Tag Archives: KabelDirekt

KabelDirekt – Cinch Y Kabel – 3m – : Günstiges, aber effektives Kabel

Also dieses 3 m y-chinch adapter kabel funktioniert einwandfrei. Haptik: super, aber welche rolle spielt das?verabreitung: top und das bei dem preissignal qualität: besser als das schrott kabel von vorherklang?. Egal ob silber gold sauerstoffarm usw. Querschnitt und der daraus resultierende ohmsche wiederstand spielen eine rolle, sonst nix im. Vorallem im consumer bereichmit 5 x teureren kabel wird kein subwoofer der welt besser oder anders klingen könnenhardware: yamaha rx series reciver und 30cm mebran infiniti bassrefelx aktiv subwoofer marke: eigenbau.

Das kabel ist sauber verarbeitet und zu meinem erstaunen sehr flexibel. Ob die deutlich teureren varianten anderer hersteller wirklich besser sind wage ich zu bezweifeln. Ich habe auf einer länge von 5m jedenfalls keinerlei störgeräusche, brummen oder ähnliches.

Habe das kabel in der länge 3 meter bestellt. Die qualität des kabels ist meiner meinung nach sehr gut. Ich habe bisher keine probleme mit dem kabel gehabt so wie andere die das produkt bestellt haben. Ich habe es an einen denon verstärker der aktuellen generation und an meinen conton subwoofer angeschlossen. Alles funktioniert einwandfrei ohne lästiges brummen was durchaus vorkommen kann bei anderen kabeln. Die steckverbindungen wirken hochwertig und sind vergoldet. Ebenfalls gefällt mir das design des kabels sehr gut. Daher ist es mir volle 5 sterne wert für den günstigen preis. Andere kabel kosten noch viel mehr daher habe ich mich für dieses entschieden.

Habe den artikel zum mivoc subwoofer dazubestellt da mein altes kabel mangels guter abschirmung immer leichtes netzbrummen in meinem alten sub erzeugt hat. Kabel gibt es ja auch für ein vielfaches von dem preis dieses artikels, aber gut, man kann ja zurückschicken falls es nichts taugt. War aber sehr positiv von der verarbeitungsqualität überrascht, die mit dem alten biligkabel leicht hörbaren störgeräusche waren weg. Klare preis-leistungs-empfehlung.

Habe dieses kabel für meinen klipsch subwoofer gekauft. Die verarbeitung ist klasse. Für mich ist dieses kabel ausreichend. Einen vergleich mit high-end-kabel ist bei dieses preis nicht angebracht und egal. Für den großteil wird dieses kabel reichen.

Kabel funktioniert wie vorgesehen an meinem subwoofer. Ist halt nur ein kabel =dweder lauter noch leiser als das vorherige billig-chinch-kabel welches aber etwas zu kurz war. Daher bei dem kabel keinen anderen klang erwarten ;).

KabelDirekt – Cinch Y Kabel – 3m – (Audiokabel, 1 Cinch zu 2 Cinch) – PRO Series

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • KabelDirekt 1 Cinch zu 2 Cinch Kabel- Perfekt für HiFi- und Heimkino Systeme
  • Unterstützt im Gegensatz zu herkömmlichen Cinch Kabeln sowohl digitale als auch analoge Übertragungen
  • Zertifizierte Produktion mit abschließender Qualitätskontrolle (weitere Informationen finden Sie in der untenstehenden Herstellerbeschreibung)
  • 18 Monate Garantie

Betreibe das 5m kabel an meinem canton sub 10. Durch die 5m bin ich in der aufstellung des subs wesentlich flexibler geworden und kann ihn nun perfekt aufstellen. Ob ich durch ein anderes kabel einen besseren klang habe kann ich nicht beurteilen, für mich klingt es super.

Von der qualität dieses kabels war ich wirklich sehr überrascht. Würde es mir jederzeit wieder nehmen. Wirkt sehr stabil und sieht auch noch super edel aus. Zu der leistung an meiner hifi anlage kann ich nur sagen, dass dieses kabel einfach nur gut ist. Stecker sitzen sauber und auch die kabellänge von 10 m bereitet keine probleme.

Das kabel wurde für einen neuen subwoofer benötigt. Im vergleich zu anderen verbindungskabel merkt man schon haptisch einen unterschied. Passgenauigkeit ohne irgendwelchen spiel auf den anschlüssen. Da der neue subwoofer leider nicht die qualität hatte, wurde das adapterkabel wieder zurückgegeben.

Eigentlich brauchbares kabel, das tut, was es soll. Allerdings sind die stecker echt mies, was man erst dann merkt, wenn man sie gelegentlich umsteckt oder mechanisch belastet: dann verbiegen sie schnell, oder die hülse über dem mittelpin löst sich. Wenn man sie nur einmal einsteckt und dann ist gut: ok. Für umstecken oder belasten: ungeeignet.

Habe mir das kabel auf grund von weiteren rezensionen bestellt (habe aber schon andere kabel von dem hersteller), und muss feststellen das der voll i. O ist betreibe einen canton sub und kann bis dato keine mängel feststellen, klares ja.

KabelDirekt – Cinch Y Kabel – 3m – (Audiokabel, 1 Cinch zu 2 Cinch) – PRO Series : Hatte erst so meine bedenken ob das wohl das richtige kabel ist. War aber vollkommen überflüssig. Da schrieben ja einige was von passt schlecht und rauschen?????das kabel funktioniert einwandfrei wie mein altes oehlbach am subwoofer canton 20 ohne nebengeräuschesehr zu empfehlenich weis sowieso nicht, wie man einen aktiven subwoofer mit einem mono kabel anschließen kann wenn zwei chinch buchsen vorhanden sind und dann sich beschwert wenns rauscht und knackt, da sollte man dann lieber keine rezension schreiben und erst mal einen fachmann fragen.

Da ich nach anschluss meines subwoofers (teufel lt3 serie) an den receiver (yamaha rx-v) ein penetrantes brummen vernommen habe und mich damit nicht abfinden wollte, habe ich mich auf die suche nach einem geeigneten anschlusskabel begeben. Ich hatte bisher die billigsten strippen samt gesonderter y weiche verwendet und wusste, dass ich nun etwas mit schirmung und anständig anschlusssteckern verwenden muss. Für gewöhnlich hätte ich nun zum vermeidlich besten – Ölbach – gegriffen, mich aber dann doch von den durchweg guten bewertungen, der auf den bildern anständigen verarbeitung sowie mein bauchgefühl leiten lassen. Fazit: ich kenne den direkten vergleich zum Ölbach kabel nicht, aber das brummen ist gänzlich verschwunden und ich wüsste nicht, was das Ölbach kabel dann zusätzlich noch besser machen sollte. Für mich persönlich: vollste zufriedenheit.

Das problem war der subwoofer-der spielte wann er wollte. Mit diesem kabel ist er im dauerbetrieb,ausserdem macht das kabel einen sehr wertigen eindruck. Der y- anschluss( 2cinch) am sub soll auch noch förderlich sein für den dauerbetrieb,hatte ich zwar auch vorher aber das alte kabel war zu schlecht wie sich nun zeigt.

Ja was kann man zu einem kabel lange sagen?. Es macht einen wertigen, solide verarbeiteten eindruck und ist sicher im preis-leistungsverhältnis in ordnung. Das kabel verbindet meinen 5. 1 receiver zuverlässig und ohne probleme mit dem subwoofer, genauso wie es früher ein sündhaft teures markenkabel tat. Mag sein dass es menschen gibt die einen unterschied hören würden, auf mich trifft es nicht zu und deshalb volle punktzahl.

Ich habe das kabel für die nutzung eines sub-woofers gebraucht. Ich habe mich – aufgrund des preises – für dieses kabel entschieden. Es hat metall-anschlüsse, gut zu unterscheiden durch schwarze und rote aufschrift an den anschlüssen. Bei dem kabel gibt es nichts spektakuläres, einaches schwarzes kabel. Die anschlüsse stecken stram in den anschlüssen der geräte. Ich würde dieses kabel wieder kaufen. Die lieferung war innerhalb von 24 stunden, da gibt es nichts zu meckern.

Nach reaktivierung eines alten subwoofers war der kauf des kabels notwendig. Und das ging wieder genial einfach und zeitsparend über amazon. Über die rezensionen kann man sich schon mal ein bild anderer käufererlebnisse machen. Ja und dann einfach bestellt. Das spart wege zum nächsten m. . Markt und ein käufer beschreibt doch anders als ein verkäufer, wobei ich die jungs keinesweges abwerten möchte, ganz im gegenteil. Schnelle lieferung, angekoppelt und läuft, alles gut.

Hatte vorher bildstörungen, mit den billigen noname-kabel. Da ich nicht zum ersten mal bei kabel direkt bestellt habe und mein eindruck, daß es sehr hochwertige kabel sind. Nach dem anschluß der insgesamt drei neuen kabel bin ich endlich zufrieden mit der bildqualität. Man sollte nicht an guten antennenkabeln sparen. Habe mir auch noch das cinchkabel für den subwoofer von kabel direkt besorgt.

Dieses kabel kann der durchschnittsheimanwender sicher getrost kaufen, da hier die preis und leistung absolut stimmig sind. Das kabel ist nicht zu steif, die anschlüsse sitzen passgenau und die vergoldung schadet sicher auch nicht. Was als leiter im inneren des kabels und in welcher stärke verwendet wurde, kann ich leider nicht beschreiben, an mein audio-system (2 x nubert nuline aw 500 an einem yamaha rx-v577) bleibt das jedoch ohne nachteilge wirkung. Von mir eine klare kaufempfehlung.

Kabel kam gut verpackt und schnell bei mir an. Bin von amazon versand nichts anderes gewohnt. Das kabel ist etwas dicker als andere kabel,aber es lies sich gut verlegen auch um ecken. Das kabel sitzt etwas locker im receiver, aber es rutscht nicht raus. Wer wenig platz am subwoofer hat um das kabel anzuschliessen, der sollte sich ein anders kabel kaufen, weil ein knickschutz am kabel ist und der auch nicht zu verstellen ist um die beiden kabelenden zu verkürzen. Mal sehen ob es auch nach monaten noch ohne probleme seinen dienst tut.

Mein a/v-receiver wollte plötzlich nicht mehr so wie ich und verweigerte der teufel 7. Mein bis dato improvisierter anschluß aus cinch-kabel und adabter war wohl doch nicht das richtige. Mit diesem kabel und ein paar “nachjustierungen” an den einstellungen des receivers lassen die bässe jetzt wieder ordentlich “dröhnen”. Das kabel ist spitze und auch angenehm kurz, so dass der ohnehin nicht zu vermeidente “kabelsallat” nicht noch größer wird.

So hatte ich mir das vorgestellt. In foren hatte ich zwar gelesen, dass zwischen 2 und 6 db an lautstärkegewinn des lfe kanals üblich sind, wollte dem jedoch nicht so recht glauben. Habe einen hörtest gemacht mit meiner jetzigen konfiguration (ein-stecker-cinch-subwoofer-kabel von oehlbach) und mir eine szene mit ordentlich bass ausgesucht (jurassic park 3: t-rex gegen spinosaurus / kapitel 6). Ich konnte mir ein grinsen nicht verkneifen und es wollte anhalten. Der druck war nochmals intensiver und die gewalt mit der mein subwoofer (teufel m3000 / 250 watt rms) antrat überraschte und erfreute mich auf ganzer linie. 6 db waren es zum glück nicht, aber zwischen 3 und 4 db in jedem fall. Schneller versand und ein tadelloses produkt werden aus mir einen wiederkehrenden kunden machen.

Für den anschluss eines subwoofers kommt es nun nicht unbedingt auf die absolut perfekte Übertragung aller frequenzbereiche an. Aber wenn das kabel nun mal 7,5 m lang sein muss, sollten wenigstens die kontaktstellen, sprich stecker, zuverlässige und verlustfreie Übertragung gewährleisten. Bei diesem kabel kann man schon rein optisch davon ausgehen, dass die Übertragung der niederfrequenten signale perfekt funktioniert. Die stecker sind vergoldet und komplett aus metall. Die verbindung am receiver und subwoofer sitzt bombenfest und das hochflexible kabel lässt sich ohne probleme im kabelkanal um mehrere ecken verlegen. Durch dieses kabel habe ich eine zusätzliche kontaktstelle gespart, da ich vorher mit einem y- adapter und einem einfachen chinch kabel gearbeitet habe. Nun bin ich endlich fündig geworden.

Habe dies kabel für mein canton sub 85 sc gekauft und habe es mit dem kabel vom freund verglichen (oehlbach boom ca. ” gute kabel kosten eben mehr ” so mein kumpel. Also augen verbunden und los – komisch auf einmal konnte er keinen unterschiedmehr feststellen. Gutes kabel, einwandfreie verarbeitung und ich konnte zum teureren kabel auch keine unterschiede hören. Ich kanndies kabel uneingeschränkt für den subwoofergebrauch sehr empfehlen.

Sehr schönes und wertiges subwoofer-kabel, das die signale gut weiterleitet. Ich habe für meinen subwoofer ein 10 meter kabel genommen und laut auskunft von kabeldirekt gibt es auch bei dieser länge keine signal-beeinträchtigungen. Zur immer wiederkehrenden frage, ob man bei einem subwoofer ein y-kabel benötigt oder ein mono-kabel: es ist grds. Egal, da auch beim y-kabel nur ein mono-signal ankommt, aber dann eben zweifach. Hierdurch erhöht sich lediglich der eingangspegel am subwoofer, d. Der receiver muss nicht so stark aufdrehen. Vorteilhaft sein für die auto-standby-funktion am subwoofer, da er beim y-kabel ein stärkeres signal bekommt und dadurch schneller anspringt.

Lieferung verpackung wieder wie gewohnt top. Samstag in der nacht bestellt montag früh schon da 💪. Ich nutze es um einen teufel sub an heco aktivboxen zu nutzen. Klanglich top ich merke kein unterschied zu teureren kabeln. Kann bedenkenlos gekauft werden.

Diese bewertung geht an amazon. Ich habe diese produkt gekauft und mehrere monate liegen lassen. Ich hatte dann meinen subwoofer doch nicht so platziert wie ich es haben wollte und hatte dann für dieses kabel keine verwendung mehr. Ich hatte es nicht ausgepackt und amazon gefragt ob ich es totzdem zurücksenden kann. Der live-chat von amazon war sehr freundlich und hatte mir die rücksendung gestattet und ein rücksendeetikett veranlasst.

. Sehr sensibel zu behandeln. Wollte es in ein 30mm leerrohr einziehen, das um 3 kurven geht. Die äußerste isolation ist sehr weich und bleibt am rohr regelrecht kleben. Hab beide kabel abgerissen, ohne wirklich fest daran zu ziehen. Ziehe jetzt ein coax-kabel ein und löte mir die nötigen stecker selber drauf, andere lösung fällt mir keine ein. Eigentlich kein schlechtes kabel, aber für das einziehen nicht geeignet.

Das cinch-kabel machte schon beim auspacken einen guten eindruck. Das kabel ist mittels alu-mylar folie sowie einem dichten aluminiumgeflecht gut isoliert, hierdurch kann es nicht zu störungen wie rauschen kommen. Die passung der vergoldeten stecker ist sehr gut und gut gegen korrosion geschützt. Preis-leistungsverhältnis ist bei diesem artikel sehr gut und ein kauf wird empfohlen.