Canton Sub 1200 R Aktives Subwoofersystem, Kraftvoll mit Glanz

Der sub 1200r ist ein absoluter hammer. Wer das geld übrig hat und wem die optik zusagt ,der muss hier zuschlagen. Die fernbedienung ist ebenfalls der knaller. Es wird defenitiv kein anderer sub mehr bei mir einziehen. Ich hatte schon klipsch, jbl, jamo usw. Das gesamtpaket ist einfach klasse. Der 1200er legt nicht nur optisch noch ne schippe auf den 12.

Super subwoofer kam schnell und gut verpackt ohne beschädigungen, für den preis unschlagbar super klang vervollständigt meine vento anlage von canton bin voll zufrieden.

Habe sie 2 davon seit einigen tagen im betrieb. Rechts neben der heimkinoanlage (av receiver,bd player ect. ) davor standen 2 jbl subs mit fast der gleichen leistung die auch gut rüber kamen. Bei den 2 canton’s jetzt wo das obere brett des fernsehschranks ca. 10 cm über den subs lieg, es vibriert nicht sondern es flattert regelrecht bei extrem tiefen tönen. Die fernsehlampe ist ständig auf der flucht und der alte videorecorder sucht sich auch ständig einen neuen standort. Fernbedienung ist auch gut, wenn man die subs mit der fernbedienung ausschaltet gehen sie auch nur wieder mit fernbedienung an. Lässt man sie automatisch abschalten gehen sie auch sofort beim kleinsten bass wieder an.

Ich habe seit vielen jahren ein großes 7. 1 canton ergo system laufen und mein as 40 sub ist mittlerweile etwas in die jahre gekommen. Da in den letzen 2-3 jahren viele bluray filme mehr und mehr niedere frequenzen unter 20 hz aufweisen wollte ich etwas haben was noch etwas mehr runter geht und mehr druck hat und habe mich dann für den canton 1200r aufgrund der rezensionen entschieden (allerdings in weiß – gibt es zzt. übrigens bei einem namhaften online händler der doch nicht blöd ist für 740 € ) als ich das ding ausgepackt habe musste ich feststellen dass der sub etwas kleiner ist als mein alter as40 und war doch etwas beunruhigt, beide subs haben gleich große lautsprechermembranen verbaut allerdings ist der lautsprecher des 1200r härter aufgehängt als der des as40. Als ich dann aber mit ein paar referenzfilmen beide subs gegeneinander getestet habe war ich beruhigt; der 1200r drückt durch den downfire doch noch etwas mehr als der as40 der durch sein bassreflexrohr zwar ordentlich luft bewegt aber doch etwas weicher klingt. Jetzt habe ich beide mit unterschiedlicher frequenzbelegung laufen und bin hellauf begeistert. Der as 40 macht luft und klingt in den oberen tiefen und der 1200r kümmert sich sehr sauber um die ganz tiefen frequenzen und lässt das wohnzimmer ordentlich wackeln. Der hochglanz weiße lack ist sehr schön und wertig, die gesamte canton-würdige verarbeitung gefällt mir auch sehr gut. Aber: definitiv nichts für eine normale mietswohnung .

The perfect mix for hifi and home cinema. Coming from a jamo j112, perfect for cinema but not as good as i expected for music. One of the best i’ve ever heard. First minutes of terminator genesis ( on onkyo rz900, living room 30m2 ) are just awesome . An earthquake in da house need to see again all my bluray discs lolsacd and dvd audio have now a real beautiful bass . To be honest, more than expected this 1200 r is also really beautiful and “sexy”. Waf 100% approved really stable, no bad vibration. Only one bad point for me : no backlight on the remote (not really important, but not practical at all in the dark )unfortunately, canton is almost unknown in france, no retailler, amazon.

Wenn man sich einen sub anschafft sollte man sich überlegen was er können muss und was nicht. Und was ganz wichtig ist, wieviel platz habe ich zur verfügung und, habe ich raum genug zum experimentieren. Da ich meine anlage mit der erhabenen canton karat l 800 dc und karat 770 dc betreibe, und konstruktionsbedingt schon den canton sub 80 in betrueb habe, war mir wichtig, für den dolby und dts- hd master surround betrieb noch den nötigen wumms mir ins zimmer zu holen. Und den hat der sub 1200r ohne ende. Es kracht, rumpelt , knallt und scheppert dermaßen, dass es einem den magen in die füße treibt. Aber auch im ruhigen stereo- modus zu ” amber ruparth” spielt der 1200 r souverän unangestrengt. Und das ganze noch optisch in weis high gloss: wirklich ein glanz.

Kommentare von Käufern

“Kraftvoll mit Glanz, Doch noch mehr Wumms, Ein wirklich guter Subwoofer”

Im zuge der fortschreitenden modernisierung meiner heimkinoanlage sind über die zeit auch immer wieder die subwoofer ausgetauscht worden. Wo anfangs ein yamaha subwoofer für 600 mark für begeisterung sorgte, wurde alsbald ein canton as 50 sc an dessen stelle verwendet, der einen deutlich klareren und sauberen tiefton erzeugte. Die dritte evolutionsstufe war ein canton as 650 sc2, der schon unmittelbar nach dem aufstellen und ersten höhren für einen “aha”-effekt sorgte. Der tiefton war viel gleichmäßger im raum verteilt, ohne basswummern in den ecken des raums und basslöchern in der mitte, dort wo man gemeinhin eher sitzt als in der ecke. Der sub spielte deutlich musikalischer und feiner – richtig satter, sauberer, klarer bass, anstelle des doch teilweise etwas wummerigen klangs des as 50. Man merkte sofort, das mehrere jahre entwicklung zwischen den generationen liegen und der as 650 sc2 in einer anderen liga spielt. Schließlich wurde der as 650 sc2 nun durch den sub 1200r abgelöst. Der primäre grund lag aber in dem wunsch, alle ls im zimmer in hochglanz weiss zu haben. Klanglich ist der sub 1200 r vielleicht noch eine tick klarer – wenngleich sich beide subwoofer nicht viel geben. Mit 750 anstatt 300 watt musikleistung bietet der 1200r natürlich deutlich mehr leistungsreserven und vermag das kinozimmer wahrlich zum beben zu bringen.

I have 2 of them, physically very beautiful. Sound quality is good for music, output a bit limited for movies if you like to really feel the sub. Below 25hz there is not much to hear. Adding a second one added less power than i wanted, so i bought a third sub, this time the klipsch r-115sw. One of the reasons i also was determined to buy 3 subs is to have similar bass at several listening positions which is almost impossible with 1 sub. The klipsch is huge and much more dynamic, goes deeper too, so for movies certainly better. I use a minidsp 2×4 dsp to integrate my subs because this can be delicate, especially when mixing subwoofer types. The 1200r seems in my opinion virtually the same subwoofer as the even more expensive models at canton. In my white interior it fits very well. If you need raw power, the klipsch is simply better. Canton Sub 1200 R Aktives Subwoofersystem (500/750 Watt, 1-er Stück) hochglanz-schwarz Einkaufsführer

3 monate bei uns im einsatz. Wir sind sehr begeistert wie homogen er sich in das übrige lautsprecher setup einfügt und praktisch fast unbegrenzte leistungsreserven hat. Nach einer systemumstellung habe ich jetzt folgende komponenten :front canton vento 890dccenter 858. 2rears canton cd 390avr yamaha aventagecanton sub 1200 rhatte erst einen sub 600 von canton der an sich nicht schlecht ist aber zwischen den vento standlautsprechern einfach zu schwach war bei filmton. Hätte nicht gedacht welchen druck und dynamik der woofer der ganzen anlage geben kann. Er hat alles regelrecht zum leben erweckt. Jetzt klingt alles so wie ich es mir erhofft hatte glasklar und druckvoll einfach der hammer. Vor allem filmszenen mit sehr tieffreqenten stimmanteilen gibt die anlage nun mit einer bisher unbekannten präzision und verständlichkeit wieder (zb. Auch bei hochwertigen musikaufnahmen ist der sub in der lage diese äußerst realitätsnah wiederzugeben. Andererseits bei filmton regelrechte basswellen in den hörraum zu schicken. Fazit :sehr gutes gerät und uneingeschränkt zu empfehlen.