Canton SUB 12 : Das Ding ist der Hammer

In verbindung mit 2 canton 890 vento boxen in stereo oder einem teufel consono 35 5. 1 system und einem pioneer 7. 1 verstärker wirklich super klasse. Wahnsinn, was der subwoofer für leistung abgibt, bei halber stärke fangen hier schon an die wände zu wackeln. Sehr stark und gleichzeitig aber auch sehr präzise, sei es bei rock, metal, house, klassik und film. . Qualität, die ich von canton gewohnt bin (vento 890er boxen)der subwoofer wurde bei amazon-warehousedeals als schnapper für gerade mal 300 € gekauft, nach 2 wochen war der sub leider defekt, die power-leuchte leuchtete an und aus, der subwoofer brummte und war somit defekt. Leider kann man warehousedals-produkte nicht zum reparieren einschicken, da amazon hier lediglich den artikel zurücknimmt und dem kunden den kaufpreis erstattet. Das war für mich allerdings keine option, da ich bei warehousedeals 200€ gespart hatte. Die nette amazon-mitarbeiterin, gab mir aber den tipp beim canton-kundencenter anzurufen. Hier ein großes lob an den canton-kundenservice, ich konnte den subwoofer mit meiner amazon-warehousedeals rechnung zum canton-kundenservice einsenden und dieser wurde problemlos und kostenlos repariert und dies innerhalb einer wocheder techniker sagte mir, dass man die komplette elektronik ausgetauscht hat.

Hab ihn zusammen mit 4 chrono 509 und center karat 755. 2 installiert und mit einem yamaha rx-a2020 angeschlossen.

2 aktives subwoofersystem der name ist programm hatte vorher ein magnat quantum 530 a der ist nicht annährend so gut wie der genannte von canton der sub von canton also sub 12. 2 gibt alle frequenzen sehr sauber wieder ohne störende luftgeräusche oder gar ein ein/aus knacksen in der endstufe (siehe magnat sehr störende knacks geräusche) die digital endstufe in verbindung mit einem aktiven und einem passiven treiber ein traum. Bei tv also berlin tag nacht und so nicht zu aufdringlich der sub und bei musik pop und techno rock. Sehr angenehm zu hören und bei dvd /blu ray wiedergabe z. Transformers gibt es richtig knackige bässe die schon beängstigend sind (grüße an die nachbarn). Top produkt in schlanken auftretten.

Hallo zusammen,kann ich nur weiter empfehlen. Er hat eine super klangqualität und dennoch ein schlichtes design :)würde ich wieder nehmen.

Als kleinen subwoofer kann man den canton sub 12. 2 nicht unbedingt bezeichnen. Wer aber den platz für ihn im wohnzimmer hat, kommt aus dem staunen nicht mehr heraus. Bässe, die an präzision und trockenheit nicht zu übertreffen sind. Ein wahres donnerwetter wird da losgetreten.

Ich war als erstes sehr von der größe überrascht und dachte mir anfangs “ohje. Wie bringe ich den in mein zimmer und dass das dann auch noch gut aussieht. “. Reingepasst hat er natürlich von der größe her, aber klein ist er nicht, bitte die gräße hier wirklich nicht unterschätzen. Verarbeitung von dem subwoofer ist erste klasse, ich würde sagen. Typisch deutsche verarbeitungsqualität. 20 stunden gemächlichem einspielen hat der subwoofer merklich an präzision dazugewonnen. Was mich gewundert hat war, dass obwohl ich einen parkettboden habe (verklebt mittels teer direkt am boden, nicht gelegt oder gesteckt) der subwoofer absolut nicht gebrummt, gescheppert oder anderweitig störgeräusche von sich gegeben hat und das obwohl ich ordentlich aufgedreht habe (ich würde sagen 80% der möglichen leistung von heimkinoanlage sowie von subwoofer). Der subwoofer leitet den bass sogar so gut ab, dass man bei normalen gebrauch (keine hardrock-orgien) blumen auf den subwoofer stellen kann damit es etwas schöner aussieht. Da verrutscht nichts (wie gesagt bei normaler zimmer-lautstärke, bitte nicht nachmachen da ich keine gewähr dafür übernehme, dass nichts zu bruch geht ;d.

Sehr guter subwoofer für relativ wenig geld. Die verarbeitung ist dem preis entsprechend, könnte aber meiner meinung nach besser sein (meine anderen lautsprecher sind aus der ergo serie – kein vergleich)aber auf jeden fall 5 sterne und klare kaufempfehlung.

Spitzenverarbeitung, abgrundtiefe bassgewitter. Für film und musikfans gleichermaßen geeignet. Leidensfähige nachbarn erforderlich :-).

2 aktives subwoofersystem ist für alle die es kräfitg abgerundet haben wollen der richtige subwoofer.

Ich war im ersten moment etwas enttäuscht von der erbrachten leistung. Nach einiger zeit des einspielens und einer erhöhung des abstandes zu den nächstgelegenen wänden, war das problem behoben.

Guter woofer mit passivmembrantechnick,ausgewogener tief abgestimmter klang ohne jegliche nebengeräusche. Ein stern abzug wegen: angaben des herstellers über chassigröße,dieses wird mit mit 31cm beworben. Effecktive fläche der membranen nur 27 cm. Leichte gehäuseverarbeitungsfehler (lose dekorfolie an unterseite).

Es ist erstaunlich, was diese kleine box an output liefern kann. Ich war am Überlegen, ob ich diese version oder den großen bruder davon kaufen soll. Schlussendlich habe ich diese kleinere version gekauft, weil die power für mein zimmer dermaßen gewaltig ist, dass ich diese jetzt schon kaum ausfahren kann. Bei verschlossener tür wackelt die tür und alles im zimmer vibriert. Die “sound”qualität ist überwältigend, bei frequenztests konnte ich schon bei 23hz eindeutige vibrationen wahrnehmen, bei 35-45hz bekommt man eine darth vader roboterstimme beim sprechen. Absoluuuuuuut empfehlenswertes teil.

Wir haben uns den canton sub 12. 2 in der farbausführung schwarz gekauft weil dieser unseren canton sub 80 ablösen soll da dieser zwar auch wie der canton sub 12. 2 im stande ist einen detaillierten bass wiederzugeben aber die für das heimkino typisch fühlbaren basswellen in unseren wohnzimmer nicht tragen kann. Das prinzip für die basswiedergabe ist bei beiden subwoofern mit einer aktiven membran an der front und einer passiven zum boden strahlenden membran gleich, wobei der eigentliche unterschied bei der größe der eingebauten membranen und der größe des aktivmoduls sowie beim volumen des gehäuses liegt sowie am leicht unterschiedlichen design. Die anzahl der regler und anschlüsse sowie der schalter und deren funktion auf der rückseite sind bei beiden modellen canton sub 12. Nur die abstände zu den reglern usw. 2 größer, da die gesamtfläche des aktivmoduls größer ist. Die regler beim canton sub 12.

Wegen transportschadens auf 12. 2 upgegradet, und es hat sich gelohnt. durch den 30cm lautsprecher und das passivmenbran kräftiger, tiefer und exakter im klang als der 10. 2jetzt gibt es auch körperschall. Der preisunterschied lohnt auf jeden fall,absolute empfehlung.

Einfach unglaublich wie tief, laut und präzise der canton sub 12. Gerade beim heimkinosystem darf er nicht fehlen, es ist echt krass wenn man einen aktion film sieht und meint die expulsion wäre neben einem. Auch bei musik sorgt der subwoofer für ein echtes “wow” gefühl, die hosenbeine fangen an zu vibrieren und die schränke, türen und gläser fangen an sich zu bewegen. Ich kann den canton an alle musik und filmliebhaber nur ans herz legen. 5 sterne gebt es von mir für:sound(inklusive erdbeben) :)präzisiondesigntechnikpreis leistungwürde in immer wieder kaufen ;).

Nach 2,5 jahren war die box kaputt und ich musste sie zu canton schicken. Die komplette elektronik wurde innerhalb einer woche auf kulanz ausgetauscht und die box frachtfrei zurückgesendet. Der klang des subs ist hervorragend und ebenso der service bei canton.

Wer in ein mehrparteienhaus wohnt, der sollte wissen, dass der Ärger mit dem nachbar bestimmt bald ansteht, wenn man die subwoofer aufdrehtder subwoofer ist wirklich eine höllenmaschine. Als ich world war z mir auf blueray reinlegte wackelten alle meine türen, als die explosionen losgingen. Der bass-schall war so erdrückend echt, dass man absolut von einem echten kinoerlebnis sprechen konnte. Also wirklich ein super sounddie box ist aber wirklich groß, also wer nur ein 10-15qm wohnzimmer hat, der wird gut überlegen müssen, ob der subwoofer nicht zu überdimensioniert ist. Keine besondere augenweide ist zudem die oberfläche. Die verarbeitung ist sicherlich gut. Aber auf den werbeprospekten wirken die fotos matt lackiert. Jedoch handelt es sich wohl um eine aufgeklebte folie auf sperrholzplatten, woraus die box zusammengebaut wurde. Massives holz ist es jedenfalls nicht verwendet worden.

Damit vibriert auch mein kinosessel. Gut, man muss natürlich die anlage auch richtig einstellen. Habe den subwoofer noch auf eine betonplatte aus dem baumarkt gestellt (marmor oder granit gab es nicht in der größe, das mein parkett für den downfire nicht zuträglich ist.

Brutaler sub für alle heimkinobesitzer pflicht ;)in verbindung mit canton sl590. 2 top heimkino-equipmentschnelle lieferung.

Ich will mich gar nicht an irgendwelchen technischen werten oder merkmalen aufhalten. Ich habe das teil an einem pioneer vsx-923 dran. Das bassspektrum ist gewaltig. Die kommen von so weit unten da hat sicher der teufel seine finger im spiel ;-)komplett aussteuern konnte ich es noch nicht und werde es sicher auch nie, sonst sind wahrscheinlich alle gläser im schrank nur noch mehl. Egal ob film oder musik der klang is einfach top bei manchen filmen schafft der bass solch ein angstgefühl in den körper das selbst hartgesottene gänsehaut bekommen. Absolute kaufempfehlung aber nur für besitzer von frei stehenden einfamilienhäusern oder tauben nachbarn.

Ein endlos kraftvolles paket was bei bedarf die wände zum erschüttern bringt, abernicht hohl oder aufdringlich klingt. Ich möchte hier anmerken dass es eine regelrechte wissenschaft ist subwoofer aus- und einzurichten. Nur ein korrekt eingepegelter und platzierter sub kann seine qualität auch wirklich entfalten. Der überdimensionierte sub 12. Mit einem kraftvollem, weichem bass und einer hervorragenden klangqualität. Sein hub und reaktionszeit sind meiner meinung nach perfekt, die bauform, gewicht und insbesondere die mischung aus aktiv/passiv sub lassen keine wünsche offen. Bitte, bitte beachtet die genauen hersteller-angaben zur platzierungsetzt euch mit volume, Übergangsfrequenz und phase auseinander. Sie machen durchaus einen enormen sinn und üben deutlichen einfluss auf die klangqualität aus. Ein sub ist nicht einfach nur “bumm bumm bumm”, es ist schon fast ein lebensgefühl. Nach einmal die anlage ein bisschen aufdrehen fiel der sub bei mir leider aus und leuchtet seitdem nur noch mit seiner roten led. Bei 200w sinus leistung dürfte er bei weitem nicht an seinen leistungsgrenzen angekommen gewesen sein und mein kleiner mini-yamaha der die zeit bis zur lieferung des 2. 2’s überbrücken sollte hat es locker verkraftet. Der support von canton reagierte allerdings prompt und absolut problemlos. Um gehäuseschäden und endlose schlepperei zu vermeiden braucht einfach nur die rückwand (platine) eingeschickt werden. Zeitgleich war ein hinweis dabei dass es auch nach der garantiezeit von 2 jahren noch eine gewissen kulanzzeit gibt in der elektronische bauteile kostenlos ersetzt werden. Mein sub ist erst 2 wochen alt, aber alleine der hinweis schafft bei mir vertrauen in das produkt und das unternehmen canton.

Der spurbare bass hat mich sehr beeindruckt. Dieser subwoofer geht durch den gesamten frequenzbereich mit einem satten und schönen klang. Ich bin sehr überzeugt und kann dieses produkt empfehlen. Bevor ich hier ausführlich noch weitere vorzüge aufliste, setzte ich mich lieber vor die anlage und genieße den bass der einem durch den ganzen körper fährt.

Der subwoofer verrichtet seinen dienst mehr als zufriedenstellend, er hat genügend leistungsreserven die ihn auch größere räume meistern lässt. In der musikwiedergabe verhält er sich (meiner meinung nach) nicht ganz so gut wie ich es von meinen alten pioneer hpm-60 / 100 im stereobetrieb gewohnt war, doch muss man dazu sagen es ist ein heimkino subwoofer und die ganze 5. 1 geschichte ist nun mal “anders” als ein reiner stereobetrieb von lautsprechern. Trotzdem bin ich sehr zufrieden und trotz kritik bei der musikwiedergabe (subjektive meinung), kann er auch hier seine stärken als recht “großer” subwoofer ausspielen.

Ich besitze den subwoofer nun 3 wochen und er dürfte eingespielt sein. Ich bin echt penibel was klang und verarbeitungsqualität angeht. Beides ist zu diesem preisleistungsverhältniss bei der konkurenz wohl nicht zu bekommen. Der bass spielt so tief das man die tiefsten töne kaum noch wahr nimmt einem aber die hose flattert. Er kann sanft und harmonisch eingestellt werden oder das man meint es reißt einem die tür aus den angeln. Ich bin begeistertnur eins wäre zu beachten, das ding ist riesig. Wer also nicht viel platz hat erst mal abmessungen ansehenbei der einstellung der werte war ich absoluter laie, mußte daher bei canton anrufen da die mitgelieferte beschreibung nicht viel aufschluß über die drehregler gibt. Die dame bei der kundenannahme war auch nach wiederholtem anrufen noch unglaublich freundlich und nicht generft, top. Allerdings der herr von der technischen abteilung hat nach dem 2 anruf nicht mehr so viel lust freundlich und hilfsbereit zu sein, nun ja. Von mir gibts jedenfalls eine kaufen, kaufen und nochmals kaufen empfehlung.

“tiefstbasswellen im kinobereich konnte er geradezu beängstigend druckvoll wiedergeben”. Dies schrieb steroplay in ausgabe 03/2013 und ich selbst konnte es gar nicht glauben, was diese zeitschrift damit meint – bis zu dem tag, wo ich es selbst gehört habe. Wowder große bruder der sub-serie von canton ist erstklassig und hat sich perfekt in meine chrono serie von canton etabliert. Ich möchte hierbei anmerken, dass für die chrono serie eigentlich der sub 80 empfohlen wurde (etwas kleinerer downfire subwoofer), aber ich habe es nicht bereut hier von der klassischen annahme – man sollte die gleiche serie beibehalten – eine ausnahme zu machen. Ich war mir unschlüssig ob ich auf downfire oder front setzen sollte, deshalb hab ich mir es einfach gemacht und auf beide varianten gesetzt. 2 hat 2x 12″ teller, der eine aktiv als front, der andere passiv als downfire. Die kombination ist perfekt, der bass mit prädikat “beängstigend”. Ich würde jedem zu diesem sub raten, da ich selbst schon sehr lange auf der suche war, aber mich immer mit halben sachen zufrieden gegeben habe. Mit sicherheit gibt es auch andere “bessere”, aber wer bis 20hz für verhältnismäßig wenig geld runtergehen möchte, sollte sich den sub 12.

Erst kam nicht raus aus meiner mühle. . Dann lfe + main angesteuert. . Ultra hammer wie alles bebt. Meine meersau hüpfte durch den käfig ohne beinarbeit. Ich glaube unsere beider leben wurden um 5 jahre verkürzt. 80-100hz eingestellt und ich musste mich fasst übergeben. Also wer gute anwälte wegen der nachbarn hat und eine tolerante frau/ freundin wegen des maße hat. Warum gibt es nur vergilbendes weiß und schwarz?die silberne oder braune bzw.

Es wurde bereits alles gesagt in der ersten rezession. Wahnsinn der subwoofer zerbombt alles, der boden und die couch wackeln;).

Habe eine woche lang nach subwoofer geschaut und bin auf nubert gestoßen die auch sehr sehr gute und hochwertige subwoofer herstellen. Den ich mir auch eigentlich holen wollte aber in der preisspanne zwischen 400-500 euro war mir doch die leistung und größe von den subwoofer zu wenig. Also weiter geschaut und bin auf den canton 12. 2 gestoßen der auch sehr gute bewertung hat was ich zu 100 % bestätigen kann weil ich mir den direkt bestellt habe 👍🎉gehäuse verarbeitung kann man nix gegen aussetzen alles sauber verarbeitet manche sagen für das geld könnte der sub schon mit klavierlack beschichtet sein aber ich finde persönlich die matte beschichtung besser weil in den klavierlack so schnell feine kratzer drauf kommen obwohl man den nur mit einem mikrofaser tuch entstaubttechnisch der abzulute hammer der bass ist sehr kraftvoll dennoch präzise und sauberich bin sowas von zu frieden damit und kann den nur weiter empfehlen.

Das ding ist wirklich der hammer kräftiger kerniger bass ein actionfilm ohne diesen bass könnte ich mir nicht mehr vorstellen absolute kaufempfehlung.

Habe die canton gle’s 490 zusammen mit dem sub12. Absolut guter sound für den preisich beschalle mein offen gestaltetes haus ~170qm (hauptsächlich wohn-/ essbereich 60qm) und bin absolut zufrieden. Die super tiefen bässe ~>20 hz machen extrem spaß, sodass ich mich schon das ein oder andere mal am sofa festkrallen musste um nicht herunterzufallen 😉 beim erstversuch ist der spiegel im gäste wc von der wand gefallen. Wahrscheinlich würde ein wenig kleinerer sub für meine zwecke auch ausreichen, aber spielraum nach oben zu haben ist ab und an mal ganz nettabsolute kaufempfehlung.

Ich kann den sub nur empfehlen. Habe ihn für zusätzlich zu einem canton sub 85. Durch die 2 subs hab ich jetzt eine tolle bassfülle im raum. 2 macht ordentlich druck bei rock-music, z. Und auch bei filmen rumst es ordentlich. Der bass ist unauffällig und bei einer Übernahmefrequenz nicht zu orten. Dafür spürt man ihn ab so ab -25 db so richtig. Tipp, den sub (die subs links und rechts vom hörplatz, da hat man bums ohne ende und keine blöden resonanzen oder wummeren. Für mich ist dieser sub erste wahl.

Die lieferung erfolgte wie besprochen. Mit dem subwoofer selbst bin ich klanglich sehr zufrieden. Er passt vom disign auch sehr gut zur anlage. Er ist nicht zu klobrig wie viele andere.

Ich hatte vorher ein günstiges set von canton, welches ich nun mit den sl 530 und dem center 505. 2 aufgewertet habe und als nächstes war der subwoofer dran. Ich habe unzählige tests in online-magazinen, printmedien und kundenrezensionen gelesen. Letztendlich fiel meine wahl auf den nubert aw-991 und den canton sub 12. Der nubert wurde minimal besser getestet, kostet aber selbst als auslaufmodell b-ware einen hunderter mehr und viel entscheidender nur in einer häßlichen farbe erhältlich. Der nachfolger 993 in allen farben erhältlich ist für ca. Die mehrkosten und die eingeschränkte verfügbarkeit führte also zur bestellung des sub 12. Betrieben wird nun das ganze mit dem betagten vsx-917 in einem 33m2-wohnzimmer und soll noch in naher zukunft um standlautsprecher ergänzt werden, wobei die sl 530 nach hinten wandern werden. Der effekt nach dem anschluß ist überwältigend. Bei filmen vibriert nicht nur die couch mit, sondern auch der der ganze boden. Meine befürchtung, dass die musik im 2. 1-modus aufgrund der nähe des subs zur wand dröhnen wird, hat sich nicht bestätigt. Hier bietet der canton eine raumanpassung, die selbiges verhindert. Zudem habe ich den volume-regler des subs auf ca. -2 gestellt und genieße den klang, der nun viel voller und präsenter wirkt als mit dem alten sub. Die bässe sind absolut präzise und wuchtig. Gerade bei geringer lautstärke wirkt musik lebendiger und intensiver als zuvor.

Nach langem hin und her habe ich mich für 2 dieser subs für mein 4*10meter wohnzimmer entschieden. Ich gebe meine rezensionen erstmal nur für die leistung und tiefgang ab da der klang erst nach exakte positionieren und evtl. Einmessung durch antimode geklärt werden kann. Man spürt oft was obwohl kaum was zu hören ist. Bisher ist der klang ok, je nachdem wo im raum man sich befindet. Es dröhnt zumindest nichts. Ich höre ein leichtes brummen wenn die lautstärke am sub voll aufgedreht ist und sehr geringer lautstärke. Kann aber auch noch am billigen kabel liegen. Die leistung ist auf jeden fall ausreichend, bin zwar ground zero woofer verwöhnt aber diese pegel orgien in einem mehrfamilienhaus sind wohl utopisch. In vielen foren liest man die “halbe miete” ist der aufstellort und einstellungen.

One thought on “Canton SUB 12 : Das Ding ist der Hammer”

  1. Eigentlich wäre vom klang gut doch leider klappert er nach kurzer zeit und dann ist das alles andere als schön.
    1. Eigentlich wäre vom klang gut doch leider klappert er nach kurzer zeit und dann ist das alles andere als schön.
  2. Rezension bezieht sich auf : Canton SUB 12.2 aktiver Subwoofer (200/350 Watt) weiss (Stück)

    Unfassbar stark, habe ein 30qm wohnzimmer und er spielt spielend das wieder was im film verlangt wird. Donnernde, schnelle bässe werden ohne zu überschlagen wiedergeben.
  3. Rezension bezieht sich auf : Canton SUB 12.2 aktiver Subwoofer (200/350 Watt) weiss (Stück)

    Unfassbar stark, habe ein 30qm wohnzimmer und er spielt spielend das wieder was im film verlangt wird. Donnernde, schnelle bässe werden ohne zu überschlagen wiedergeben.

Comments are closed.