zustimmen weniger bass sollte es nicht sein passt ganz genau mitten und höhen top. Alles zusammen gefasst bin ich bis jetzt sehr zufrieden.

Die ls kamen sehr gut verpackt mit allem zubehör ( bedienungsanleitung, spike etc. Ich schreibe nicht viel zum klang der ls, da ihr euch zu diesem preis bestimmt genug informiert habt und vor allem auch müsstdennoch ist die qualität mit dem denon x1000 und passenden oehlbach kupferkabeln überragend. Ansonsten gibt es nicht mehr viel zu sagen:die vorderseite ist komplett pianolack style, unten, oben, rechts und links schwarze, seidenmatte eschestruktur. Also einfach kaufen und ausprobierenkaufempfehlung habt ihr von mir :).

Gutes preis- und leistungsverhältnis, sehr guter klang, tolle verarbeitung, super design, sehr gute markenware, diese lautsprecher kann man nur weiterempfehlen.

Die quantum 675 werden zu recht in diversen testberichten angepriesen. In ihrer preisklasse überzeugen sie mit hervorragender verarbeitung und beeindruckendem klang. Wunderbar klare höhen und saubere tiefen spielen die magnat boxen. Hauptsächlich im mittleren frequenzbereich zeigen sich schwächen. Wer auf besonders starke bässe wert legt sollte die lautsprecher vielleicht eine nummer größer wählen oder sie mit dem passenden sub ergänzen. Im vergleich mit den teufel ultima und den canton gle 490 überzeugen die magnat quantum 675 ab der ersten sekunde. In meinen augen ein super preis leistungsverhältnis.

Ich war mir erst unsicher, ob ich mir magnat lautsprecher kaufen soll, da in den ganzen foren magnat nur schlecht geredet wird. Was soll ich sagen, ich habe den kauf nicht bereut und bin restlos begeistertder lautsprecher spielt alles sehr sauber und klar. Super stimmwiedergabe, klare höhen und ausreichend bassklare kaufempfehlung.

Magnat Quantum 6725 A Aktiver Subwoofer : Sind ihr Geld wert.

Die lautsprecher sind wirklich sehr gut jedoch das einspielen dauert es viele stunden bis sie ihre volle dynamik erhalten mit richtigen verstärker einen 40 quadratmeter großen raum zu beschallen mit hoher lautstärke kein problem. Natürlich mit einer dynamik von feinsten.

Ich bin derart zufrieden mit den lautsprechern, dass ich das gerne schreibe. Ich habe das paar quantum 675 mocca in einer aktion um nur 300. Um diesen preis bekommt man halt nicht selbstverständlich was g’scheites. Der klang dieser boxen bereitet mir aber vollste zufriedenheit obwohl ich nur so einen 30 jahre alten analogen verstärker mit 200 watt nennleistung davor geschaltet hab. Ich hab den eindruck, dass da wirklich sehr viel können und wissen im bau von lautsprechern und boxen drin steckt. Und dafür mein aufrichtiger dank an magnat. Leider gibt es diese boxen anscheinend nicht mehr (dez. 17), aber baugleiche nachfolge-boxen haben bestimmt die gleiche qualität.

Für eine regalbox ausgewogener klang. Für pop / rock zu wenig bass. Bin insgesamt zufrieden mit magnat.

Nachdem ich seit einigen wochen im besitz dieser lautsprecher bin, kann ich sagen, dass sie voll und ganz meinen erwartungen entsprechen. Beide nehmen wenig platz im regal ein und bringen einen klasse sound, das man eher von größeren stand lautsprechern erwarten würde. Sie sind etwas bass lastig, aber dies kann man am receiver ausgleichen (ist eher geschmackssache). Leise passagen eines songs, wo auch die mittel- und hochtöne gefragt sind, geben sie genausogut wieder wie laute rock musik. Bin voll und ganz zufrieden. Auch am preis gibt es für lautsprecher in dieser qualität nichts auszusetzen. Kann ich nur weiter empfehlen.

Es hat lange gedauert bis ich mich für die magnat quantum 673 (100/180watt) entschieden habe. Ein testbericht in audio ergab für die magnat ein klangurteil von 67 punkten und eine preis/leistung mit sehr gut. Bei mir stehen die boxen 15 cm von der rückwand entfernt und sind nicht angewinkelt. Der klang hat eine natürliche abbildung und einen kräfigen bass. Wenn ich meinen verstärker etwas lauter mache kann ich es fast nicht glauben welch ein sound den raum erfüllt. Mein verstärker hat eine sinusleistung von 2 x 100 watt und bringt damit die magnat voll auf klang. Ich bin sehr zufrieden und kann sie weiterempfehlen.

Der subwoofer ist die optimale ergänzung zu meinen magnat quantum 677. Sowohl akustisch als auch optisch ergänzen sie sich perfekt. Endlich ist der bass so wie ich ihn magachtung kein billigkabel verwenden, dann brummt es. Mit dem oehlbach nf subwooferkabel ist ruhe im subwoofer ;-).

Magnat Quantum 6725 A Aktiver Subwoofer, Bassreflex, Downfire schwarz (front piano schwarz/seitenteile esche dekor schwarz)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Aktiver 250mm Subwoofer im Down-fire Prinzip
  • Hochwertig lackierte Schallwand
  • Hochwertig lackierte Schallwand
  • High-Power Langhubwoofer, linearisiertes Doppel-Magnetsystem
  • Lieferumfang: Resonanzdämpfende Gummifüße, Metallspikes; Bedienungsanleitung

Als ergänzung zu den standboxen der magnat quantum 67er-serie für den rearbereich sehr eindrucksvoll – in kombination mit einem yamaha avantage-receiver absolut toller sound. Lieferung rasch und gut verpackt.

Die regallautsprecher haben einen – in relation zu ihrer größe und ihrem preis – ausgezeichneten klang. Sie fügen sich recht unauffällig ins wohnzimmer-ambiente ein und sehen durch die klavierlack-oberfläche auch ohne frontgitter ausgezeichnet aus. Im vergleich zu den inzwischen schon recht alten (und weit größeren) boxen, die ich vorher hatte, merkt man, wie rasant die entwicklung auf diesem sektor voran geschritten ist. Die boxen haben auch bei hoher lautstärke eine reine basswiedergabe, klingen sehr luftig und einzelne instrumente lassen sich sehr gut orten. Für boxen dieser qualität hätte man vor 15 jahren noch das dreifache zahlen müssen. Für mich eine absolute preis-qualitäts-empfehlung.

Die klanglichen erwartungen wurden mehr als erfüllt . klangliches wunderwerk zu einem guten preis – leider nach den feiertagen wieder günstiger als vor weihnachten. Achtung bei bestellung – preis schwankt tageweise .

Betreibe die boxen mit einem denon pma 720 ae und bin voll zufrieden. Ich spiele die boxen vollkommen neutral (kein equaliser und “sound-direkt” am denon aktiviert) und der sound macht mich jedes mal von neuem glücklich :)auch der bass kommt hervorragend rüber. Ich denke ein extra subwoofer ist nicht notwendig.

Das design gefällt mir sehr gut, klassische regalboxen. Der sound ist für mich ausgezeichnet. Die boxen geben jede musikrichtung beeindruckend wieder. Die bässe kommen tief und kraftvoll und die höhen zeichnen sich glasklar ab. Ganz klar, die boxen kann ich empfehlen.

Sehen klasse aus und bringen vollen sound für musik und tv – glasklarer klang und toller basswas will man mehr.

Bislang hat mich in der unteren bis mittleren preisklasse die zwar solide aber meiner meinung nach als musikboxen ausgelegte technik und produktverarbeitung der magnatboxen (anschauen in technikmärkten) von einem kauf abgehalten. Da ich nun genaue vorstellungen von den leistungswerten der boxen für meine anlage hatte, bin ich über die technischen daten im internet auf die magnat quantum 673 gekommen und der preis stimmte diesmal bei amazon auch. Ich betreibe die quantum an einem yamaha a-s300 per bi-amping von einem computer aus, über eine creative soundblaster z per stereo-direct. Die hohe empfindlichkeit (effizienz) von 91db und die von magnat endlich in dieser generation (673) auf über 3000hz (3,1khz) angehobene trennfrequenz der weiche, bzw. Der eingänge, für tiefmitteltöner und hochtöner drückt sich meiner meinung nach besonders in einem sehr schön musischen harmonischen leisespielverhalten aus. Ich finde die boxen haben zwar ab mittlerer lautstärke einen sehr schönen harmonischen leistungsvollen bass, aber leiser gedreht phast dieser aus und man stört die nachbarn nicht. Auch auf leise gedreht wird man in einem monitor-setup von der musik umspielt und man muß nicht nach den boxen mit den ohren suchen oder wird vom hochtöner gestört. Mittlere lautstärke (blu-ray): kinofeeling.Verlauf von den mitten bis zum bassgrummelteppich.

Die lautsprecher klingen sehr gut sehr neutral. 4 sterne weil ein fuß (holzplatte) war nicht richtig befestigt wodurch die schrauben raus gerissen sind. Eine scheibe für die spitzen metallfüße fehlt.

Ich habe mich nach viel vergleichen für diese lautsprecher entschieden und bereue die entscheidung kein bisschen. Pro / kontra+ sehr laut wenn man es will. + gute mitten und höhen+ ebenfalls starker bass bis ca. 45hz+ für diese leistung sehr kompakt- wenn man durch den verstärker den bass hochdreht werden die mitten ein kleines bisschen verschluckt. ( nicht sehr stark )fazit : ingesamt sehr gute lautsprecher zu einem super preis (ca. Ich selber benutze die lautsprecher zusammen mit einem klipsch r-12 sw, welcher die boxen im unteren frequenzbereich super ergänzt. Dies nur weil, wie gesagt bei hervorgehobenem bass die mitten ein bisschen in den hibtergrund geraten. Weswegen ich “nur” 4 sterne gebe.

Ich war beim kauf zunächst noch etwas skeptisch. Nachdem ich die lautsprecher jedoch angeschlossen und meine liebslings-cd`s gehört habe, war ich angenehm überrascht. Ich kann diese lautsprecher unbedingt empfehlen und würde mich heute genau so entscheiden.

Sehr gut verpackt, zeitloses aber dennoch ansprechendes design, brauchen wenig platz und wenn man links/rechts mindestens 15 cm platz lässt und nach hinten 10-20 cm zur wand holt man den besten klang raus. Mit den abstand der rückwand zur wohnungswand lässt sich ein wenig der bass regeln, d. Umso kleiner der abstand desto mehr bass. Allerdings sollte man einen mindestabstand von 10 cm nicht unbedingt unterschreiten. Die hochtöner sollten sich in etwa in höhe der ohren des zuhörers befinden. Ich bin sprachlos wie gut sich ein 2-wege-system anhören kann – vor allem für diesen günstigen preis.

Die quantum 675 werden zu recht in diversen testberichten angepriesen. In ihrer preisklasse überzeugen sie mit hervorragender verarbeitung und beeindruckendem klang. Wunderbar klare höhen und saubere tiefen spielen die magnat boxen. Hauptsächlich im mittleren frequenzbereich zeigen sich schwächen. Wer auf besonders starke bässe wert legt sollte die lautsprecher vielleicht eine nummer größer wählen oder sie mit dem passenden sub ergänzen. Im vergleich mit den teufel ultima und den canton gle 490 überzeugen die magnat quantum 675 ab der ersten sekunde. In meinen augen ein super preis leistungsverhältnis.

Die lautprecher haben sehr klare höhen und angenehme kräftige bässe. Wesentlich besser vom klang als die teufel t 500 mk 2, die vom preisniveau ähnlich liegen, aber sehr dumpf klingen.

Gutes preis- und leistungsverhältnis, sehr guter klang, tolle verarbeitung, super design, sehr gute markenware, diese lautsprecher kann man nur weiterempfehlen.

Habe sie als ersatz für meine in die jahre gekommenen lautsprecher gekauft und muss sagen, dass sie wirklich sehr gut sind. Sehr detaillierter klang und ein schöner tiefer bass. Hatte vorher canton lautsprecher (auch sehr gut, aber nicht so gut wie die magnat). Noch ein kleiner tipp: wenn man die lautsprecher einfach nur als lautsprecher anschließen will, dann die äußeren anschlüsse (ist in der beschreibung nur schwer zu erkennen) verwenden .

Ich war mir erst unsicher, ob ich mir magnat lautsprecher kaufen soll, da in den ganzen foren magnat nur schlecht geredet wird. Was soll ich sagen, ich habe den kauf nicht bereut und bin restlos begeistertder lautsprecher spielt alles sehr sauber und klar. Super stimmwiedergabe, klare höhen und ausreichend bassklare kaufempfehlung.

Produkt wie beschrieben empfehlenswert anschließen und genießen für diesen subwoofer ist die qualität und das preis-leistungsverhältnis sehr gut.

Die magnat quantum 673 haben nach einer einspielzeit von ungefähr 20 stunden einen für den preis sehr guten klang. Die lautsprecher klingen sehr direkt und haben für ihre größe ein gutes bassfundament. Sie klingen natürlich nicht so voluminös wie große standboxen aber sind sehr schnell in der impulsivität.

Sehr schnelle lieferung gut verpackt klappt. Der erste eindruck zu den magnat quantum 677 gefällt mir sehr gut. Bertieben werden die beiden ls an meinen pioneer vsx 932 k raumgrösse 35 m2 ausgerichtet auf hörposition leicht nach oben angewinkelt mit den dazu gelieferten spikes. Der test wo der bass als zu dolle beurteilt wurde kann ich nicht zustimmen weniger bass sollte es nicht sein passt ganz genau mitten und höhen top. Alles zusammen gefasst bin ich bis jetzt sehr zufrieden.

Die ls kamen sehr gut verpackt mit allem zubehör ( bedienungsanleitung, spike etc. Ich schreibe nicht viel zum klang der ls, da ihr euch zu diesem preis bestimmt genug informiert habt und vor allem auch müsstdennoch ist die qualität mit dem denon x1000 und passenden oehlbach kupferkabeln überragend. Ansonsten gibt es nicht mehr viel zu sagen:die vorderseite ist komplett pianolack style, unten, oben, rechts und links schwarze, seidenmatte eschestruktur. Also einfach kaufen und ausprobierenkaufempfehlung habt ihr von mir :).

Verarbeitung ist sehr gutder esche korpus ist halt dem preis angemessen. Die front wirkt hochwertigklang: sehr guter tiefgang für einen 17cm tiefmitteltöner. Hochtonbereich absolit brilliant und ehrlichals regallautsprecher ( bei mir als rear ls) ohne einschränkung zu empfehlen. Magnat ist einfach nur gut und leider nur verschrien weil sie wenig werbung haben nun keine zeitschriften mit tests finanzierenin fernost bauen mittlerweise alle – auf kef.

Bringen einen tollen sound an meinem marantz fast schon wie eine große box. top teilfür den preis gibt es kaum vergleichbares.

Das ist der vierte center in meiner audioanlage der unteren mittelklasse. Ich will seine vorgänger nicht schlecht machen,aber ich habe sie entweder weil der klang (sprachverständlichkeit) für mich zu unausgewogen war oder eine für michunangenehme geruchsentwicklung (im nichtraucherhaushalt) hatten, zurückgeschickt. Ich habe nur 4 sterne vergeben, weil die gehäusekanten nicht ganz sauber verarbeitet sind und bei gesang die hohen tönebei gehobener lautstärke etwas angestrengt klingen. Ansonsten bin ich mit meiner surroundanlage ganz zufrieden, die nunwegen der aufgeführten mängel aus canton, heco und magnat besteht.

Ich habe den subwoofer zwar nicht hier gekauft aber muss was dazu schreiben. Ich hatte vorher einen von teufel. Je nach dem wie man ihn einstellt. Aber wie gesagt eine einstellugssache. Habe ihn in einem ca 30 qm wohnzimmer. Dieses bringt der subwoofer gut zum vibrieren. Ohne ihn auf volle leistung zu stellen. Ich habe meinen spass damit bei filmen.

Ich habe das paar hier für 438 euro gekauft. Klanglich spielen diese lautsprecher in einer deutlich höheren liga. Man hört wirklich viele details in musikstücken, welche billige lautsprecher einfach verschlucken. Bass, mitten, höhen – alles in der richtigen mischung vorhanden. Auch optisch sind sie sehr gelungen.

Mit dem klang war ich auf anhieb zufrieden. Sie spielen bei mir als alternative zu aktiven studiomonitoren, die halt sehr neutral spielen. Die magnat spielen “emotionaler” ohne dabeu den klang zu verfälschen oder “gesoundet” zu klingen. Bei bedarf läuft noch ein nubert subwoofer mit, um bei leisem musikhören zum einschlafen auch ein ordentliches bassfundament zu haben. Das ist kein mangel der boxen, sondern einfach das menschlich gehör. Beim normalen musikhören brauche ich in meine kleinen zimmer (12 qm) keinen zusätzlichen subwoofer, natürlich abhängig von den eigenen hörgewohnheiten.

Nach anfänglichen zweifeln – in früheren jahren (aber das ist schon lange her) war magnat ein bisschen als bum-bum-box verschrieen – habe ich mich, auch aufgrund des seinerzeitig günstigen preises zum kauf entschieden. Nach ersten anschlussproblemen – irgendwie bin ich mit dembi-wiring nicht klarkommen – kam dann der richtige sound – und der wurde von tag zu tag besser = geschätzte einspielzeit bei mir unter berücksichtigung verschiedener musikstile und lautstärken ca. Seitdem ist die welt klang – wow – und ich geniesse, geniesse, geniesse. Und meine nachbarn “freuen” sich zeitweise auch über die guten lautsprecher. Angeschlossen sind diese lsp an eine yamaha rs-700 / cds-300 anlage und ich kann sagen, der bass hat einen satten, aber nicht übertriebenbum – die mitten und höhen kommen klar und differenziert – und entgegen o. Skepsis will ich zugestehen : magnat – ihr habt eure hausaufgaben sehr gut gemacht – alles in allem sehr empfehlenswert.

Ich bin kein audiofanatiker und daher ist die bewertung entsprechend laienhaft. 1x concept e magnum power edition1x decoderstation 3. Durch1x onkyo tx-nr6262x magnat 6731x magnat 67zwischen den zwei system liegen welten. ;)bin zufrieden und würde wieder kaufen. Was jetzt noch fehlt wäre ein update von 3. 1ich denke die magnat quantum der 6xx serie sind bestens dafür geeignet in die hifi welt einzusteigen. :daufgestellt ist das ganze im wohnzimmer ~40m2 und wird hauptsächlich zum filme / serien schauen verwendet und gelegentlich radio hören.

Magnat Monitor Supreme 202 A I Aktiver Frontfire Bassreflex Subwoofer mit hoher Klangqualität I 1 Stück – Mocca, Rummmmms mit Duft

Ehrlich gesagt war ich überrascht von der qualität, die zu diesem preis geboten wird. Saubere verarbeitung und finish, der lieferung war ein ordentliches stereo-mono-cinch-kabel von 5 m länge beigelegt. Von der leistungsfähigkeit für räume bis max. Nicht brauchbar ist jedoch der automatikmodus. Dieser benötigt viel zu viel pegel, um den sub einzuschalten und nimmt ihn auch viel zu schnell wieder außer betrieb, falls mal ein bassarmes signal anliegt.

Ich benutze diese lautsprecher als hauptlautsprecher an einem dolby digital verstärker yamaha dsp-z9. Und ich muss sagen, neben wesentlich höherwertigen lautsprechern von z. Teufel, infinity, quadral und yamaha macht diese relativ sehr günstige lautsprecherbox eine sehr gute figur. Ob knallharte und laute actionfilme in dolby oder laute hardrockmusik oder nur normallaute popmusik, die boxen haben einen hervorragenden klang und zeigen keinerlei schwächen. Für den kleinen geldbeutel eine erstklassige wahl.

Hab mir 2 dieser standlautsprecher bestellt. Einer kam nach 4 tagen bei mir an. Leider doch starke gebrauchspuren. Ein tiefer kratzer auf der seite die plastikumrandungen der aussparrungen für das gitter gebrochen, die furnier bröselt ab und der umstand, dass man zwei stück bestellt und die nicht zur selben zeit geliefert werden ist eigenartig. Bei amazon reklamiert und eine 30€ gutschrift erhalten da ich über die optischen mängel hinwegsehen kann, der lautsprecher funktioniert und ich mir die hin und her senderei ersparen wollte. Die zweite box kam dann 2 tage später. Diese war tadellos verpackt und auch optisch alles in ordnung (für die vergebe ich 5 sterne)zu den boxen selbst kann ich nur sagen, dass sie den erwartungen entsprechen. Druckvoller bass schön differenzierte höhen, (bis auf die beschädigungen. ) tadellos verarbeitet und das zu einem sehr vernünftigen preis.

Der center hat einen guten klang, die sprache kommt klar und deutlich vom center. 3,5 m vom lautsprecher entfernt und kann nur sagen, die größe des center’s reicht vollkommen.

Hab mir das teil für meine harman kardon 5. Kam pünktlich,sehr gut verpackt. Der klang ist wesentlich besser als der originallautsprecher weil er in den frequenzen mehr darstellen kann und so zum subwoover besser anschliesst. Jetzt bin ich endlich mit dem center lautsprecher zufrieden.

Eigentlich für den fernseher gedacht, da die kleine boxen gut daneben sitzen, aber trotzdem reichen sie, um den 40qm raum zu bestrahlen.

Kommentare von Käufern

“Super für den Preis, (noch) gute Kleinlautsprecher, Schöne Stereoboxen “

Haben uns die lautsprecher in verbindung mit einem onkyo stereo-verstärker zum musik hören in einem partyraum bestellt. Echt der hammer, was die an klangbild und druck erzeugen.

Weil meine alten, damals recht teuren und mit viel mühe ausgesuchten „revox piccolo“-lautsprecher nach über 30 jahren unbrauchbar geworden sind (die gummi- bzw. Schaumwülste [„sicken“] um die membranen der [tief-&]mittel-töner lösten sich auf), sollte würdiger kleinformatiger ersatz her, damit ich weiterhin am schreibtisch ordentlich musik von der stereo-anlage hören kann. Die verkabelung ist ja noch vorhanden. Das angebot an passiv-boxen in der gewünschten kleinen größe erwies sich als recht übersichtlich; auch für deutlich mehr geld (das ich für guten klang ausgegeben hätte) habe ich nichts gefunden. Letztlich getestet habe ich [d] = denon sc-n9 (ca. 76 €) [j] = jbl control one (ca. 91 €) [m] = magnat monitor supreme 102 i (ca. 101 €)sowie die bei mir noch vorhandenen lautsprecher [t] = thomson am 1480,die mal teil einer mehr als 15 jahre alten mini-stereo-anlage gewesen waren. Verglichen habe ich (an einem yamaha-stereo-verstärker bzw. -steuergerät) mit rock-, pop-, rock‘n‘roll- und klassik-cds bei geringen bis kaum mittleren lautsstärken, wie ich sie am schreibtisch brauche. Magnat Monitor Supreme 202 A I Aktiver Frontfire Bassreflex Subwoofer mit hoher Klangqualität I 1 Stück – Mocca Einkaufsführer

Magnat monitor supreme 102 und 202 je ein paar zusammen gekauft, für vorn und hinten am verstärker. Jeder muß entsprechend der räumlichkeiten die größe aussuchen.

Schnelle lieferung, verwende die boxen als hintere lautsprecher.

War ueberrascht ueber die klangqualitaet. Wer einen kernigen bass mag,kommt hier voll auf seine kosten. Die preis leistung ist ganz ok.

Macht genau dass was er soll. Ist ein subwoofer und schmeisst prächtige tiefe töne durch die gegend – da gibts überhaupt nichts auszusetzen. Die einstellbare frequenzweiche funktoiniert super, mit dem auto-standby bin ich noch nicht so gut freund, leider ist pegel oder zeit nicht änderbar. Aber: das ding stinkt auch noch 4 wochen nach erstinbetriebnahme nach chemischer elektrofabrik wenn er durch gebrauch warm wird – die ersten 2 wochen waren schlimm – jetzt wirds langsam besser.

Bin einfach nur zufrieden 👍😁. Super klangbild für so kleine lautsprecher. Völlig ausreichend für musik und fernseher. Eine klare kaufempfehlung von mir.

Sind als rear-boxen im klassischen 2 zu 2 betrieb gekauft worden und sind gut.

– warmer ausgewogener klang- schön kurze impulslaufzeiten- sehr gut als monitor am audioschnittplatz oder allgemein zur sprachwiedergabe geeignetkein bassreflexgehäuse. Daher tut sich bei dieser geringen größe unterhalb von ca. 70 bis 80 hz nicht mehr viel. Die physik läßt sich nun einmal nicht austrixen. Für eine gute basswiedergabe benötigt man eben deutlich mehr volumen oder den bassreflexkanal, der dann aber wieder neue probleme wie eigenresonanzen oder hohe impulslaufzeiten mit sich bringt. Daher empfinde ich bassreflexboxen in ihrer reaktionszeit immer als ein wenig träge bis schleppend – das system hinkt der elektrischen schwingung etwas hinterher. Auch wenn die boxen nicht so gut zu meinen hörgewohnheiten passen, verdienen sie die fünf sterne.

Die lautsprecherboxen haben trotz der geringen abmaße einen sehr vollen klang, der dem klang meiner sehr guten hauptboxen wenig nachsteht.

Im verhältnis zum anschaffungspreis sind diese boxen qualitativ eigentlich schon zu gut. Ich beschalle damit einen partyraum (auf eigenem grundstück und gut gedämmt) und muss mich echt zurückhalten damit die nachbarn nicht endgültig die nerven wegwerfen. Kann ich nur wärmstens weiterempfehlen.

Gut ok,wird noch getestet,aber magnat ist eine gute marke.

Ich betreibe den center an einem denon av-r1200. Er macht das, was er soll und das zu einem sehr günstigen preis-leistungs-verhältnis. Alles weitere ist geschmacksache und eine frage der persönlichen parametrierung.

Bestellt für meinen keller an einem 30 jahre alten yamaha ax-500 um meine alten platten wieder zu hören. Erwartet habe ich für unter 150 nicht viel, bekommen habe ich eine richtige Überraschung. Der bass ist tief und satt, die höhen angenehm und klar. Selbst die oberfläche wirkt hochwertig im matten mokka.

Ein super einsteiger lautsprecher. Super verarbeitet und nach kurzem anpassen an den raum ein echt super klangbild. Erst dachte ich er würde zu groß sein. Aber jetzt wo er da steht passt er einfach perfekt unter meinen 55zoll.

Ein sehr stimmiges preis/leistungsverhältnis. In verbindung mit meinem denon pma520 eine gelungene kombination, die meine leicht gehoben ansprüche als feierabend musikhörer zu 100% erfüllen. Nach über einem jahr immer noch zufrieden. Lediglich eine kleine delle auf der rückseite im bereich des korpus, lässt mich den 5 stern verweigern. Der zurückliegende, günstige einkaufspreis tröstet mehr als darüber hinweg. Würde ich genau so wieder kaufen.

Der center hat aus meiner sicht einen ausgewogenen und neutralen klang,die belastbarkeit ist gut. Das preis- leistungsverhältnis ist top.

+ kraftvolle box mit gutem klang. + standsicher (schwer) und optisch ansprechend verarbeitetfür den preis gibt es da aber rein garnichts zu meckern.

Ein toller center lautsprecher preis leistung sehr gut kam schnell und gut verpackt amazon hatte den original karton in einen grösseren gepackt vielleicht aus sicherheits gründen und wegen der stossdämpfung mit papier die hohl räume und ecken in dem grössen carton ausgefüllt , fand ich sehr gut. Nun der centerlautsprecher ist groß und schwer gut verarbeitet und hat ganz schön power. Ich bin mit dem produkt und der schnellen lieferung nebst verpackung von amazon sehr zufrieden.

Eigentlich sind es ja die front(regal)lautsprecher ein einem surround-system, aber größe und guter klang haben mich bewogen, diese im stereo-betrieb zu betreiben. Für den hausgebracuht (spotify, radio-stream) oder mal zu einem film im tv völlig ausrecihend und eben überraschnd gut im klang.

Ein wunderbarer klang macht sich hier breit und das für diesen hervorragenden preis.

Magnat Monitor Supreme 202 A I Aktiver Frontfire Bassreflex Subwoofer mit hoher Klangqualität I 1 Stück – Schwarz – Schöner ausgewogener Klang

I previously owned monitor supreme 200 series, and these are even better speakers. With this cheap price these are amazing speakers. Bass is very nice and tight. (no need for subwoofer) not even in bigger living room. These are my front speakers. Very suitable for movies, gaming and music.

Gut verarbeitet und sehr guter klang natuerlich ist das kein top modell aber fuer meine ohren mehr als ausreichend. Hatte vorher nur zwei lautsprecher philips aus einer alten stereoanlage mit diesem mittellautsprecher ist es ein ganz neues hoererlebnis.

Ich betreibe den center an einem denon av-r1200. Er macht das, was er soll und das zu einem sehr günstigen preis-leistungs-verhältnis. Alles weitere ist geschmacksache und eine frage der persönlichen parametrierung.

Haben uns die lautsprecher in verbindung mit einem onkyo stereo-verstärker zum musik hören in einem partyraum bestellt. Echt der hammer, was die an klangbild und druck erzeugen.

Sind als rear-boxen im klassischen 2 zu 2 betrieb gekauft worden und sind gut.

Hab mir 2 dieser standlautsprecher bestellt. Einer kam nach 4 tagen bei mir an. Leider doch starke gebrauchspuren. Ein tiefer kratzer auf der seite die plastikumrandungen der aussparrungen für das gitter gebrochen, die furnier bröselt ab und der umstand, dass man zwei stück bestellt und die nicht zur selben zeit geliefert werden ist eigenartig. Bei amazon reklamiert und eine 30€ gutschrift erhalten da ich über die optischen mängel hinwegsehen kann, der lautsprecher funktioniert und ich mir die hin und her senderei ersparen wollte. Die zweite box kam dann 2 tage später. Diese war tadellos verpackt und auch optisch alles in ordnung (für die vergebe ich 5 sterne)zu den boxen selbst kann ich nur sagen, dass sie den erwartungen entsprechen. Druckvoller bass schön differenzierte höhen, (bis auf die beschädigungen. ) tadellos verarbeitet und das zu einem sehr vernünftigen preis.

In dieser preisklasse sehr schöner ausgewogener klang. Nutze die lautsprecher als ergänzungfür einen fernseher in verbindung mit einem onkyo av reiceiver.

Ein super einsteiger lautsprecher. Super verarbeitet und nach kurzem anpassen an den raum ein echt super klangbild. Erst dachte ich er würde zu groß sein. Aber jetzt wo er da steht passt er einfach perfekt unter meinen 55zoll.

+ kraftvolle box mit gutem klang. + standsicher (schwer) und optisch ansprechend verarbeitetfür den preis gibt es da aber rein garnichts zu meckern.

Ein toller center lautsprecher preis leistung sehr gut kam schnell und gut verpackt amazon hatte den original karton in einen grösseren gepackt vielleicht aus sicherheits gründen und wegen der stossdämpfung mit papier die hohl räume und ecken in dem grössen carton ausgefüllt , fand ich sehr gut. Nun der centerlautsprecher ist groß und schwer gut verarbeitet und hat ganz schön power. Ich bin mit dem produkt und der schnellen lieferung nebst verpackung von amazon sehr zufrieden.

Hab mir das teil für meine harman kardon 5. Kam pünktlich,sehr gut verpackt. Der klang ist wesentlich besser als der originallautsprecher weil er in den frequenzen mehr darstellen kann und so zum subwoover besser anschliesst. Jetzt bin ich endlich mit dem center lautsprecher zufrieden.

Der center hat einen guten klang, die sprache kommt klar und deutlich vom center. 3,5 m vom lautsprecher entfernt und kann nur sagen, die größe des center’s reicht vollkommen.

Ehrlich gesagt war ich überrascht von der qualität, die zu diesem preis geboten wird. Saubere verarbeitung und finish, der lieferung war ein ordentliches stereo-mono-cinch-kabel von 5 m länge beigelegt. Von der leistungsfähigkeit für räume bis max. Nicht brauchbar ist jedoch der automatikmodus. Dieser benötigt viel zu viel pegel, um den sub einzuschalten und nimmt ihn auch viel zu schnell wieder außer betrieb, falls mal ein bassarmes signal anliegt.

Ich setze die lautsprecher als stereo unterstützung für meine tv/blue ray umgebung ein. In verbindung mit meinem canton “center-speaker” eine sehr gelungene kombo mit einem ausgewogenen klang. Kann ich nur weiterempfehlen.

In einem hochwertigen zustand erhalten, sowie ich es als jahrelanger zufriedener kunde, erwartet habe. Nutze sie als surround/rear unterstützung. Den saft bekommen sie aus einem onkyo tr-nr 656 incl magnat monitor supreme 802, center supreme 252 und canton sub alles klanglich top und alles andere ist einstellungssache. Auf jeden eine kaufenpfehlung.

Die boxen sind für meinen zweck völlig ausreichen und haben einen sehr guten und für ihre größe sehr vollen klang. Alles bestens und auf jeden fall weiterzuempfehlen.

Eigentlich sind es ja die front(regal)lautsprecher ein einem surround-system, aber größe und guter klang haben mich bewogen, diese im stereo-betrieb zu betreiben. Für den hausgebracuht (spotify, radio-stream) oder mal zu einem film im tv völlig ausrecihend und eben überraschnd gut im klang.

Kommentare von Käufern :

  • Super für den Preis
  • (noch) gute Kleinlautsprecher
  • Schöne Stereoboxen

Habe nur ein paar lautsprecher gesucht für wenig geld und bin sehr positiv überrascht. Klasse klang, gute verarbeitung, wenig geld. Besten Magnat Monitor Supreme 202 A I Aktiver Frontfire Bassreflex Subwoofer mit hoher Klangqualität I 1 Stück – Schwarz

Ein sehr stimmiges preis/leistungsverhältnis. In verbindung mit meinem denon pma520 eine gelungene kombination, die meine leicht gehoben ansprüche als feierabend musikhörer zu 100% erfüllen. Nach über einem jahr immer noch zufrieden. Lediglich eine kleine delle auf der rückseite im bereich des korpus, lässt mich den 5 stern verweigern. Der zurückliegende, günstige einkaufspreis tröstet mehr als darüber hinweg. Würde ich genau so wieder kaufen.

Gute sprachwiedergabe, dafür ist er ja da. Das design ist unauffällig und die qualität ist für den preis mehr als ausreichend.

Bestellt für meinen keller an einem 30 jahre alten yamaha ax-500 um meine alten platten wieder zu hören. Erwartet habe ich für unter 150 nicht viel, bekommen habe ich eine richtige Überraschung. Der bass ist tief und satt, die höhen angenehm und klar. Selbst die oberfläche wirkt hochwertig im matten mokka.

Ich habe seit jahren die supreme 200 im einsatz, die 202 sind aber noch etwas besser. Je nach aufstellung haben sie einen schönen bass ( nicht dumpf), mitten und höhen sind klar. Die abgerundete rückseite macht die box noch etwas wertiger. Absoluter preis/leistungstipp.

Für diesen preis kann man definitiv nichts verkehrt machenhabe meine alten, bei denen die membranen gerissen sind, gegen diese regallautsprecher getauscht und bin recht zufrieden was die die mittleren töne, als auch die hohen betrifft.

Im verhältnis zum anschaffungspreis sind diese boxen qualitativ eigentlich schon zu gut. Ich beschalle damit einen partyraum (auf eigenem grundstück und gut gedämmt) und muss mich echt zurückhalten damit die nachbarn nicht endgültig die nerven wegwerfen. Kann ich nur wärmstens weiterempfehlen.

Ich benutze diese lautsprecher als hauptlautsprecher an einem dolby digital verstärker yamaha dsp-z9. Und ich muss sagen, neben wesentlich höherwertigen lautsprechern von z. Teufel, infinity, quadral und yamaha macht diese relativ sehr günstige lautsprecherbox eine sehr gute figur. Ob knallharte und laute actionfilme in dolby oder laute hardrockmusik oder nur normallaute popmusik, die boxen haben einen hervorragenden klang und zeigen keinerlei schwächen. Für den kleinen geldbeutel eine erstklassige wahl.

Weil meine alten, damals recht teuren und mit viel mühe ausgesuchten „revox piccolo“-lautsprecher nach über 30 jahren unbrauchbar geworden sind (die gummi- bzw. Schaumwülste [„sicken“] um die membranen der [tief-&]mittel-töner lösten sich auf), sollte würdiger kleinformatiger ersatz her, damit ich weiterhin am schreibtisch ordentlich musik von der stereo-anlage hören kann. Die verkabelung ist ja noch vorhanden. Das angebot an passiv-boxen in der gewünschten kleinen größe erwies sich als recht übersichtlich; auch für deutlich mehr geld (das ich für guten klang ausgegeben hätte) habe ich nichts gefunden. Letztlich getestet habe ich [d] = denon sc-n9 (ca. 76 €) [j] = jbl control one (ca. 91 €) [m] = magnat monitor supreme 102 i (ca. 101 €)sowie die bei mir noch vorhandenen lautsprecher [t] = thomson am 1480,die mal teil einer mehr als 15 jahre alten mini-stereo-anlage gewesen waren. Verglichen habe ich (an einem yamaha-stereo-verstärker bzw. -steuergerät) mit rock-, pop-, rock‘n‘roll- und klassik-cds bei geringen bis kaum mittleren lautsstärken, wie ich sie am schreibtisch brauche.

War ueberrascht ueber die klangqualitaet. Wer einen kernigen bass mag,kommt hier voll auf seine kosten. Die preis leistung ist ganz ok.

Bin einfach nur zufrieden 👍😁. Super klangbild für so kleine lautsprecher. Völlig ausreichend für musik und fernseher. Eine klare kaufempfehlung von mir.

Magnat monitor supreme 102 und 202 je ein paar zusammen gekauft, für vorn und hinten am verstärker. Jeder muß entsprechend der räumlichkeiten die größe aussuchen.

Der center hat aus meiner sicht einen ausgewogenen und neutralen klang,die belastbarkeit ist gut. Das preis- leistungsverhältnis ist top.

Ein wunderbarer klang macht sich hier breit und das für diesen hervorragenden preis.

Macht genau dass was er soll. Ist ein subwoofer und schmeisst prächtige tiefe töne durch die gegend – da gibts überhaupt nichts auszusetzen. Die einstellbare frequenzweiche funktoiniert super, mit dem auto-standby bin ich noch nicht so gut freund, leider ist pegel oder zeit nicht änderbar. Aber: das ding stinkt auch noch 4 wochen nach erstinbetriebnahme nach chemischer elektrofabrik wenn er durch gebrauch warm wird – die ersten 2 wochen waren schlimm – jetzt wirds langsam besser.

Gut ok,wird noch getestet,aber magnat ist eine gute marke.

Die lautsprecherboxen haben trotz der geringen abmaße einen sehr vollen klang, der dem klang meiner sehr guten hauptboxen wenig nachsteht.

Schnelle lieferung, verwende die boxen als hintere lautsprecher.

Eigentlich für den fernseher gedacht, da die kleine boxen gut daneben sitzen, aber trotzdem reichen sie, um den 40qm raum zu bestrahlen.

– warmer ausgewogener klang- schön kurze impulslaufzeiten- sehr gut als monitor am audioschnittplatz oder allgemein zur sprachwiedergabe geeignetkein bassreflexgehäuse. Daher tut sich bei dieser geringen größe unterhalb von ca. 70 bis 80 hz nicht mehr viel. Die physik läßt sich nun einmal nicht austrixen. Für eine gute basswiedergabe benötigt man eben deutlich mehr volumen oder den bassreflexkanal, der dann aber wieder neue probleme wie eigenresonanzen oder hohe impulslaufzeiten mit sich bringt. Daher empfinde ich bassreflexboxen in ihrer reaktionszeit immer als ein wenig träge bis schleppend – das system hinkt der elektrischen schwingung etwas hinterher. Auch wenn die boxen nicht so gut zu meinen hörgewohnheiten passen, verdienen sie die fünf sterne.

Magnat Monitor Supreme 202 A I Aktiver Frontfire Bassreflex Subwoofer mit hoher Klangqualität I 1 Stück – Mocca : 4 x Lautsprecher für zu Hause Monitor Supreme

Hab mir das teil für meine harman kardon 5. Kam pünktlich,sehr gut verpackt. Der klang ist wesentlich besser als der originallautsprecher weil er in den frequenzen mehr darstellen kann und so zum subwoover besser anschliesst. Jetzt bin ich endlich mit dem center lautsprecher zufrieden.

+ kraftvolle box mit gutem klang. + standsicher (schwer) und optisch ansprechend verarbeitetfür den preis gibt es da aber rein garnichts zu meckern.

Magnat monitor supreme 102 und 202 je ein paar zusammen gekauft, für vorn und hinten am verstärker. Jeder muß entsprechend der räumlichkeiten die größe aussuchen.

Im verhältnis zum anschaffungspreis sind diese boxen qualitativ eigentlich schon zu gut. Ich beschalle damit einen partyraum (auf eigenem grundstück und gut gedämmt) und muss mich echt zurückhalten damit die nachbarn nicht endgültig die nerven wegwerfen. Kann ich nur wärmstens weiterempfehlen.

Eigentlich für den fernseher gedacht, da die kleine boxen gut daneben sitzen, aber trotzdem reichen sie, um den 40qm raum zu bestrahlen.

Ein wunderbarer klang macht sich hier breit und das für diesen hervorragenden preis.

Magnat Monitor Supreme 202 A I Aktiver Frontfire Bassreflex Subwoofer mit hoher Klangqualität I 1 Stück – Mocca

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Optimale Anpassung an jeden Raum und jedes Heimkinosystem: Heimkinos oder die eigene Surroundanlage unterstützt der Frontfire-Subwoofer zuverlässig mit seinen bis zu 160 Watt starken Bassklängen.
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Einsteiger wie auch erfahrene HiFi-Liebhaber werden überzeugt, da alle Komponenten für eine besondere Klangqualität konzipiert wurden.
  • Lieferumfang: Subwoofer-Box, Gummi- und Metallspikes, abnehmbare Stoffbespannung, Netzkabel und Bedienungsanleitung.
  • Kompaktes Bassreflex-Gehäuse: Das optisch ansprechende Resonanzgehäuse mit Bassreflexkanal gewährleistet ein hohes Leistungsspektrum und trägt so zu einem noch beeindruckenderen Bass des Subwoofers bei.
  • Wertiger Sound für Zuhause: Der Subwoofer 202 A beeindruckt mit der gewohnt hochwertigen Magnat-Klangqualität. Sowohl die Lautstärke als auch die Übergangsfrequenz sind regelbar.

Bestellt für meinen keller an einem 30 jahre alten yamaha ax-500 um meine alten platten wieder zu hören. Erwartet habe ich für unter 150 nicht viel, bekommen habe ich eine richtige Überraschung. Der bass ist tief und satt, die höhen angenehm und klar. Selbst die oberfläche wirkt hochwertig im matten mokka.

Bin einfach nur zufrieden 👍😁. Super klangbild für so kleine lautsprecher. Völlig ausreichend für musik und fernseher. Eine klare kaufempfehlung von mir.

Macht genau dass was er soll. Ist ein subwoofer und schmeisst prächtige tiefe töne durch die gegend – da gibts überhaupt nichts auszusetzen. Die einstellbare frequenzweiche funktoiniert super, mit dem auto-standby bin ich noch nicht so gut freund, leider ist pegel oder zeit nicht änderbar. Aber: das ding stinkt auch noch 4 wochen nach erstinbetriebnahme nach chemischer elektrofabrik wenn er durch gebrauch warm wird – die ersten 2 wochen waren schlimm – jetzt wirds langsam besser.

Ein super einsteiger lautsprecher. Super verarbeitet und nach kurzem anpassen an den raum ein echt super klangbild. Erst dachte ich er würde zu groß sein. Aber jetzt wo er da steht passt er einfach perfekt unter meinen 55zoll.

Ich betreibe den center an einem denon av-r1200. Er macht das, was er soll und das zu einem sehr günstigen preis-leistungs-verhältnis. Alles weitere ist geschmacksache und eine frage der persönlichen parametrierung.

Magnat Monitor Supreme 202 A I Aktiver Frontfire Bassreflex Subwoofer mit hoher Klangqualität I 1 Stück – Mocca : Haben uns die lautsprecher in verbindung mit einem onkyo stereo-verstärker zum musik hören in einem partyraum bestellt. Echt der hammer, was die an klangbild und druck erzeugen.

Weil meine alten, damals recht teuren und mit viel mühe ausgesuchten „revox piccolo“-lautsprecher nach über 30 jahren unbrauchbar geworden sind (die gummi- bzw. Schaumwülste [„sicken“] um die membranen der [tief-&]mittel-töner lösten sich auf), sollte würdiger kleinformatiger ersatz her, damit ich weiterhin am schreibtisch ordentlich musik von der stereo-anlage hören kann. Die verkabelung ist ja noch vorhanden. Das angebot an passiv-boxen in der gewünschten kleinen größe erwies sich als recht übersichtlich; auch für deutlich mehr geld (das ich für guten klang ausgegeben hätte) habe ich nichts gefunden. Letztlich getestet habe ich [d] = denon sc-n9 (ca. 76 €) [j] = jbl control one (ca. 91 €) [m] = magnat monitor supreme 102 i (ca. 101 €)sowie die bei mir noch vorhandenen lautsprecher [t] = thomson am 1480,die mal teil einer mehr als 15 jahre alten mini-stereo-anlage gewesen waren. Verglichen habe ich (an einem yamaha-stereo-verstärker bzw. -steuergerät) mit rock-, pop-, rock‘n‘roll- und klassik-cds bei geringen bis kaum mittleren lautsstärken, wie ich sie am schreibtisch brauche.

War ueberrascht ueber die klangqualitaet. Wer einen kernigen bass mag,kommt hier voll auf seine kosten. Die preis leistung ist ganz ok.

Sind als rear-boxen im klassischen 2 zu 2 betrieb gekauft worden und sind gut.

Hab mir 2 dieser standlautsprecher bestellt. Einer kam nach 4 tagen bei mir an. Leider doch starke gebrauchspuren. Ein tiefer kratzer auf der seite die plastikumrandungen der aussparrungen für das gitter gebrochen, die furnier bröselt ab und der umstand, dass man zwei stück bestellt und die nicht zur selben zeit geliefert werden ist eigenartig. Bei amazon reklamiert und eine 30€ gutschrift erhalten da ich über die optischen mängel hinwegsehen kann, der lautsprecher funktioniert und ich mir die hin und her senderei ersparen wollte. Die zweite box kam dann 2 tage später. Diese war tadellos verpackt und auch optisch alles in ordnung (für die vergebe ich 5 sterne)zu den boxen selbst kann ich nur sagen, dass sie den erwartungen entsprechen. Druckvoller bass schön differenzierte höhen, (bis auf die beschädigungen. ) tadellos verarbeitet und das zu einem sehr vernünftigen preis.

Ein sehr stimmiges preis/leistungsverhältnis. In verbindung mit meinem denon pma520 eine gelungene kombination, die meine leicht gehoben ansprüche als feierabend musikhörer zu 100% erfüllen. Nach über einem jahr immer noch zufrieden. Lediglich eine kleine delle auf der rückseite im bereich des korpus, lässt mich den 5 stern verweigern. Der zurückliegende, günstige einkaufspreis tröstet mehr als darüber hinweg. Würde ich genau so wieder kaufen.

Ehrlich gesagt war ich überrascht von der qualität, die zu diesem preis geboten wird. Saubere verarbeitung und finish, der lieferung war ein ordentliches stereo-mono-cinch-kabel von 5 m länge beigelegt. Von der leistungsfähigkeit für räume bis max. Nicht brauchbar ist jedoch der automatikmodus. Dieser benötigt viel zu viel pegel, um den sub einzuschalten und nimmt ihn auch viel zu schnell wieder außer betrieb, falls mal ein bassarmes signal anliegt.

Schnelle lieferung, verwende die boxen als hintere lautsprecher.

Die lautsprecherboxen haben trotz der geringen abmaße einen sehr vollen klang, der dem klang meiner sehr guten hauptboxen wenig nachsteht.

Ich benutze diese lautsprecher als hauptlautsprecher an einem dolby digital verstärker yamaha dsp-z9. Und ich muss sagen, neben wesentlich höherwertigen lautsprechern von z. Teufel, infinity, quadral und yamaha macht diese relativ sehr günstige lautsprecherbox eine sehr gute figur. Ob knallharte und laute actionfilme in dolby oder laute hardrockmusik oder nur normallaute popmusik, die boxen haben einen hervorragenden klang und zeigen keinerlei schwächen. Für den kleinen geldbeutel eine erstklassige wahl.

Der center hat einen guten klang, die sprache kommt klar und deutlich vom center. 3,5 m vom lautsprecher entfernt und kann nur sagen, die größe des center’s reicht vollkommen.

Ein toller center lautsprecher preis leistung sehr gut kam schnell und gut verpackt amazon hatte den original karton in einen grösseren gepackt vielleicht aus sicherheits gründen und wegen der stossdämpfung mit papier die hohl räume und ecken in dem grössen carton ausgefüllt , fand ich sehr gut. Nun der centerlautsprecher ist groß und schwer gut verarbeitet und hat ganz schön power. Ich bin mit dem produkt und der schnellen lieferung nebst verpackung von amazon sehr zufrieden.

– warmer ausgewogener klang- schön kurze impulslaufzeiten- sehr gut als monitor am audioschnittplatz oder allgemein zur sprachwiedergabe geeignetkein bassreflexgehäuse. Daher tut sich bei dieser geringen größe unterhalb von ca. 70 bis 80 hz nicht mehr viel. Die physik läßt sich nun einmal nicht austrixen. Für eine gute basswiedergabe benötigt man eben deutlich mehr volumen oder den bassreflexkanal, der dann aber wieder neue probleme wie eigenresonanzen oder hohe impulslaufzeiten mit sich bringt. Daher empfinde ich bassreflexboxen in ihrer reaktionszeit immer als ein wenig träge bis schleppend – das system hinkt der elektrischen schwingung etwas hinterher. Auch wenn die boxen nicht so gut zu meinen hörgewohnheiten passen, verdienen sie die fünf sterne.

Gut ok,wird noch getestet,aber magnat ist eine gute marke.

Eigentlich sind es ja die front(regal)lautsprecher ein einem surround-system, aber größe und guter klang haben mich bewogen, diese im stereo-betrieb zu betreiben. Für den hausgebracuht (spotify, radio-stream) oder mal zu einem film im tv völlig ausrecihend und eben überraschnd gut im klang.